Benachrichtigungspunkte

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Benachrichtigungspunkte im Sony Xperia 5 III Forum im Bereich Sony Forum.
S

SadlyFey

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,
Ich bekomme aktuell keinerlei Nachrichten mehr mit, weil die Benachrichtigungspunkte und die Icons in der Leiste oben weg sind, wenn ich auf dem Sperrbildschirm weggewischt habe.

Die SMS (als Beispiel) sind weiterhin ungelesen (ich hab die ja auch nur weggewischt, weil ich mich jetzt nicht damit beschäftigen möchte), aber dass es da ungelesene Nachrichten gibt, kann ich nirgendwo sehen.
Das ist extrem unglücklich und scheint ein Android Ding zu sein (damit man immer sofort reagiert?? Was soll der Mist?).

Ich nutze aktuell den Microsoft Launcher.
Wenn ich Benachrichtigungen für die App aus habe (Benachrichtigungspunkte an), passiert das natürlich nicht. Ist jetzt aber auch nicht zielführend...
Beim Nova gibt es gar keine Benachrichtigungspunkte (FREE Version), beim Xperia Launcher bleibt die bei WhatsApp bestehen, aber bei SMS erscheint 1. nur ein Punkt (ohne Anzahl) und diese verschwindet dann auch, wenn man weggewischt hat.

Ich mag Android 11 gerade so gar nicht...
Selbst mein doofes iPhone kann das...
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
Dann Wisch sie doch einfach nicht weg 🤔
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Diese Einstellung wurde korrekt gesetzt? Desweiteren kann man für jede einzelne App die Punkte aktivieren bzw. Deaktivieren.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

SadlyFey

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ist alles so eingestellt.
Ich muss die Sachen aber wegwischen, weil die mir sonst ja die ganze Zeit auf den Geist gehen und mich ablenken.
Da soll nur stehen bleiben, was wichtig ist.
Ich hab schon überlegt, dann stattdessen "nur neue" einzustellen.

Aber für mich ist es halt in meinem persönlichen Ablauf mit meinem vorigen Handy üblich gewesen, die Nachrichten auf dem Sperrbildschirm zur Seite zu wischen, wenn jetzt nicht zwingend zu beantworten.
Andere sind sofort wichtig, da muss ich mich kümmern, sobald ich eine Sekunde Zeit habe. Oder die dienen als Erinnerung. Die bleiben ja dann da. Würden aber ALLE da bleiben, sehe ich die wichtigen nicht mehr.
Ich weiß, Sonderfälle. Aber so bin ich es eben mit Android 8 gewohnt und sehe keinerlei Sinn darin, dass das geändert wurde!
Benachrichtigungspunkte haben einfach da zu sein, solang ungelesene Informationen in der App sind. Und das gefälligst auch mit Anzahl.

Im Übrigen nervt mich auch, dass Spotify nicht mehr oben in der Leiste als Icon ist. Ja, wenn ich runterziehe sehe ich das Bedienelement. Aber warum zum Geier ist das Icon nicht dauerhaft oben drin, wie es früher war??? Ist mir komplett unverständlich.
 
Pixel1MB

Pixel1MB

Erfahrenes Mitglied
Was hast du denn vorher für ein Handy gehabt? Wenn du deine letzte Handy Gerätesicherung von Google Drive auf dein neues Android Handy überspielst dann bekommst du exakt ALLE Einstellungen wie zuvor auf dein neues Handy. Ich liebe diese Funktion, ohne diese würde ich verrückt werden. Denn was weiß ich denn was ich mal irgendwo eingestellt habe so wie ich es will.
Ich weiß viele wollen alles "NEU" aufsetzen usw, aber genau das stresst doch nur. Ich wechsle im Schnitt jedes Jahr oder alle 1,5 Jahre meine Handy und hatte noch nie Probleme damit. Sicher von Google Pixel zu Google Pixel ist nochmal eine andere Liga. Aber auch mein Wechsel vom Pixel 4 zu Sony war okay. Es waren alle Einstellungen inklusive meiner eigenen Klingeltöne und Wecktöne und alle Benachrichtigungseinstellungen im Sony vorhanden 😍
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SadlyFey

Fortgeschrittenes Mitglied
Sony Xperia X Performance.
Natürlich wäre es toll, wenn das so wäre wie du sagst.
Aber wenn Android seither einfach Müll geworden ist, funktioniert das leider nicht.
Android 8 zu Android 11 ist leider nicht übersetzbar....

