Ersatzbatterie für Sony Tablet P - vielleicht bald auch für Sony Tablet S?

Vectra_C26

Vectra_C26

Erfahrenes Mitglied
Sicher das wäre sehr interessant und auch bestimmt sehr praktisch...

Aber im Gegensatz zum Tablet S hat das Tablet P auch ein Wechselcover was gleichzeitig als Akkuabdeckung dient und es von Sony auch so vorgesehen ist das Akku beim Tablet P wechseln zu können.
Dies ist eine Besonderheit bei Tablets, die einzigen Tablets bei denen es auch funktioniert ist das Fujitsu Tablet Q550 (mit Windoof 7) und das kommende Panasonic Toughpad (mit Android)

Ich denke daher nicht das es für das Tablet S einen Austausch-Akku geben wird.
Denn das würde bedeuten, man müsse das halbe Tablet zerlegen um den Akku zu wechseln.

LG
Da Vectra
 
M

mikajo

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Interessanter Link!
Aber für den Normalverbraucher glaub ich doch zu schwer, als das er hingehen wird und auf einer solchen Grundlage den Akku austauschen wird?! Und dann lohnt sich mit Sicherheit auch die Akkuherstellung nicht... :(
 
Vectra_C26

Vectra_C26

Erfahrenes Mitglied
@ Inka
Den Link kenne ich auch und ich würde mir das locker zutrauen,
sehe es aber nur als Bastler-Lösung und für Unterwegs als nicht praktikabel.
Jemandem der zwei linke Hände hat würde ich davon eh abraten...
Mikajo sagte es ja schon, ist für den Normal-User halt nicht die Lösung:winki:

Wobei ich mit der Akku-Leistung des T. S vollkommen zufrieden bin (hält so im schnitt 8h bei mir, bei normaler Nutzung).
Vllt. sollte sich Sony nochmal Gedanken über eine Kfz-Ladestation machen, aber dies wird ja schon in eine anderen Thread besprochen...

LG
Da Vectra
 
Oben Unten