Touchscreen-Ecke klickt selbstständig rum - Sony Tablet S

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Touchscreen-Ecke klickt selbstständig rum - Sony Tablet S im Sony Tablet S Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
R

Raynor

Neues Mitglied
Hallo,

bei meinem Sony Tablet S zickt seit gestern (16.5.2013) rum. Ein schmaler Randbereich des Touchscreens (auf der Rückseite ist gegenüber ist der Anschluss für den Akkuladestecker, bzw. die dünnere Tabletkante) löst in dem Bereich selbstständig aus, d.h. je nachdem was für ein Symbol gerade darunter liegt, es wird angeklickt. Drehe ich das Tablet so, dass dort der Back- und der Home-Button sind, wird da immer mal wieder was von aktiviert, drehe ich es weiter klappt beispielweise das Menü mit der Uhrzeit spontan auf und zu etc.

Ich habe aus- und an einer längeren Pause wieder eingeschaltet, ich habe den versenkten Resetknopf gedrückt, ich habe schließlich das Tablet auf den Werkszustand zurückgesetzt, aber das nicht reproduzierbare, zufällige Eigenleben ist immer noch da.
 
R

Raynor

Neues Mitglied
Der von selbst klickende Touchscreen wird jetzt eingeschickt, mal sehen, ob die da noch Garantie sehen.
 
A

andrea1982

Fortgeschrittenes Mitglied
Was kam dabei raus? Meines macht das auch. War schon zweimal eingeschickt half aber nix. Jetzt ist die Garantie aus.
 
K

Kuckuk

Neues Mitglied
Wie? hast du es 2x geschickt und kam mal wieder mit dem gleichen Fehler?
was haben dir die Techniker gesagt oder geschrieben ?
Gruß.
 
A

andrea1982

Fortgeschrittenes Mitglied
Hieß immer Software Fehler und sie spielten das Betriebssystem neu drauf.
 
R

Raynor

Neues Mitglied
Das Geschäft hatte es gar nicht weiter eingeschickt, und behauptet Sony würde das nicht auf Garantie machen, weil an einer Kante ein Schlagschaden war. Der Laden versuchte mir die Kosten für eine Diagnose (die ich nicht verlangt hatte) auf Auge zu drücken und eine Reparatur zu verkaufen. Was natürlich kein Stück wirtschaftlich ist.

Da das Tablet über sechs Monate alt war, wäre es an mir gewesen zu beweisen, dass der Schlagschaden nichts damit zu tun hat (hat er nicht, Geräte laufen ja auch noch mit gesplittertem Screen, aber das ist ja nur Empirie).

Der Laden hat jetzt einen Kunden weniger. :) Wegen dem Versuch mir 75 Euro für eine Diagnose in Rechnung zu stellen, die ich nicht wollte.

Ach ja, das Tablet zickt immer noch rum, vor ein paar Wochen hatte ich es nochmal angeschaltet, und dann ging es wieder los.