Werkseitig aufgebrachte Folie entfernen?

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Werkseitig aufgebrachte Folie entfernen? im Sony Xperia P Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
hat schon jemand beim Xperia P die von Sony aufgebrachte Folie entfernt?
Ich weiß, die ist perfekt montiert.
Mich würde trotzdem interessieren, ob
1. das Display ohne Folie weniger anfällig für Fingerabdrücke ist bzw. sich die Fingerabdrücke besser abwischen lassen und
2. sich ohne Folie das Gleiten übers Display besser anfühlt?


Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
D

digi

Stammgast
Ich habe die Folie entfernt, war nicht einfach!
Ich habe das Gefühl, dass das Gleiten mit den Finger über den Bildschirm jetzt einfacher - flüssiger geht. Fingerabdrücke sind natürlich auch zu sehen, ob es weniger mit oder ohne Folie sind … würde eher sagen gleich. Die Anzeige vom Bildschirm finde ich aber ohne Folie noch klarer - leuchtender.

Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk 2
 
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
Danke @digi!
Ich würde es gern probieren aber trau mich noch nicht ganz.
So perfekt werde ich selber nie eine Folie anbringen können.
Vielleicht noch andere hier, die sich schon getraut haben und es nicht bereuen?

Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
Felstriker

Felstriker

Erfahrenes Mitglied
@ tamtam: Ich habe exakt die selben Gedankenspielchen hinter mir und bin aber dann zu dem Entschluss gekommen, dass ich die Folie dranlasse, weil mir alles gut gefällt wie es ist und mir die wenn überhaupt geringste Performanceverbesserung es nicht wert ist, das Display direkt äußeren Einflüssen preiszugeben. Zumal die Folie wirklich perfekt sitzt.

Nur wenn sie doch irgendwann einmal von selbst abgehen sollte, ist es eben "Schicksal". Dann kann ich mich nämlich immer noch positiv überraschen lassen. Und zu diesem Zeitpunkt ist das Telefon dann auch sicherlich schon etwas älter, sodass auch ein noch so ungewollter Kratzer auf dem Display nicht mehr so weh tun wird, wie jetzt bei auch psychologisch noch ganz neuwertigem Zustand. ;-)
 
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
So jetzt habe ich es getan... Die Folie ist ab! :eek:
Ich habe als Vorteil festgestellt, dass das Display ohne Folie staubabweisender ist, das selbst bei Fingerabdrücken.
Das Gefühl beim Drüber-Wischen ist nicht besser, ich finde sogar, es bremst etwas ohne Folie.
Von der Optik her würde ich sagen, das Display sieht gleich aus wie vorher, nicht irgendwie brillanter oder kräftiger strahlend.
Rückblickend hätte ich es lieber nicht getan.

@Felstriker: Keine Angst, die Folie wird sicher nicht von selbst abgehen. Dazu sitzt sie viel zu fest. Ich bekam sie nur mit großer Mühe ab.

Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
Zuletzt bearbeitet:
D

digi

Stammgast
tamtam schrieb:
.....
Das Gefühl beim Drüber-Wischen ist nicht besser, ich finde sogar, es bremst etwas ohne Folie.
..........
Das Gefühl hatte ich am Anfang auch. Die Orginalfolie sitzt so fest drauf, das ich das Gefühl hatte, es wären noch "Klebereste" auf dem Bildschirm. Habe den Bildschirm mit mit einem Lappen und etwas Spüli gesäubert, danach war das Drüber -Wischen flüssiger.

Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk 2
 
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
Danke @digi

Hab es gerade wie von for empfohlen gemacht und jetzt ist es besser :thumbup:

Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
fon

fon

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie habt ihr die Folie abbekommen? Die ist echt bombenfest drauf. Will da mit keinem Messer ran.
 
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
Man muss sehr ausdauernd mit dem Fingernagel an den Ecken knubbeln.
Es ist wirklich sehr mühsam und ich dachte zuerst auch, dass ich es ohne Hilfsmittel nicht hinkriege.
Irgend eine der Ecken hat schliesslich nachgegeben.

Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
fon

fon

Fortgeschrittenes Mitglied
So. Die Folie ist ab.

Nachdem ich mit meinem Fingernagel nach 15 Minuten nicht weitergekommen bin, habe ich zu einer Nadel gegriffen. Diese habe ich waagrecht zur Folie in der oberen Ecke angesetzt und die Folie ganz vorsichtig angehoben. Hat auch mehrer Versuche gebraucht :)
 
T

tamtam

Ambitioniertes Mitglied
Und wie ist dein Eindruck ohne Folie? Besser oder schlechter?

Gesendet von meinem kleinen schwarzen P
 
fon

fon

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Finger gleitet erstmal nicht mehr ganz so leicht über das Display. Aber ich denke, das wird sich legen sobald ich erstmal eine schöne Fett-Patina gebildet hat :)

Bei mir war die Folie leider zerkratzt, deshalb musste sie runter.
 
Felstriker

Felstriker

Erfahrenes Mitglied
Ich kann nur den heißen Tipp geben, die Folie NIEMALS zu entfernen, bis sie von selbst abfliegt. Habe das bei noch keinem anderen Smartphone erlebt, dass sie so perfekt und bombenfest sitzt und man auch wunderbar mit den Fingern darübergleiten kann...

