XA2 Handy plötzlich tot

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy plötzlich tot im Sony Xperia XA2 / XA2 Ultra Forum im Bereich Sony Forum.
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

seit gestern Nacht funktioniert mein Handy nicht mehr. Ich hatte noch spät Updates gemacht, Android System Webview, WhatsApp, Instagram, danach schaltete ich es aus. Paar Minuten später wollte ich noch was nachschauen, schaltete es ein, gab das Passwort ein, zack da blieb es einfach hängen, nichts reagierte mehr, auf dem Bildschirm die Standartseite mit den Icons. Ich hatte dann versucht über den Einschaltknopf was zu machen, nichts, dann mit Einschaltknopf und Wippe, da wurde der Bildschirm dann schwarz, aber nichts vibrierte. So jetzt im Moment tut sich gar nichts. Ansonsten, keine Ahnung was da los ist, das einzigste was mir gestern noch auffiel war, das im Download-Ordner eine Datei war namens H3113.bin, keine Ahnung wo die herkam, hab sie gelöscht.



Hat da jemand eine Idee ?
 
Zuletzt bearbeitet:
woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
wenn es gar nichts mehr tut, dann hänge es zunächst einmal an die Steckdose. Wenn du meinst es ist kein Problem der fehlenden Akkuleistung dann solltest du das Gerät wohl an PC hängen und versuchen es mit der Software Companion zu reparieren. Ich vermute mal, dass dabei alle Daten auf dem Gerät gelöscht werden.
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Ne da tut sich nichts mehr...ich schicks ein...
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Schon ein wenig speziell wenn sowas passiert, hatte ja keine Chance irgendwas zurückzusetzen. Ok der Verlust der im internen Speicher vorhandenen Daten ist noch verkraftbar, hatte ja ne SD drin auf der die wichtigsten Dinge gespeichert sind, da aber im Reparaturauftrag das Passwort zum Entschlüsseln des internen Speichers verlangt wird, muß man sozusagen seine Privatsphäre aufgeben und so ein Smartphone ist mittlerweile ja schon ein sehr privates Gerät mit all dem was man heutzutage damit tut, was man darauf alles speichert.
Die Verschlüsselung von Whatsapp, Telegram, Signal und Co ist in dem Fall wenig hilfreich....
 
woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
du kannst das Gerät ja auch selbst zurücksetzen, wollte ich vorschlagen. Natürlich nicht. Warum der Support aber das PW braucht verstehe ich auch nicht.
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Glaube da hast du was missverstanden, ich konnte ja gar nichts mehr mit dem Teil machen, es war komplett tot. Es reagierte weder auf Knopf und Wippe, noch konnte ich mit dem PC darauf zugreifen.

Edit:

Halt, hast nichts falsch verstanden 🙂

Ja warum die nicht einfach alles platt machen, ok ich weiß nicht ob die systemtechnisch einfach genauer hinschauen wollen, möglich....
 
Zuletzt bearbeitet:
w-support

w-support

Experte
Hallo,

warum die nicht einfach alles platt machen
Genau das passiert in 90% der Fälle wenn du nichts angibst.

, ok ich weiß nicht ob die systemtechnisch einfach genauer hinschauen wollen, möglich
Bei manchen Fehler ist es hilfreich die Gerätelogs zu Rate zu ziehen. Das ist nicht mehr möglich, wenn das Gerät zurück gesetzt wurde oder gesperrt ist.

Da Dein Fehler ja recht eindeutig ist, mache einfach keine Angabe bei der Abfrage zur Entsperrung des Gerätes.

Viele Grüße
Andreas
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
w-support schrieb:
Da Dein Fehler ja recht eindeutig ist, mache einfach keine Angabe bei der Abfrage zur Entsperrung des Gerätes.
OK war mir da nicht sicher ob dies eine Option gewesen wäre, es wurde halt in den Abfragen des Sony-Supports verlangt. Ich meine ich hätte auch irgendwo gelesen das falls diese Information nicht vorliegt, eine Extragebühr entstehen könnte aufgrund des höheren Aufwands.
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Ich frage mich was passiert wenn die Reparaturfirma, übrigens w-support, das Handy nicht reparieren kann.
Übrigens habe ich grade einen Artikel entdeckt :

Geld zurück nach erfolglosen Reparaturen?

Ich wäre dann ja in der zweijährigen Garantiezeit, mein Verhandlungspartner wäre also Winsim, denn von dort habe ich das Handy. Die sind also schon noch in der Pflicht, auch wenn die mich letzte Woche erst mal abwimmelten und an Sony verwiesen haben.

Ich bin mal gespannt was w-support anstellt, ob das klappt, man bekommt ja unterschiedliches darüber zu lesen.
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Hoppla, w-support hat die Sache schon abgehakt 😲 Platine wurde getauscht, Finaltest, Qualitätskontrolle.

Na das hört sich gut an 😊

Dann wirds ja diese Woche noch kommen, gespannt ich bin 🕵️‍♂️
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Hoffe für dich damit dann alles wieder Problemlos läuft :thumbup:
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Beim Service Menü (*#*#7378423#*#*), fehlen die Customization Settings, normal beim XA2 ?
 
MysticEnforcer

MysticEnforcer

Experte
Ja, ist normal
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Also jetzt mal zum Gerät, alles bestens, läuft sehr gut !

Auch der Akku hält jetzt wieder wie in alten Zeiten 👍 Hatte dazu ja hier was geschrieben, der Verbrauch vom Mobilfunk Standby war mit großem Abstand immer der höchste, das hat sich erledigt.

Ok dann hier mal ein großes Lob an w-support 🏆🥇

Hat sehr gut geklappt, hatte das Handy Samstags losgeschickt und nicht ganz eine Woche später Freitags, wars schon wieder hier 😳
 
Michael199

Michael199

Erfahrenes Mitglied
Zu früh gefreut den Akkuverbrauch betreffend...

Sah anfangs gut aus, am Freitag morgens um ca 11 Uhr auf 71 Prozent geladen, ok nichts groß mit gemacht, trotzdem super wenig Akkuverbrauch, um ca 19 Uhr wars auf 68 Prozent. Mobilfunk Standby stand auf 2 oder 3 Prozent.

Ja gestern stand beim M.-Standby schon 20 Prozent, denk das steigt auch noch höher.

Vorhin ca 10 Uhr 50 auf 90 Prozent geladen, jetzt 12 Uhr fehlen schon 3 Prozent, nix gross gemacht, die 3 Prozent reichten gestern für ca 8 Std, hm.... 🤷‍♂️