Sony smartwatch - Uhr Anzeige

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony smartwatch - Uhr Anzeige im Sony Smartwatch Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
T

TheNitework

Neues Mitglied
Hallo. Ich überlege mir die Sony smartwach zu kaufen. Ich habe gehört, dass die Uhrzeit nicht mehr angezeigt wird, wenn keine Bluetooth Verbindung besteht. Ist das richtig? Dann wäre die uhr für mich keine Alternative. Dass man für email, Wetter etc. Eine Verbindung braucht ist klar aber die Uhrzeit sollte immer angezeigt werden. Ich Bitte hier um kurze Aufklärung. Danke
 
rauke

rauke

Experte
TheNitework schrieb:
Hallo. Ich überlege mir die Sony smartwach zu kaufen. Ich habe gehört, dass die Uhrzeit nicht mehr angezeigt wird, wenn keine Bluetooth Verbindung besteht. Ist das richtig? Dann wäre die uhr für mich keine Alternative. Dass man für email, Wetter etc. Eine Verbindung braucht ist klar aber die Uhrzeit sollte immer angezeigt werden. Ich Bitte hier um kurze Aufklärung. Danke
Ist nicht mehr so. Wurde mit einem Update behoben.

Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
 
T

TheNitework

Neues Mitglied
Wie lange funktioniert die Uhranzeige ohne Bluetoothverbindung? 1 Tag? Haben auch gelesen, dass sich manche Funktionen sehr leicht durch den Hemsärmel aus Versehen aktivieren lassen und der Halterungsclip nicht sonderlich stark sein soll. Es ist schwer aus den vielen Erfahrungsberichten den aktuellen Stand der Lage herauszufiltern.
 
W

wut

Gast
Gab vor einem halben Jahr die Sony Smartwatchuhren für etwas unter 20 Euro bei Amazon. Hatte gedacht, dass es ein gutes Schnäppchen ist, musste die Uhr aber nach dem Wochenende zurücksenden. Gründe:

- Akku hält weniger als einen Tag
- zum Laden muss die Uhr aus dem 'Gehäuse' genommen werden (Ladebuchse an der Unterseite)
- Bluetoothverbindung bricht nach wenigen Minuten ab (selbst nach Update!)
- ohne Bluetoothverbindung keine Uhranzeige, kein Kalender, nichts! (zumindest damals)
- dauerhafte Bluetoothverbindung bzw. die ständige Suche nach dem Gerät zog den Handyakku ziemlich schnell leer.
- Sony-App war instabil und verbuggt

+ einige Dritt-Apps zum Anpassen im Playstore (u.a. Email- und Whatsapp-Benachrichtigung auf Uhr)

War übrigens das Modell hier:
Sony Ericsson LiveView externes Bluetooth Display: Amazon.de: Elektronik

Bin dahingehend etwas ernüchtert und würde gucken, dass die Smartwatch Bluetooth 4.0 unterstützt (sparsam). Evtl. ist Pebble ja interessant:
Pebble
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
rauke

rauke

Experte
Ich hatte den Nachfolger, die Smartwatch 2. Habe sie aber nach knapp unter dreißig Tagen zurück geschickt. Gründe waren, dass es Probleme mit der Bluetooth Verbindung gab, wenn ich gleichzeitig über Bluetooth Musik gehört hatte (Auto oder Kopfhörer). Auch konnte ich die Uhrzeit nicht lesen, wenn ich draußen in der Sonne war.
Ich warte daher auf die Google Smartwatch, weil das Ding als solches schon recht nützlich war.

Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
 
T

TheNitework

Neues Mitglied
Also ich höre heraus, dass man mir von dieser Uhr eher abrät. Welche Alternativen gibt es denn für bis zu 150 Euro? Ich will damit nicht telefonieren, sondern die uhr ablesen und email empfangen
 
W

wut

Gast
wut schrieb:
Evtl. ist Pebble ja interessant:
Pebble
Für 150$ im Angebot. Laufzeit soll sehr gut sein - dank eInk-Display und es gibt bereits alle möglichen Spielereien, um Anzeigen zu ändern und Benachrichtigungen einzubinden.
 
rauke

rauke

Experte
So schlecht war sie gar nicht. Mein Tipp: warten auf die Nexus Uhr.

Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
 
system02

system02

Stammgast
Die absolut besten Uhren waren die SonyEricsson MBW100 und MBW150 bzw. deren Pendants von Fossil/Abacus. In Verbindung mit Openwatch unter Android super! Einzeiliges Oled im analogen Ziffernblatt integriert, informiert über alles und der Akku hielt mehrere Tage. Noch dazu sind die Dinger auch sehr gut verarbeitet, kein Vergleich zu dem peinlichen Plastikbomber von Pebble!

