Wechsel von einem Xperia 5 II zum Xperia 1 III - Xperia Transfer oder manuell?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wechsel von einem Xperia 5 II zum Xperia 1 III - Xperia Transfer oder manuell? im Sony Xperia 1 III Forum im Bereich Sony Forum.
SirRobin

SirRobin

Experte
Hallo zusammen,

ich habe jetzt doch - nach einigem überlegen - ein graues Xperia 1 III bestellt und möchte damit mein Xperia 5 II ersetzen. Ein etwas größeres Display und das drahtlose Laden sind für mich unter anderem die Gründe, die Akkulaufzeit wird dafür wohl nicht mehr ganz so prickelnd sein aber damit habe ich immer schon ein wenig Probleme :D

Da ich unter anderem davon gelesen habe, dass z.B. nach dem Android 12 Update die separaten Kacheln für WLAN und mobile Daten erst nach einem Reset erscheinen und ich bislang immer mit Xperia Transfer meine Geräte eingerichtet habe, stelle ich mir natürlich die Frage wie ich jetzt am besten vorgehe.

Richte ich alles von Hand ein? Zuvor sollte ich am besten Android 12 einspielen nehme ich an und danach einen Werksreset durchführen, oder?

Hintergrund ist unter anderem die Frage, wie ich z.B. WLAN Kennwörter, Anruflisten, SMS, etc ansonsten am besten übertrage.

Freue mich auf das Gerät und eure Antworten :)

Vielen Dank
 
Micha B.

Micha B.

Stammgast
Erstmal Glückwunsch zu der topp Entscheidung 😉.

Ich mach's bei neuen Geräten seit jeher immer so, dass ich alles manuell einrichte; kein Einspielen von Sicherungen, Apps etc.

Wenn Du das 1er das erste Mal einschaltest, richte nur Dein WLAN ein und hol Dir über die Einstellungen die Updates, die sowieso nach und nach vorgeschlagen werden.

Danach alles händisch und manuell einrichten und Du hast ein "sauberes" Xperia.

Viel Spaß mit dem neuen Begleiter.
 
O

oliver996

Neues Mitglied
Alles händisch? Klingt für mich nach einer Anleitung aus 2010.

Einstellungen über Google-Konto synchronisieren, Einstellungen werden übernommen und fertig. Banking-Apps ggf. neu aktivieren und gut ist.

30 Minuten dauert das bei mir - maximal.
 
SirRobin

SirRobin

Experte
Und wie machst du es dann mit WLAN Passwörtern, Anruf Listen, SMS? Alles mit Apps übertragen?
 
O

oliver996

Neues Mitglied
Wenn die Google-Synchronisation aktiviert ist, läuft das meiste automatisch. Des Weiteren wirst du beim ersten Start gefragt, ob du Daten und Einstellungen eines alten Handys übernehmen willst. Das bejahen, altes Handy daneben legen und fertig.

Manuell übertragen habe ich vor ca. 5 Jahren das letzte Mal.
 
Micha B.

Micha B.

Stammgast
@oliver996

Halt jeder wie er mag.

Ich definitiv nicht so wie Du, sondern so wie keine Fehler übernommen werden.... 😉
 
H

heinzl

Experte
SirRobin schrieb:
WLAN Passwörtern, Anruf Listen, SMS
Das wurde bei mir beim Wechsel vom 5 zum 5II problemlos vom Drive Backup übernommen, sogar sämtliche Einstellungen vom Homescreen außer den Apps, die ich von anderen Quellen installiert hatte.
 
O

oliver996

Neues Mitglied
Micha B. schrieb:
@oliver996

Halt jeder wie er mag.

Ich definitiv nicht so wie Du, sondern so wie keine Fehler übernommen werden.... 😉
Ich verstehe deine Bedenken, aber das funktioniert mittlerweile wirklich sehr gut. Ist auch keine Raketenwissenschaft, ein paar Einstellungen zu übernehmen. Das schaffen sogar Google und Sony, hehe.
 
L

Last

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze zum Transfer und auch für gelegentliche Backups schon seit Ewigkeiten den MyPhoneExplorer. Den gab es schon, bevor es Smartphones gab, damals allerdings nur für Sony-Ericsson-Handys. Setzt allerdings einen Windows-PC vorraus.
 
SirRobin

SirRobin

Experte
So, habe das mal ausprobiert. Also die Anruf Liste ist komplett leer, die am Xperia 5 II gespeicherten WiFi Netze wurden auch nicht übernommen. Auch die Anordnung vom Home screen fehlt. Komisch. Wenn ich das jetzt nochmal versuchen möchten muss ich das Gerät zurück setzen, oder? Habe wohl doch sehr viel Handarbeit vor mir...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Danny_Wilde

Lexikon
Wie hast du es versucht? Xperia Transfer II?
 
Pixel1MB

Pixel1MB

Erfahrenes Mitglied
Warum macht man es sich so schwer?
Welche Vorteile/Verbesserungen werden erwartet, wenn man nicht das Cloud-Backup lädt, was eine tolle Sache ist.
Ich wechsle ca. 1x im Jahr mein Handy, bis jetzt zumindest. Ich hatte noch NIE ein Problem mit der Verwendung des Backup. Alles funktioniert super u alle Einstellungen, Daten bis hin zu den unterschiedlichen Klingeltönen in den Apps, Hintergrundbild u viele andere Details sind genau wie zuvor. 😊 Das kommt der Backup-Lösung von Apple schon sehr nah.
Sicher, jeder kann machen was er will, aber mir erschließt sich kein Vorteil auf die Verwendung des Backup zu verzichten.
 
D

Danny_Wilde

Lexikon
Ich wüsste nicht, was bei Xperia Transfer schwer sein soll. Das neue Handy ist damit 1:1 zum alten.
 
SirRobin

SirRobin

Experte
Ja ganz klar, Xperia Transfer ist in der Bedienung natürlich prima! Und jetzt nach dem Zurücksetzen gleich nach dem Android 12 Update habe ich nochmal alles eingerichtet und es hat prima geklappt. Somit muß ich morgen nur noch die Feineinstellungen vornehmen, dann hat das Xperia 1 III mein Xperia 5 II abgelöst :)
 
Ähnliche Themen - Wechsel von einem Xperia 5 II zum Xperia 1 III - Xperia Transfer oder manuell? Antworten Datum
11
172
3