Ich würde nie mein Handy so oft wechseln wollen. Gibts für mich gar keinen Anlass zu und mit meinem Geld kann ich leider nicht so frei agieren. Würde auch nach wie vor das Alte behalten, wenn es denn nicht regelmäßig sterben würde, wenn man zb angerufen wird und währenddessen gerade bei Instagram oder so ist.
 
Pixel1MB

Pixel1MB

Erfahrenes Mitglied
Okay, von Android 8 zu 11, das ist ein Mega Schritt, da hat sich ja fast alles geändert 😳
Ich finde Android 11 sehr gut. Mir graut es ein wenig vor Android 12. Bin immer offen für Neues, aber in A 12 ist sehr viel neu und das meiste gefällt mir nicht. Zum Glück lässt sich Sony Zeit und man muss ja nicht updaten.
Bin sowieso ein Update Muffel, solange alles läuft u ich zufrieden bin kommen keine Systemupdates drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
DanielMode

DanielMode

Dauergast
also mir ist nun auch aufgefallen das keine Benachrichtigungspunkte mehr angezeigt werden.
Nun sehe ich in den Nova Einstellungen, diese Funktion gibts nur mit Prime :rolleyes:
nicht wirklich Kundenfreundlich....eine Android Standard Funktion einfach zu blockieren :cursing:

also schaute ich erstmal in den Bewertungen nim Play Store rein und musste lesen....diese Funktion wirde scheinbar völlig verkackt seit dem letzten Update.

also 5 € gespart :rolleyes2:

Screenshot_20211029-090901.png
 
Pixel1MB

Pixel1MB

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze Nova schon seeeehr lange. Bei Nova wird nur wenig "verkackt". Wenn man Nova Prime nutzt kann man alles nutzen. Marken, Zahlen oder sogar Kontaktbilder. Das alles funktioniert. Ich nutze Zahlen für Benachrichtigungen und es gibt keine Probleme. Kontaktbilder habe ich auch probiert, funktioniert auch, ist aber Spielerei. Aber es ist eine lustige Idee. Die 5€ sind bei Nova gut angelegt, weil man alles uneingeschränkt nutzen kann. Wobei ich gar nicht weiß was OHNE Prime überhaupt möglich ist.
Du kannst die Markierungen sehr individuell gestalten, solche Dinge gefallen mir sehr. Deshalb kann ich Nova Prime nur empfehlen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

SadlyFey

Fortgeschrittenes Mitglied
Pixel1MB schrieb:
Okay, von Android 8 zu 11, das ist ein Mega Schritt, da hat sich ja fast alles geändert 😳
Ja ist halt wirklich ein Riesen Schritt. Ich habe aber auch früher schon bei Updates häufig die Krise bekommen, weil für mich essentielle Funktionen gestrichen wurden. Klar gibts dafür auch immer nette neue Features, aber ...
Woher weißt du schon, wie es bei Sony mit Android 12 aussehen wird? Gibt es da Infos? Damit ich weiß, was mich erwartet :D
Ich hab schon gesagt, ich muss einfach zukünftig alles nur noch mit Extra Apps einstellen. Das kann man dann meistens (außer zb Whatsapp PopUps) einfach wieder installieren und zack hat man immer das gleiche Verhalten :D Deswegen nutze ich schon ewig eine gesonderte Kalenderapp und Telefonapp.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

