1. woodhead, 22.11.2012 #1
    woodhead

    woodhead Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo alle zusammen,

    heute kam mein Xperia Ray an. Dieses wollte ich in 4 Wochen mit in die USA nehmen um bisschen im Internet zu surfen, Facebook, WhatsApp und so. Ich hab eine AT&T Prepaidkarte. Nun lese ich, dass die spezielle Frequenzen verwenden.

    UMTS 1900 oder UMTS 850

    Ich glaub, ich finde ich keine vernünftige Seite mit Technischen Daten zu dem Handy. Meistens lese ich nur “UMTS Ja“, eine andere Seite zeigt eine ganze Reihe von Frequenzen an, mit den obigen und andere Seiten nicht.

    Was kann ich nun glauben? Ich bin nicht so sehr Technik versiert.

    Weiß hier zufällig jemand ob ich mit dem Handy in USA was anfangen kann? Noch ist Zeit ein neues zu kaufen, obwohl ich das Ray schon gerne hätte, als zweit Handy.

    Hätte ich mich mal besser vorher schlau gemacht?

    Gruß und schon mal Danke für Antworten,

    Frank
     
  2. Dexxmor, 22.11.2012 #2
    Dexxmor

    Dexxmor Lexikon

    Das Ray sollte auch in den USA problemlos funktionieren.

    Gesendet von meinem Xperia Pro mit Tapatalk 2
     
  3. woodhead, 23.11.2012 #3
    woodhead

    woodhead Threadstarter Neues Mitglied

    Danke schon mal :)

    Könnte es sein, dass es evtl. nur auf 2G läuft? (Was auch immer das ist? EDGE? GPRS? Könnte ich mit leben)

    GSM QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz ist ja drin
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Xperia Pro Usa

Du betrachtest das Thema "UMTS Frequenzen für USA" im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.