Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Xperia Mini Pro / Bildschirm defekt

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Mini Pro / Bildschirm defekt im Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
M

Matze_1983

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich bin seit fast einem Jahr Nutzer des Sony Ericsson Xperia Mini Pro. Ich habe mir schon zu Beginn Cyanogenmod-9.1.0 drauf gespielt um die volle Kontrolle über das Handy zu haben, mit dem Wissen das dann offiziell meine Garantie verfällt ...

Nun ist mir letzte Woche das Handy leider auf den Boden gefallen und danach hatte ich Probleme: der Bildschirm ist ab und zu schwarz geworden. Seit vorgestern habe ich den Salat und der Bildschirm ist komplett schwarz! Das Handy scheint noch zu funktionieren, nur irgendwie ist die Verbindung zwischen Touchscreen und der Restlichen Hardware kaputt :(

Ich bin natürlich enttäuscht das, das Handy relativ schnell den Geist aufgegeben hat. Manch alter Knochen hat wesentlich mehr ausgehalten. Ich bin am überlegen ob ich das Handy nicht doch einschickt, vl. ist der Händler/Anbieter kulant weil es ja ein Hardware Problem ist.

Meine Frage wäre jetzt: Kann ich von einem PC aus, ohne da ich den PIN direkt am Handy eingeben kann, die Daten sicher oder einfach alles löschen oder vl. noch das alte Betriebssystem drauf spielen? :rolleyes2:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Matze_1983 schrieb:
Ich bin natürlich enttäuscht das, das Handy relativ schnell den Geist aufgegeben hat. Manch alter Knochen hat wesentlich mehr ausgehalten. Ich bin am überlegen ob ich das Handy nicht doch einschickt, vl. ist der Händler/Anbieter kulant weil es ja ein Hardware Problem ist.

Meine Frage wäre jetzt: Kann ich von einem PC aus, ohne da ich den PIN direkt am Handy eingeben kann, die Daten sicher oder einfach alles löschen oder vl. noch das alte Betriebssystem drauf spielen? :rolleyes2:
Kaum ein neues Smartphone ist so resistent wie die alten... und zum rest. Sichern sollte funktionieren, neu aufspielen möglicherweise auch, aber ich denke das wird dein problem nicht lösen
 
M

Matze_1983

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
Kaum ein neues Smartphone ist so resistent wie die alten... und zum rest. Sichern sollte funktionieren, neu aufspielen möglicherweise auch, aber ich denke das wird dein problem nicht lösen
Stimmt schon! Bevor ich das Handy (in welcher Form auch immer) einschicke oder in fremde Hände gebe würde ich es mindestens sichern, aber auf jeden Fall sehr gerne die Daten löschen wollen.

Da ich über den Touchscreen den PIN nicht eingeben kann bzw. das Display entsperren kann, kann ich über Windows und USB Kabel nicht zugreifen.

Hast du einen Hinweis für mich wie ich vorgehen kann?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
weiß zwar nicht obs was bringt, aber nimm doch mal die SIM raus^^

Ansonsten kannst du nicht viel tun, ausser versuchen die SD direkt an den PC mit einem Adapter anzuschließen
 
M

Matze_1983

Neues Mitglied
Auf die SD Karte kann ich über ein anderes Handy zugreifen.

Ich habe es geschafft über das Programm flashtool ein anderes Betriebssystem zu flaschen, was anscheinend auch funktioniert hat. Der Bildschirm geht immer noch nichts, also ist es doch ziemlich sicher ein Hardware defekt.

Jetzt habe ich versucht mir über das Tool fastboot.exe mir mal informationen über das Handy geben zu lassen.

Per
Code:
fastboot devices
bekomme ich eine Ausgabe, aber für

Code:
fastboot getvar all
bekomme ich nur:

Code:
all:
finished. total time: -0.000s
Da kann doch was nicht stimmen oder?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Ich frag mich nur welche Informationen mit den Codes du herausfinden willst. Mit fastboot getvar all öffnest du normal den bootloader und das dann das time 000s raus kommt is ganz normal weil die Eingabe ohne die restlichen kommandos die dazu gehören nix verarbeiten kann. Meine Empfehlung, schicks ein, bevor noch mehr kaputt geht
 
ANDROID105

ANDROID105

Neues Mitglied
Mir ist das Gerät schon ganz oft runtergefallen eigentlich ist es relativ robust (bei dir ist es warcheinlich einfach blöd aufgekommen) ich hatte davor ein sony xperia 1 bei dem auch das Display kaputt gegangen ist ich hab es mit einer anleitung auf youtube repariert bei dem x10 mini kannst du das Gehäuse auch ganz einfach aufbekommen.
 
H

Harry.Fox

Neues Mitglied
Das deine Garantie durch das flashen weg ist, spielt in diesem Fall keine Rolle, weil Sturzschäden ohnehin ausgeschlossen sind. Da müsste der Händler schon sehr kulant sein. Natürlich solltest du es versuchen, aber ich würde mir keine großen Hoffnungen machen.

Das Display austauschen ist theoretisch nicht sehr schwer und ein Austausch-Display bekommst du bei einem chinesischen Händler im eBay schon für 24$ (aktuell ca. 18€) versandkostenfrei.

Allerdings war der Austausch-Versuch ein Fiasko. Ich habe das Gerät im zerlegten Zustand einmal hochgefahren, um zu testen, ob alle Kabel angeschlossen sind und da hat alles wunderbar funktioniert. Dann habe ich alles zusammengebaut und die Schutzfolie entfernt und seit dem reagiert der Touchscreen nicht mehr. Kein Plan was ich falsch gemacht habe, aber ich rate dir sehr vorsichtig zu hantieren, wenn du es versuchen willst. Ich habe jetzt grade den Händler angeschrieben, wo ich das Display gekauft habe (den Chinesen habe ich erst später gefunden) und vorgegeben, es hätte von Anfang an nicht funktioniert. Mal sehen, ob er mir Ersatz zukommen lässt. Ansonsten riskiere ich wohl nochmal 18€.

Gruß
Harry Fox