Bildschirm spiegeln

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm spiegeln im Sony Xperia T Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
L

Letter

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe mir heute das Xperia T gekauft und bin bisher damit sehr zu frieden.
Ich hätte dazu jedoch noch eine Frage.
Unter Einstellungen Xperia findet sich die Funktion "Bildschirm spiegeln".
Ist diese Funktion so zu verstehen wie Apple TV zb in Verbindung mit einem iPhone?
Ich habe einen LG Fernseher, der DLNA unterstützt, ich möchte jedoch nicht nur Videos oder Bilder darstellen sondern wirklich den gesamten Bildschirm.
Ich habe schon etwas gegoogelt und Begriffe wie Miracast und WiFi direct aufgeschnappt. So richtig schlau bin ich jedoch nicht daraus geworden. Welche Hardware benötige ich denn um meinen TV für diese Funktion startklar zu machen?
Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2
 
C

chrischi1967

Neues Mitglied
Hallo, würde mich auch interessieren, such ich hab miracast gefunden und ich glaub, das ist Voraussetzung zum spiegeln. Ich besitze einen wd tv live und hab bisher keine Verbindung erstellen können :confused:

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Heggy

Heggy

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte es auch mit meinem "SONY" Bravia testen, aber irgendwie bekomme ich es einfach nicht hin :(
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo an alle!

Habe auch das Sony Xperia T und möchte die Funktion "Bildschirm spiegeln" nutzen.
Brauche ich dazu einen speziellen Fehrnseher? Weil irgendwie findet mein Smartphone
nicht meinen Fehrnseher (Philips LCD TV). Was muss ich machen, damit mein TV gefunden wird?

LG, Jezirah
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Frage hat sich erledigt. Man brauch einen TV, der DLNA unterstützt.
Meiner tut das nicht, aber morgen kommt mein neuer Fehrnseher : )
 
L

Letter

Neues Mitglied
Das stimmt so nicht ganz.
Willst du nur ein Foto oder Video von deinem Handy aus auf den TV werfen ist DLNA ausreichend. Willst Du jedoch die Funktion Bildschirm spiegeln nutzen, also wirklich den kompletten Handy Screen spiegeln, dann benötigt es mehr als DLNA.

Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Und was benötigt man dann dafür, um den Bildschirm zu spiegeln?
 
L

Letter

Neues Mitglied
Das ist die Frage, die sich mir selber stellt und ich im ersten Post dieses Threads gestellt habe :)
Habe im Netz irgendwas gelesen von Miracast und WiFi direct. Bin vor Weihnachten auch mal ins Saturn und habe da probiert meinen Bildschirm mit einen ganz neuen Sony tv, der WiFi direct unterstützt, zu spiegeln. Obwohl ich die WiFi direct Verbindung aufbauen konnte, war es mir nicht möglich die Bildschirm spiegeln Funktion zu nutzen. Wie es nun wirklich funktioniert bleibt also auch mir ein Rätsel ;)

Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2
 
R

robsibaer

Neues Mitglied
Mit dem Netgear Ptv 3000 funktioniert die Spiegelung.Leider ist das Ding in DE noch nicht erhältlich, oder weiss jemand schon mehr?
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmmm ich fahr jetzt Saturn und gucke, auf welchem Fehrnseher das geht.
Vielleicht finde ich ja einen.

PS: Letter, ich hatte übersehen, dass du der Threaderöffner bist ;)
 
S

Sony T

Fortgeschrittenes Mitglied
mein Sony TV KDL 40 NX 725 WLAN will auch Xperia nicht akzeptieren..Bilder-Video von T kann ich mir anschauen aber Spiegeln funktioniert nicht trotzd WPS direkt-keine Verbindung
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich war jetzt im Saturn und im Media Markt.
Entweder kauft man sich ein TV, der WiFi Mirecast unterstützt (dann gehts ohne Kabel) oder
man besorgt sich ein HDMI Kabel und ein MHL Adapter. Dann kann man den Bildschirm spiegeln.

Lg, Jezirah
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DeepCruncher

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mich für letzteres entschieden.

Vorgestern kam das MHL-Kabel an und es funktioniert tadellos. Allerdings muss man stets bedenken, dass das USB-Kabel die Stromversorgung des MHL-Adapters darstellt. Entweder stellt der Fernseher eine USB-Buchse bereit oder man hilft sich notfalls mit einem Ladegerät oder PC/Notebook.

Die Performance des Launchers ist merkwürdigerweise nicht derart flüssig, wie man es vom normalen Betrieb her kennt. Beim Wechsel zwischen den Homescreens oder im App-Drawer sind Ruckler wahrnehmbar, das Telefon geht wohl in eine Art Filmmodus mit 1080p und 24 fps.
 
Jezirah

Jezirah

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe mir ein 5m HDMI-Kabel gekauft, um mein Handy vom Sofa aus bedienen zu können und das Handy-Ladekabel
mit dem MHL-Adapter verbunden, um für die Stromversorgung zu sorgen und das Handy gleichzeitig laden zu können.
Bei mir ist es zwar nicht 1a flüssig, aber ruckelt auch nicht so stark.
 
ways

ways

Fortgeschrittenes Mitglied
chrischi1967 schrieb:
Hallo, würde mich auch interessieren, such ich hab miracast gefunden und ich glaub, das ist Voraussetzung zum spiegeln. Ich besitze einen wd tv live und hab bisher keine Verbindung erstellen können :confused:

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
hast du das mit dem WD TV live mittlerweile hinbekommen.. ich rätsle auch noch was ich damit anstellen kann.. mein S5 stellt jedenfalls nur kurz ne Verbindung her und löst sich dann wieder