paßgenaue Ledertasche für Sony Xperia P mit Easy-Out Ausziehmechanismus

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere paßgenaue Ledertasche für Sony Xperia P mit Easy-Out Ausziehmechanismus im Sony Xperia P Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Inquisitor

Inquisitor

Erfahrenes Mitglied
Hallo Welt,

Verzweifelt suche ich eine paßgenaue Ledertasche für mein Sony Xperia P mit einem Ausziehmechanismus, wie sie die Bugatti SlimCases haben.
Ich möchte, daß das Telefon so fest in der Tasche sitzt, daß ich sie kopfüber halten kann ohne, daß das Telefon herausfällt, was bei den aktuell auf eBay angebotenen Taschen wohl kaum der Fall sein kann, denn die sind angeblich auch für deutlich breitere Geräte wie das Telekom Move geeignet.
Ein Ausziehmechanismus ist mir auch wichtig, da er die Gefahr eines Entgleitens beim Herausholen reduziert und das ganze zudem beschleunigt.

Hat jemand schon was derartiges gefunden?
 
Inquisitor

Inquisitor

Erfahrenes Mitglied
Danke, aber diese grobe Naht an den Seiten sieht schäbig aus. Kann ich meinem SXP nicht antun.
 
joamei

joamei

Erfahrenes Mitglied
Jede andere Aussage hätte mich auch stark gewundert :D
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Schau mal bei Amazn nach den Suncase-Taschen vielleicht die?
Beim Arc erfüllten die genau deine Wünsche, beim XS waren sie leider was kurz aber sonst super
 
R

radiomaxx

Experte
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

Luka71

Neues Mitglied
Hallo Inquisitor!
Schon mal so eine Tasche mit Ausziehmechanismus gehabt?
- Hat bei mir mit Displayschutzfolie IMMER Streifen hinterlassen. Beides geht also nicht ...
 
Inquisitor

Inquisitor

Erfahrenes Mitglied
Ich bin nun endlich fündig geworden und zwar beim eBay-Händler mpp-phoneparts, der Lederetuis der Marke Burkley führt, die perfekt für das Xperia P passen: burkley xperia p | eBay

Schade ist nur, daß die schwarze Variante nur mit einer etwas kitschigen eingeprägten Textur angeboten wird.
 
R

radiomaxx

Experte
hast du sie schon? würd mich mal interessieren, ob die wirklich 100% passgenau ist.

bei meiner jetzigen von Trendcase schauen nämlich die oberen Ecken raus und an einer hab ich schon ne kleine Lackabsplitterung. ist übrigens der Beweis dafür dass es Lack ist und nicht eloxiert!

Gruß, maxx
 
Inquisitor

Inquisitor

Erfahrenes Mitglied
radiomaxx schrieb:
hast du sie schon? würd mich mal interessieren, ob die wirklich 100% passgenau ist.
Ja, sie paßt perfekt. Wenn ich das Gerät bis zum Anschlag reinstecke, wird es vom Leder ca. 3-4mm überragt. Bei einem Sturz auf die Stirnseite dürften die leicht überragenden Ränder zusätzlichen Schutz bieten. Morgen bei Tageslicht folgt noch ein Foto.
 
S

schakl

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zapf

Zapf

Erfahrenes Mitglied
Ich hab diese hier in Braun... Hat keinen Ausziehmechanismus (find ich doof) und man kann es in der Ledertasche laden, und der Lautsprecher ist ebenfalls frei, dann hört man es auch gut.

mfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Inquisitor

Inquisitor

Erfahrenes Mitglied
Der fehelnde Ausziehmechanismus ist in Deinem Fall nicht so tragisch, weil die oberen Ecken freiliegen und Du das Gerät gut greifen kannst, allerdings wäre die einhergehende Verwundbarkeit der oberen Ecken ein K.O.-Kriterium für mich. Die sturzbedingte wunde (lacklose) Ecke meines Motorola Milestone hat mich bis zuletzt jedes mal geärgert, wenn ich es in die Hand nahm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Felstriker

Felstriker

Erfahrenes Mitglied
Der fehlende Schutz an den Ecken macht die Tasche meiner Meinung nach zu einer halben Sache. Da hat Inquisitor schon recht. Eine Tasche sollte Style und Funktion in ein ausgewogenes Verhältnis setzen.

Das tut meine mumbi-Tasche. Zudem ist es eine sehr schlichte Tasche (siehe Amazon) . Braun käme für mich auch nicht in Frage, das erinnert mich irgendwie nicht an moderne Technik, sondern an Abenteuer und Cowboys. ;)