DanielMode schrieb:
also mir ist nun auch aufgefallen das keine Benachrichtigungspunkte mehr angezeigt werden.
Nun sehe ich in den Nova Einstellungen, diese Funktion gibts nur mit Prime :rolleyes:
nicht wirklich Kundenfreundlich....eine Android Standard Funktion einfach zu blockieren :cursing:
Oh okay, und hast du einen anderen Launcher gefunden, mit dem es geht? Bei Microsoft ist es halt wie beschrieben. Die sind da, auch mit Zahl. Aber nur bis man die Benachrichtigung wegwischt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Pixel1MB schrieb:
Ich nutze Nova schon seeeehr lange. Bei Nova wird nur wenig "verkackt". Wenn man Nova Prime nutzt kann man alles nutzen. Marken, Zahlen oder sogar Kontaktbilder. Das alles funktioniert. Ich nutze Zahlen für Benachrichtigungen und es gibt keine Probleme. Kontaktbilder habe ich auch probiert, funktioniert auch, ist aber Spielerei. Aber es ist eine lustige Idee. Die 5€ sind bei Nova gut angelegt, weil man alles uneingeschränkt nutzen kann. Wobei ich gar nicht weiß was OHNE Prime überhaupt möglich ist.
Du kannst die Markierungen sehr individuell gestalten, solche Dinge gefallen mir sehr. Deshalb kann ich Nova Prime nur empfehlen.
Okay, aber was passiert, wenn du eine Benachrichtigung vom Sperrbildschirm wegwischst??
Hast du dann die Zahlen noch da, bis du es wirklich GELESEN hast?
 
Zuletzt bearbeitet:
Pixel1MB

Pixel1MB

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich es wegwische (rechts oder links), erlischt die Benachrichtigungszahl, weil ich die Benachrichtigung/en zur Kenntnis genommen habe. ABER > Wenn ich es nach OBEN wische, bleibt die Zahl.
Die Zahlen sind keine Lesebestätigung oder ähnliches. Und ich glaube, weiß es aber nicht genau, das es auch bei den Punkten unter Stock Android, egal welcher Launcher, es auch so sein wird.

Ich klappe die Nachrichten nur auf, lese diese und wische sie dann zur Seite. Falls notwendig beantworte ich diese später. Aber jeder hat seine Art auf Nachrichten zu reagieren. Dennoch finde ich die Optionen in A 11 ganz gut. Auch die mit dem später erinnern, das nutze ich auch oft. Die Nachricht erscheint dann nach 30 Min, oder wie man es einstellt, noch einmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
thomaspan

thomaspan

Dauergast
SadlyFey schrieb:
Okay, aber was passiert, wenn du eine Benachrichtigung vom Sperrbildschirm wegwischst??
Hast du dann die Zahlen noch da, bis du es wirklich GELESEN hast?
Das Problem ist nicht Nova selbst, sondern das nicht mehr fortgeführte und schon seit längerem nicht mehr unterstützte Programm Tesla Unread. Bis inschließlich Nova 6 konnte man es - irgendwie - wenn man denn wollte, nutzen, ab Nova 7 nicht mehr.

Tesla Unread macht machte exakt das, was du möchtest. Hier gibt es weitergehenden Lesestoff

Suchergebnisse für Abfrage: tesla unread

Im übrigen halte ich es wie @Pixel1MB

Pixel1MB schrieb:
Wenn ich es wegwische (rechts oder links), erlischt die Benachrichtigungszahl, weil ich die Benachrichtigung/en zur Kenntnis genommen habe.
---

DanielMode schrieb:
Nun sehe ich in den Nova Einstellungen, diese Funktion gibts nur mit Prime
Das war in Nova schon immer so.
 
S

SadlyFey

Fortgeschrittenes Mitglied
Pixel1MB schrieb:
Wenn ich es wegwische (rechts oder links), erlischt die Benachrichtigungszahl, weil ich die Benachrichtigung/en zur Kenntnis genommen habe. ABER > Wenn ich es nach OBEN wische, bleibt die Zahl.
Auf dem Sperrbildschirm nach oben? Ich war heute schon wieder total genervt vom Sperrbildschirm, da ich zwei Nachrichten einer Person bekommen habe und nur die neueste lesen kann. Aahhhh ich will die PopUps zurück :(

Die Zahlen sind keine Lesebestätigung oder ähnliches. Und ich glaube, weiß es aber nicht genau, das es auch bei den Punkten unter Stock Android, egal welcher Launcher, es auch so sein wird.
Also bei einem kurzen Versuch mit Stock Launcher war es so, dass es bei Whatsapp stehen blieb, bis wirklich gelesen. Bei Messages aber nicht.
Es mag sein, dass das bei A11 jetzt so ist. Aber ich fand es eben bei A8 besser und da war es so, dass die Zahlen eben für die wirklich UNREAD Messages standen. Schade, dass das jetzt anders ist.

