Bootloop,Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des Xperia L

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop,Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des Xperia L im Sony Xperia L Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
msternie

msternie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Habe von einen Arbeitskollegen ein Xperia L bekommen. Er hat das Gerät schon eine Weile. Das Gerät soll sich immer öfter ausgeschaltet haben. Hat sich aber wieder starten lassen. Jetzt geht es gar nicht mehr an. Wenn man das Ladegerät einsteckt, leuchtet die LED Grün/gelblich. Da er das Handy schon lange nicht mehr probiert hatte, habe ich das Ladegerät erst mal 1Stunde dran gemacht. Leider ist nach einer gewissen Zeit die LED aus gegangen.
Wenn ich das Gerät an denn Rechner anschließe passiert gar nicht. Weder LED fängt an mit leuchten oder Windows sagt, neues Gerät verbunden.
Auch auf die Laut/Leise Taste und dann USB einstecken reagiert das Gerät nicht.
Was könnte kaputt sein? Vllt bloß der Akku?

EDIT: Akku hat eine Spannung von 2,845V

Danke

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Möglich das sich die Steckverbindung des Akkus gelöst hat. Ich würds an deiner Stelle in eine Handy-Werkstatt bringen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
msternie

msternie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Danke für die schnelle Antwort.
Ist das ein bekanntes Problem von dem Gerät?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nicht das ich wüsste, allerdings kann sowas schon mal passieren. Ließt man zumindest immerwieder
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
msternie

msternie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Danke
Da werde ich mal denn Arbeitskollegen nerven, das er die Rechnung suchen muss.
Er hatte das Gerät im Feb.2014 gekauft.
Wenn nicht, wohin am Besten? W-Support?

Danke

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
W-Support
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: