Xperia T, xxxxxte Frage weil Akku nicht lädt

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia T, xxxxxte Frage weil Akku nicht lädt im Sony Xperia T Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
A

Alles-Sony

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,

mein Xperia T macht mir Sorgen.

Der Akku lädt nicht mehr!

Das Handy funzt problemlos, wenn ein geladener Akku drin ist.
Ist dieser Akku aber (fast) entladen, lässt sich das Handy nicht mehr laden.
Das Handy zeigt an, dass das Ladekabel angeschlossen ist (wird sofort erkannt), unter Energieoptionen wird angezeigt, dass der Akku nicht lädt. Akkuanzeige steht aktuell bei 1%.

Akku funktioniert in Zweitgerät problemlos. Ich haben dennoch einen nagleneuen gekauft, ändert aber an der Ladesituation nichts. Akku lädt nicht. s.o.

An Ladekabeln haben wir 6 Stück zur Auswahl, die alle an weiteren Geräten problemlos funktionieren, sowohl an Steckdose, als auch an PC.

Scheint wohl im Handy was mit der Hardware nicht ok zu sein.
Was mache ich jetzt?
Lohnt Reparatur?
Ist es was Einfaches oder Schwerwiegendes?

Hat jemand Erfahrungen damit?

Danke für Eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alles-Sony

Neues Mitglied
Update:
Handy hängt jetzt seit 4 Tagen ununterbrochen am Strom, zeigt weiterhin an, dass Akku nicht lädt und noch 1% Kapazität hat.
Anscheinend muss ich wohl doch neues Handy kaufen oder (teuer) reparieren lassen.

Kann man eigentlich den Akku ausbauen und extern laden?

eigentlich, bei einem neuen Handy, brauche ich nur noch 1x einen vollen Akku, damit ich bequem alle Daten sichern und aufs neue Handy überspielen kann.
Bei den 1% Akku, die das Handy grade anzeigt, befürchte ich, dass es ausgeht, wenns am PC hängt....
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Sicher das es nicht eher am Handy selbst liegt und die Anzeige nicht einfach schlicht falsch ist? So eine Akku anzeige lässt sich leicht dekalibrieren. Wenn der Akku tatsächlich nur 1% hat, sollte das Handy beim abziehen des Kabels auch sofort aus gehen, überprüf das mal.
 
A

Alles-Sony

Neues Mitglied
ok, Versuch wars wert...

Stecker gezogen, Patient im Koma....

Sprich, Handy aus
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Dann ist wohl was im Handy hinüber, weil im OP schreibst du das derselbe Akku in einem anderen Gerät funktioniert.
 
A

Alles-Sony

Neues Mitglied
ja, leider

Wenn ich einen vollen Akku einbaue funzt alles super, bis er entladen ist (normale Akkulaufzeit)
 
Zuletzt bearbeitet:
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Schon mal die USB Buchse genauer angesehen? Vielleicht hast ja nur genau einen PIN weg gebogen, der jetzt dann eben keinen Kontakt mehr hat! Ansonsten würde ich auf jeden Fall mal das Gerät zurück setzten und am besten auch mal mit PCC eine Reparatur durchführen, damit man Softwareprobleme ausschließen kann.
Gruß,

snoopy-1