Wieso werden die Daten vom neuen Handy gelöscht wenn ich sie vom alten Handy lösche?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wieso werden die Daten vom neuen Handy gelöscht wenn ich sie vom alten Handy lösche? im Sony Xperia 1 II Forum im Bereich Sony Forum.
O

OlleZimtZicke

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe eine Frage,
mein Mann hat sich vor eine Weile das Sony Xperia 1II gekauft,
Ich wollte das alte Sony Xperia 5 meiner Mutter geben, habe somit einige Nummern gelöscht die sie nicht brauch, sowie Bilder ect. Doch irgendwann kam dann mein Mann und meinte seine Nummern sind weg auf dem neuen Handy.
Die Datenübertragung ging über Xperia Transfer Mobile,
wie kann das, dass beim neuen Handy dann gleich alles mit weg ist?

Wer weiß Rat und kann mir vielleicht einen Rat geben?

Mit freundlichen Grüßen
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@OlleZimtZicke Wenn du die Daten in deinem Google Konto gespeichert hast und das Konto synchronisiert, dann werden die Daten (z.B. Nummern und Kalender) auf allen Geräten die mit dem gleichen Account synchronisieren mit gelöscht.

Hast du vor dem Weitergeben deinen Google Account von dem alten Gerät entfernt?
 
J

johnniesmith

Erfahrenes Mitglied
skycamefalling

skycamefalling

Experte
Vermutlich sind die Kontakte und Fotos mit dem Google Konto in die Cloud synchronisiert. Wenn du an einem synchronisierten Gerät etwas änderst bzw. löscht wird diese Änderung auf alle anderen verknüpften Geräte übertragen.
Das ist der Sinn einer Synchronisation.

Wenn du das Handy weitergibst dann solltest du es auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dadurch werden alle Konten gelöscht und das Handy ist nicht mehr mit dem Account deines Mannes verknüpft.
Der hätte wohl auch keine Freude, wenn plötzlich die Fotos deiner Mutter auch auf seinem Handy auftauchen 😄