x8 hard brick?

G

Gamepower

Neues Mitglied
0
hallo ihr,

ich habe diese anleitung genutzt, um auf mein xperia x8 gingerdx zu installiere. das heist, ich bin nicht zum ende/ erfolg gekommen. ich bin beim punkt, den kernel zu installieren, hängen geblieben. um genau zu sein, bis zu diesem schritt kam ich: "Das Flashtool kopiert den neuen Kernel dann auf das Telefon. Sobald das Flashen abgeschlossen wurde, steht in der Konsole des Programms, dass man das Handy abziehen und anschalten soll. Die Zurücktaste kann man übrigens loslassen. ;)". an genau dieser stelle, also das x8 neu zustarten, war für mich das spiel vorbei. das handy startet nicht mehr. der bildschirm, bzw. die hintergrundbeleuchtung schaltet sich nicht ein. die led's zeigen nix und am pc gibts auch keine reaktion mehr.

ich kann das typenschild des handys nicht vollständig lesen, es ist abgerieben. die ic nummer des bluetoothmoduls zeit, das es vom 8.9.2010 stammt (link).

hab ich hier ein fullbrick und das handy kann in die tonne, oder kann ich es irgendwie wieder flott machen...? in die "clockworkmod" kome ich jedenfalls nicht... das handy tut absolut garnix. und, ja der acku ist geladen, er hatte zuletzt 80% restspannung

vielen dank für eure hilfe :)
 
Entweder Flashtool guide in meiner Signatur nutzen oder du hast wie dort im text beschrieben pech und das Ding ist schrott
 
Aaskereija schrieb:
Entweder Flashtool guide in meiner Signatur nutzen oder du hast wie dort im text beschrieben pech und das Ding ist schrott

die anleitung hatte ich, mit ähnlichen wortlaut, schonmal hier gefunden. ich habe es eben noch einma probiert. ich war leider nicht erfolgreich.

das interissante an diesem weg ist, das rooten hat funktioniert und der bootloader konnte geknackt werden. beim installieren des kernels war aber schon ende im spiel...

mir scheint, als müsste man entweder per jtag bei gehen, oder den bootloader irgendwie wieder aufwecken... hat jemand eine idee, wie ich per jtag auf die chips kommme? ich habe (tht) löterfahrung. und, mir stehen sowohl windows als auch linux system zur verfügung... wer hat eine anleitung, wie ich ggf. per strippenziehen den kleinen wieder zum mitreden überzeugen kann? das heist, der aufwand lohnt sich. technik für mehr als 50€ wollte ich nicht extra kaufen ;)
 
Das wird nichts bringen. Bei den alten Handys war so eine Aktion eben noch viel komplizierter. Musste da auch schon mein x10 mini beerdigen
 
oki danke dir. dann hat sich das handy ersteinmal erledigt.. evtl. bin ich mal in bastellaune und löte doch einmal daran herum. bis dahin ist das dings evtl. nur nen stein wert...
 
es gibt neuigkeiten :) ich habe ein ersatzhandy bekommen und das dings auch schon erfolgreich geflasht. ich tausche nur noch das gehäuse. das "neue" hat den herstellungscode 10w48..
 

Ähnliche Themen

C
  • Charley
Antworten
12
Aufrufe
1.788
Charley
C
G
Antworten
11
Aufrufe
2.196
Gamepower
G
Technoolli
Antworten
3
Aufrufe
1.772
email.filtering
E
Zurück
Oben Unten