Lädt nicht mehr auf, wird aber erkannt.

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

Henrii

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Play. Wenn ich es an das Ladekabel hänge, wird es erkannt (es leuchtet orange), aber der Akku lädt nicht auf.
Wenn ich es ausschalte und ans Ladekabel hänge, kommt ein Batterie Symbol mit einem Blitz, dennoch lädt es aber nicht auf. :confused2:
Was ich gemacht habe:
-Factory Reset
-Hard Reset
-Akku in ein anderes Handy (Funktioniert und lädt)
-Anderen Akku in das Play (Funktioniert lädt aber nicht)
Liegt also nicht am Akku ?!


Ich kann mir wirklich nicht erklären woran das liegt deshalb bin ich hier ich hoffe ihr könnt mir helfen :smile:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Wenn du einen anderen Akku testest und der ladet und deiner nicht. Dann ist deiner Kaputt. Macht sinn oder? ;)
 
H

Henrii

Neues Mitglied
Threadstarter
Es wäre schön, wenn du lesen würdest bevor du antwortest.
Danke
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Meine Aussag gilt immernoch, auch wenn sichs nun nicht mehr auf den Akku sondern aufs Handy bezieht.
Und noch was, ich bin nicht zimperlich, aber achte auf etwas auf deine Wortwahl wenn du schon Hilfe suchst...
 
H

Henrii

Neues Mitglied
Threadstarter
Aaskereija schrieb:
Meine Aussag gilt immernoch, auch wenn sichs nun nicht mehr auf den Akku sondern aufs Handy bezieht.
Dem entnehme ich das Handy ist "kaputt" ?
 
StefanZ

StefanZ

Experte
Das klingt für mich so, als sei die Ladeelektronik im Handy defekt.
 
H

Henrii

Neues Mitglied
Threadstarter
Hmm...
Das hört sich ziemlich sinnvoll an. Weist du wo die Ladeelektronik sitzt ? Könnte es sein, dass eventuell ein Stecker ab ist bzw. eine Leitung beschädigt ist ?
Eventuell könnte man es reparieren. ?!:confused2:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Kann gut sein das der verbindungsstecker nur lose ist, sowas ist eigentlich relativ einfach zu reparieren, jeh nachdem ob der Handykörper verklebt oder nur geschraubt ist
 
Oben Unten