Die Sony Smartwatch nutze ich aktuell, Display ist nur bei Sonne nicht zu gebrauchen!


Wäre super wenn irgendjemand endlich diese neue Casio G-Shock Bluetooth Uhr mit europäischen Androidgeräten zum Leben erwecken kann! Aktuell läuft die Uhr hierzulande nur mit dem Iphone. Leider! Immerhin gibt Casio die Batterielaufzeit mit ca. 2 Jahren an, da können die anderen Uhren einpacken..;-)


Sent from my C6603 using Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheNitework

Neues Mitglied
System02: bist mit der uhr zufrieden?
 
system02

system02

Stammgast
Bei schlechtem Wetter und Indoor-Nutzung bin ich damit zufrieden.
die beiden schlechtesten Punkte sind für mich:

- Display (draussen bei Sonne nicht zu gebrauchen)
- Clipfunktion am Grummiarmband: Der Stift der Uhr der den Clip zusammen hält, ist bei mir schon ein paar mal herausgerutscht. Ich hab's glücklicherweise immer rechtzeitig entdeckt und den Stift wieder reingefummelt. Im Lieferumfang ist allerdings auch eine Metallhalterung für Uhrenarmbänder auf den man die Uhr genaus wie beim Gummiband einhängen kann - vielleicht ist das stabiler und zuverlässiger. Ich werde mir auf jeden Fall ein vernünftiges Lederarmband dafür bestellen und es dann testen.

Die Pebble kommt für mich nicht in Frage.

Alternativ gibt's eben nur die

- Casio G-Shock mit Bluetooth (läuft aber bei uns noch nicht mit Android)
- SonyEricsson MBW-100, MBW-150 und die Pendants von Abacus/Fossil.

Zum Sport gibt's dann noch das Killerteil von Motorola: Motoactv.
Für den Sport hervorragend, Display auch bei praller Sonne(!) ablesbar, aber eben eher Trainingscomputer als Alltagsuhr.
 
J

Jikorator

Ambitioniertes Mitglied
Also sich habe die Sony Smartwatch auch und bin damit zufrieden.

Es kommt halt ganz klar auf die Anwendung an; bei mir geht es darum, dass ich mitbekomme, wenn mich jemand anruft, wenn ich z.B. in lauter Umgebung bin oder mein Handy lautlos habe. Und das funktioniert super - keine Verbindungsabbrüche usw. Das Handy habe ich dabei immer in der Nähe der Uhr; entweder in der Hosen- oder Jackentasche.

Wenn die BT-Verbindung abbricht bekommt man nur die Uhrzeit (mit einem Zeichen, dass keine Verbindung da ist) angezeigt. Die Uhr läuft aber ganz normal weiter! Erst wenn man die Uhr ausschaltet und neu startet, dann braucht sie zur Uhrzeitanzeige erst wieder einen BT-Sync.

Negativ finde ich eigentlich nur, dass das Display bei Sonnenlicht nicht ablesbar ist; für mich ist es jedoch verschmerzbar, da ich andere Prios habe!

Wie gesagt, je nach dem, was Du vor hast, ist die Sony SmartWatch zu empfehlen.

[Edit]
Noch was zum Armband: Ich habe mir sofort ein Lederarmband geholt und dieses an den mitgelieferten Metall-Clip montiert. Gefällt mir um einiges besser, als mit dem Gummiarmband und man schwitzt darunter nicht.
 
system02

system02

Stammgast
Der Vibrationsalarm ist auch ein Manko bei der Smartwatch. Gibt's eine Möglichkeit den anzupassen damit die Uhr länger und mehrmals vibriert wenn sie was von mir will? Die halbe Sekunde brummen bei Email oder Sms kann man vergessen...


Sent from my C6603 using Tapatalk 2
 
H

helldriver79

Neues Mitglied
Hi,
ich habe mir die Sony mn2 gekauft und habe Probleme die mit meinem Samsung Galaxy Note 2zu verbinden das funzt irgendwie nicht. Keinen Plan warum, kann mir da evtl jemand helfen bitte.
Sschon mal ein Dankeschön im Voraus
MfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von bandit1976 - Grund: Bitte Groß-/ Kleinschreibung beachten! Danke, bandit1976
Ähnliche Themen - Sony smartwatch - Uhr Anzeige Antworten Datum
3