Xperia E3 auf CM13 flashen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia E3 auf CM13 flashen im Sony Xperia E3 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
the_force

the_force

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe hier "zum herumdaddeln und experimentieren" ein altes Xperia E3, dass bekanntlich gleich nach dem Start darüber schimpft, dass nicht genügend Speicher zur Verfügung steht.

Ich plane, den Bootloader zu entsperren und dieses CM13 zu flashen: http://rootmyandroid.org/update-xperia-e3-d2203.html/

Ich bin mir insofern etwas unsicher, dass:
- die meisten augenscheinlich CM12 auf dem Xperia E3 benutzen
- es sich bei der Datei im oben verlinkten Artikel um eine .IMG- und nicht um eine .ZIP-Datei handelt
- das Entsperren des Bootloaders gewisse Konsequenzen birgt

Zum zweiten Punkt: Ich habe seit 1995 Linux-Erfahrungen und denke, ich weiß, was mir zutrauen kann. Da es mit meinen Android-Erfahrungen nicht so weit her ist, stelle ich lieber eine Frage zu viel als zu wenig.

Im Anschluss möchte ich Ordner auf die SD-Karte schieben und im Filesystem symbolische Links setzen um die root-Partition etwas zu entlasten.

Letztendlich soll das Ganze als "Notfallhandy" dienen. Da mein Iphone mit meiner Exchange-Infrastruktur verknüpft ist und mein Redundanzkonzept noch nicht ganz steht, hätte ich halt gerne etwas, wo ich meine E-Mails zur Not ein paar Tage lang via POP3- und SMTP-Protokoll handhaben kann.

Ich gehe davon aus, dass für das Teil niemals etwas aktuelleres als CM13 herauskommen wird.

Was haltet Ihr von meinem Vorhaben?

Gruß,
Jörg