Handy erkennt WLAN nicht

R

ranjo98

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen

Hab grad ein kleines Problem. Bin grad an der Uni, dort haben wir ein offenes WLAN (also man muss dann im Browser schon noch Benutzername und Passwort eingeben, aber s hat nicht so ein WPA und was es sonst noch so gibt). Bin grad mit dem Computer da drin, hab vollen Empfang, kein Problem.

Mein Handy hingegen hat das Netzwerk wohl gefunden aber ist der Meinung "Nicht in Reichweite". Da kann ich wohl nichts machen? Obwohl ich mit dem Computer vollen Empfang habe? Kann doch nicht sein?

Habs dann mit WLAN ein/aus probiert, Handy ein/aus, dann mal das Netzwerk gelöscht und selbst eingegeben... Alles nix genützt. Ist "Nicht in Reichweite". Habe es direkt neben Router gehalten "Nicht in Reichweite".

Bin froh um Tipps
Glg
 
I

iFreshb0w

Neues Mitglied
Also bei mir war das so, dass das WLAN auf Kanal 10 war. Allerdings unterstützt das Xperia die hohen kanäle nicht, auf Kanal 5 ging es dann.

Also wenn du in die Router einstelungen kommst, guck mal ob du den kanal umstellen kannst.

mfg
 
Trend43

Trend43

Experte
Also wenn man nicht gerade Admin ist dürfte es wohl nicht so einfach sein auf den Uni - Router zu kommen und dort Änderungen vorzunehmen? Kommen denn andere Studenten ins Wlan?
 
R

ranjo98

Neues Mitglied
Threadstarter
Also in anderen Gebäuden der Uni funktioniert es problemlos, nur in der Unterkunft wo ich bin anscheinend nicht... Eben, mit dem Compi hab ich vollen Empfang... Andere Studenten waren da grad nicht in der Unterkunft, die ich hätte fragen können...
Und ich kann nichts am Uni-Router ändern - eindeutig nicht.

Anscheinend auswegslos??? :sad:
 
Oben Unten