Suddendeath durch Xperia Companion

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suddendeath durch Xperia Companion im Sony Xperia J Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
A

andy91410840

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

kurz und knapp zum Problem:
mein Sony Xperia J, wenn auch bereits etwas älter, hat mir bisher gute Dienste geleistet, bis auf ein paar Eigenheiten, wie z.B. des autom. Reboots bei Erhalt eines Anrufes, etc.

Nun hatte ich seit 2 Tagen das Problem, dass mein Handy sich Nachts selbst abschaltet und beim Reboot am Sony-Logo hängen blieb; soll heißen: das Logo erschien und verschwand wieder.

Nach einigen Spielereien startete dann mein Handy immer wieder mal. Wenn es dann mal an war, konnte ich es auch nach belieben ab und wieder problemlos an schalten.

Heute ereilte mich das selbe Spiel und daher versuchte ich eine Softwarereparatur per Xperia Companion.
Grundlegend funktionierte diese einwandfrei. Doch als ich das Handy nun einschalten wollte, blieb der Bildschirm dunkel.
Lediglich die Benachrichtigungs-LED blinkt bei Betätigung der POWER-Taste, das Handy vibriert kurz und nach ca. 3 Sekunden blinkt das Handy nochmals grün. Dann tut sich nichts mehr, als wäre es in irgendeinem Modus in welchem ich nichts machen kann.

Nehme ich den Akku raus und geb diesen wieder rein um das Handy abzuschalten und verbinde es nun per USB nochmals mit dem PC leuchtet sofort die grüne LED dauerhaft das Handy scheint sich im Flash-Modus zu befinden.

Komm ich hier irgendwie wieder raus?


mbG,
Andreas
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Verbinde den USB statt mit dem PC, mal mit dem Ladestecker an der Steckdose. Dein Akku scheint leer zu sein.
 
A

andy91410840

Neues Mitglied
Danke für den Hinweis, aber wie bereits erwähnt, erscheint sofort die grüne LED, dauerhaft. Egal ob es der PC oder das Ladegerät ist.

Außerdem fällt eben auf, dass man normal für die Softwarereparatur das Handy abschalten - die Volume down Taste gedrückt halten - und das USB-Kabel einstecken muss.
Diese Schritte fallen bei mir vollkommen weg. Wenn ich aufgefordert werde, das Handy in obigen Modus zu versetzen und ich stecke es einfach nur an, erkennt Xperia Companion dennoch den Bootloader und fängt an die SW zu reparieren. Daher eben meine Vermutung, dass mein Handy irgendwie in dem Modus hängen bleibt.

Was auch auffällt:
Nachdem ich einmal versucht habe das Handy anzuschalten, also Powertaste drücken, die LED gleichzeitig grün aufblitzt & vibriert und nach drei Sekunden nochmals kurz grün leuchtet, kann ich am Handy nix mehr machen. Also ein erneuter Tastendruck, selbst nach Stunden startet das Handy nicht nochmals neu.
Nur wenn ich den Akku ziehe, kann ich mit nochmaligem Druck der Powertaste das Ganze wiederholen.

mbG
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Klingt als würde die Vol - klemmen, spürst du dort überhaupt einen Widerstand?
 
A

andy91410840

Neues Mitglied
Ja, funktioniert vom Gefühl her einwandfrei. Selbiges gilt für die Vol.+ und die Powertaste.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Update:
keine Ahnung was mein Handy für ein Problem hat, aber plötzlich poppt das Sony-Logo wieder 2x auf und nach dem zweiten mal fängt mein Handy zu starten an.

Wäre tatsächlich interessant, welches Problem nun hier dahintersteckt.