Einfrieren beim Runterfahren seit Update auf Oreo

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

lonlyman

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo an Alle.

Seit Update auf Oreo friert mein Handy, sprich der Bildschirm, beim runter fahren immer kurz ein. :confused2:
Kennt das noch jemand und wie kann man das abstellen?
Über kreative Antworten bin ich dankbar.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Vielleicht liegt's am

Wetter? :lol:
upload_2017-12-9_12-36-52.png

Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen bei Deinem Wunsch zu kreativen Antworten :D
 
reraiseace

reraiseace

Senior-Moderator
Teammitglied
@lonlyman
Kannst du das Einfrieren noch etwas genauer beschreiben? Dass das Smartphone nach dem Tippen auf Ausschalten kurz mal hängen kann, ist normal.
 
L

lonlyman

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich drücke den Knopf zum "runter fahren" und da dreht sich so ein Kreis. Der friert dann nach kurzer Zeit ein. Das hatte ich noch nie.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@TheBrad ...wenn mir das net auf den Keks gehen würde, könnte ich darüber lachen.
 
H

HEberh

Stammgast
scheint völlig normal zu sein, habe ich auch wenn ich auf neustarten gehe.
 
K

kickers2k1

Ambitioniertes Mitglied
Aber dafür ist das hochfahren schneller geworden
 
L

lonlyman

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hilft mir zwar alles net, aber anscheinend soll es so sein.
 
R

Radioaktiv

Neues Mitglied
Ich hatte das Problem auch und zwar so, dass es nicht mehr heruntegefahren ist und mit der Meldung "Herunterfahren" hängen geblieben ist.

Erst der Entsperrbutton + Laustärketaste oben konnten das XZ runterfahren. Und ja, das kurze einfrieren habe ich nach wie vor.
 
Oben Unten