PC Companion lässt sich nur mit Administrator-Rechten installieren

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere PC Companion lässt sich nur mit Administrator-Rechten installieren im Sony PC Companion / Xperia Companion im Bereich Sony Allgemein.
*capricorn*

*capricorn*

Erfahrenes Mitglied
ich habe in den letzten tagen beim öffnen vom pc companion die nachricht gehabt, dass ein update da sei. also hab ich dies geladen. sobald der download fertig ist und eigentlich die installation erfolgen sollte, kommt die meldung:

Sie müssen alle Programme beenden und den Computer neu starten, bevor Sie die Installation dieser Software aufrufen.

da ich zu dem zeitpunkt noch am pc arbeiten wollte, dachte ich, das würde dann am nächsten tag beim neustart funktionieren. tat es aber nicht. also habe ich noch einmal die updatedatei geladen, selber information bekommen, pc neu gestartet. ging nicht! also habe ich per hand die neueste software für pcc heruntergeladen und diese gestartet. wieder kam diese meldung. also habe ich wieder den pc neu gestartet. ich habe dann sogar pcc deinstalliert, weil ich dachte, mit dem programm würde irgendwas haken und die neuinstallation geht dann.

Sie müssen....... :( selbes spiel

hat jemand eine idee, was ich da nun tun kann? woran das liegen kann? ich habe es mit und ohne eingeschaltetem virenscanner bzw. firewall, als admin und als eingeschränkter benutzer. hat noch jemand eine idee?

PS.: hat sich prinzipiell erledigt. ich hatte die installationsdatei zwar als admin geöffnet, aber vom eingeschränkten benutzer aus. das hat früher auch immer funktioniert. dieses mal eben nicht. jetzt habe ich mich spaßenshalber noch mal direkt als admin angemeldet und von da aus konnte ich den pcc auch installieren.

kann geschlossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
statler

statler

Enthusiast
installiere dir SUS und mache das Update mit SUS.
 
*capricorn*

*capricorn*

Erfahrenes Mitglied
na ja ich wollte ja den pc companion updaten. ich sichere ja mit dem auch diverse dinge vom handy. das update für das handy hatte ich vorher schon mit sus gemacht.