Es lohnt sich einfach in keinster Hinsicht, die Folie zu entfernen. (Außer sie ist z.B. zerkratzt, wie das bei fon im vorherigen Post der Fall war)


Nochmal: Stört euch nicht an der Folie ; ist sie weg, bereut ihr es...irgendwann!
 
A

Azaleen

Ambitioniertes Mitglied
Da bin ich der gleichen Meinung, die Folie stört überhaupt nicht und sitzt perfekt!!
 
D

DasBlau

Fortgeschrittenes Mitglied
Bisschen spät, aber die Folien gibt es ja immer noch auf manchen Smartphones xD...Da ich also eine verkratzte Folie auf dem Handy hatte, suchte ich einen Weg, sie zu entfernen ohne das Display zu zerkratzen..Der Tip mit der Nadel ist supa und die Folie ließ sich gut anheben, UM DANACH EINE NEUE DARAUF ZU MACHEN! Ich würde meine Handys NIE WIEDER OHNE SCHUTZFOLIE betreiben, da man nur ein mal Pech haben muss und der dicke, fette Kratzer geht nicht mehr weg...Da kaufe ich mir lieber 6 Schutzfolien von Mumbie, als das neue Display zu zahlen!
Danke. :thumbsup:
 
W

walterufranz

Neues Mitglied
Hallo,ich hab die Folie bei meinem Xperia V entfernt.Wollte eigentlich meine Folie
von Atfolix welch ich aufgebracht hatte entfernen.Ach ich habe an einer Ecke angefangen die Folie abzubekommen.Es ging sehr schwer.Noch während ich versuchte die Folie abzubekommen rutschte ich mit meinem Daumennagel über
die Folie und es entstand ein Kratzer von rechts nach links der noch als ich die
Folie ab hatte auf dem Display zu sehen ist.Dürfte doch eigentlich nicht sein,
denn das Display ist angeblich kratzfest.Materialfehler?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
ist glas jemals wirklich kratzfest? Technisch unmöglich. Werbegag.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Dir ist aber schon bewusst, dass du dich hier im Xperia P Forum bist und es im XV Forum auch einen Thread zum Thema Displayfolie gibt?!

walterufranz;7810961..Noch während ich versuchte die Folie abzubekommen rutschte ich mit meinem Daumennagel über die Folie und es entstand ein Kratzer[/QUOTE schrieb:
Da tu ich mich jetzt echt schwer und denke, du hast hier nur eine Zusatzfolie abgezogen. Mit dem Daumen schafft man es ja noch nicht einmal bei einem Uralten Glas von einem einfach verglasten Fenster einen Kratzer rein zu machen. Das wirst du auch bei sonst keinem anderen Glas mit dem Fingernagel schaffen, weil hier der Fingernagel viel zu weich ist.

@Aaskereija
So ganz ein reiner Werbegag ist es nicht. Man kann Glas sehr wohl auch speziell härten, womit es gegen viele evtl. Schäden schon mal ganz gut geschützt ist. Auch das weit verbreitete Gorillaglas ist eines dieser Spezialgläser. Aber es ist auch sicher nicht ganz so wie die Werbung gerne mal suggeriert, es könne dem Glas nichts mehr anhaben können. Denn es gibt fast immer härtere Materialien oder extrem ungünstige Situationen, die dann eben doch Schaden verursachen können. Aber mit einem Daumen oder Fingernagel bekommt man keine Kratzer in ein Glas.
Gruß,

snoopy-1
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
nja. Ich hab ein XGO und das hatte dieses "tolle" Outdoor Mineralglas was kratzfest und bruchsicher sein soll. n Jahr später hatte ichs beim Weggehen zusammen mit den Schlüsseln die ganze Nacht in der Hosentasche und als ich heim kam hatte ichn schönes Spinnennetz...
 
W

walterufranz

Neues Mitglied
snoopy-1 schrieb:
Dir ist aber schon bewusst, dass du dich hier im Xperia P Forum bist und es im XV Forum auch einen Thread zum Thema Displayfolie gibt?!



Da tu ich mich jetzt echt schwer und denke, du hast hier nur eine Zusatzfolie abgezogen. Mit dem Daumen schafft man es ja noch nicht einmal bei einem Uralten Glas von einem einfach verglasten Fenster einen Kratzer rein zu machen. Das wirst du auch bei sonst keinem anderen Glas mit dem Fingernagel schaffen, weil hier der Fingernagel viel zu weich ist.

@Aaskereija
So ganz ein reiner Werbegag ist es nicht. Man kann Glas sehr wohl auch speziell härten, womit es gegen viele evtl. Schäden schon mal ganz gut geschützt ist. Auch das weit verbreitete Gorillaglas ist eines dieser Spezialgläser. Aber es ist auch sicher nicht ganz so wie die Werbung gerne mal suggeriert, es könne dem Glas nichts mehr anhaben kö
nnen. Denn es gibt fast immer härtere Materialien oder extrem ungünstige Situationen, die dann eben doch Schaden verursachen können. Aber mit einem Daumen oder Fingernagel bekommt man keine Kratzer in ein Glas.
Gruß,

snoopy-1
War mir vollkommen klar, daß mir das keiner glaubt. Aber es war so.Meint ihr vielleicht ich wäre so blöd und gehe an mein Heiligtum mit einer Nadel oder sonst irgendeinem metallischen Gegenstand um die Folie zu entfernen. Niemals würde ich das tun.