Ich klappe die Nachrichten nur auf, lese diese und wische sie dann zur Seite. Falls notwendig beantworte ich diese später. Aber jeder hat seine Art auf Nachrichten zu reagieren.
Ja eben leider hat jeder seine Art und ich finde es halt blöd, dass A11 mir diese Individualität nimmt. Was du machst ging ja vorher auch schon immer. Nur dass eben an der App das Zeichen blieb. Ich vergesse schlicht, dann später noch auf eine SMS zu reagieren oder bei zb Ebay Kleinanzeigen noch zu antworten. Ist einfach aus meinem Hirn gelöscht, weil zu viel zu tun.

Dennoch finde ich die Optionen in A 11 ganz gut. Auch die mit dem später erinnern, das nutze ich auch oft. Die Nachricht erscheint dann nach 30 Min, oder wie man es einstellt, noch einmal.
Ja nett, aber ich weiß vorher nie, wann ich Zeit haben werde, zu antworten. So planbar ist es bei mir leider nie. Ich sage ja auch explizit immer wieder, es passt eben nicht mehr zu MEINEN spezifischen Anforderungen und Wünschen. Änderungen sind immer etwas holprig, für mich ist es ein riesiger Schritt, der bisher einfach nur nervt.

thomaspan schrieb:
Das Problem ist nicht Nova selbst, sondern das nicht mehr fortgeführte und schon seit längerem nicht mehr unterstützte Programm Tesla Unread. Bis einschließlich Nova 6 konnte man es - irgendwie - wenn man denn wollte, nutzen, ab Nova 7 nicht mehr.
Tesla Unread macht machte exakt das, was du möchtest. Hier gibt es weitergehenden Lesestoff

Suchergebnisse für Abfrage: tesla unread
Im übrigen halte ich es wie @Pixel1MB
Ich erkenne da jetzt nicht, dass Tesla genau das gemacht hätte, was ich suche? Die Unreads beibehalten, obwohl man weggewischt hat? Aber nundenn, gibts ja auch nicht mehr :D Trotzdem danke. Vllt gibt es ja doch noch eine andere App...
 
D

Danny_Wilde

Enthusiast
SadlyFey schrieb:
Auf dem Sperrbildschirm nach oben? Ich war heute schon wieder total genervt vom Sperrbildschirm, da ich zwei Nachrichten einer Person bekommen habe und nur die neueste lesen kann. Aahhhh ich will die PopUps zurück
Hast du den Benachrichtigungsverlauf aktiviert?
 
DanielMode

DanielMode

Dauergast
@SadlyFey
nein einen anderen Launcher habe ich nicht weiter ausprobiert, da mir die meisten einfach von Beginn an gleich zu stark ins Erscheinungsbild eingreifen.

@Pixel1MB
mir wiederstrebt es für etwas zu bezahlen um es wieder nutzen zu dürfen, obwohl es eine Standartfunktion von Android ist.
und was macht der Benutzer Deiner Meinung nach falsch, wenn er schreibt die Funktion ist seit dem letzten Update nicht mehr gegeben.!?
 
D

Danny_Wilde

Enthusiast
Pixel1MB schrieb:
ABER > Wenn ich es nach OBEN wische, bleibt die Zahl.
Wenn ich nach oben wische, werde ich aufgefordert, den PIN einzugeben. Die Benachrichtigung bleibt weiter auf dem Sperrbildschirm. Allerdings habe ich das 5 II.
 
Cklauss

Cklauss

Fortgeschrittenes Mitglied
@SadlyFey
Ich nutze auch den Microsoft-Launch er auf meinem neuen Xperia5III. Ich bekomme überall meine Benachrichtigungspunkte?!