Viper4Android am XZ2

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Viper4Android am XZ2 im Sony Xperia XZ2 Forum im Bereich Sony Forum.
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Hallo liebes Forum.

Ich besitze ein xz2 und möchte gerne den htc Adapter vom htc u11 verwenden. Dieser geht auch, er funktioniert aber nicht mit Viper4android und wird vom xz2 auch immer als usb gerät angegeben. Kann man da mit root was machen?

Weil Ich das enpfinden habe, das der Sony Adapter zu wenig Leistung hat. Und auch weniger bessere Soundqualität ausgibt .

Eure Meinungen würden mich sehr interessieren. Und falls jemand einen Tipp hat, wegen Viper4android im Zusammenhang mit dem htc Adapter, immer her mit den Tipp's.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Der Sony-Adapter ist passiv, ist also eine reine elektrische Wandlung des Signals. Das XZ2 gibt das Signal bereits analog aus. Der HTC Adapter scheint aktiv zu sein, also mit integriertem DAC. Ich hab keine Ahnung, ob Viper4android mit externen Geräten zusammenarbeiten kann, aber das kann Dir sicherlich jemand anderes beantworten.
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Gibt es eigentlich Qualitätsunterachiede zwischen viper4arise Oder viper4android von magisk (ohne mods bei magisk)
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Moin, wenn ich dich richtig verstehe hast du im Moment kein root Zugriff? Geht Viper ohne Root?
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Ich habe root über Magisk. Wäre bloß interessant, ob es Qualitätsunterachiede gibt, wenn ich das viper4android von Magisk nehme oder dass vom Arise team
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Ich glaube das liegt im Auge des Betrachters, im Sinne von selbst raus bekommen. Kann sein das du was hörst, was andere nicht hören. ;) Wenn du verstehst.

Die Module sind soweit ich weiß, nur die gepackten Pakete für Magisk, also das was früher die .Zip für TWRP war.

Inhaltlich gibt es da keine unterscheide.
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
OK. Gibt es noch ein Modul , wo ich die Lautstärke in kleineren schritten regeln kann und was die Qualität des Sounds mit Viper4android nicht verschlechtert?
 
A

Andi_K

Lexikon
Hallo,

nachdem sich die Diskussion hier von der Eingangsfrage weg hin zu einer allgemeinen Diskussion über Viper verlagert hat, habe ich den Thread-Titel dementsprechend mal etwas allgemeiner formuliert.

Schönen Gruß
Andi
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Kann mir jemand sagen, wie ich das ändern kann, sodass der HTC Adapter als Kopfhörer erkannt wird, sodass er auch mit Viper nutzbar ist?

Der Adapter wird im Moment irgendwie als Lautsprecher erkannt und ich kann den Adapter in Viper nur als Lautsprecher nutzen. Da ich dann aber nicht alle Optionen habe (Bass und clarity Einstellungen), möchte ich gerne, das der Adaptern als Kopfhörer erkannt wird. Hat jemand eine Idee, wie ich das ändern kann?
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Den Entwickler anschreiben und das mit ihm klären.
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Von Viper4Android? Da bekommt man überhaupt garkeine Antworten. Die Idee hatte ich auch schon.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Dann fürchte ich stehst Du mit Deinem "Problem" auf verlorenem Posten.
 
F

flomaus92

Erfahrenes Mitglied
Hab’s endlich geschafft. Und zwar muss man in Viper4Android auf den linken Reiter und in die Einstellungen wechseln. Dort bei lock Effekt Mode, „Headset“ einstellen und dann funktioniert der Adapter mit Viper unter dem Reiter Headset.