Wie schaut ihr euch eure Bilder an?

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie schaut ihr euch eure Bilder an? im Sony Xperia XZ2 Forum im Bereich Sony Forum.
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

Wie ich vor meinem XZ2 mir die Bilder angeschaut habe:
- mit meinem Dateimanager die SD-Karte oder den internen Speicher ausgewählt
- einen x-beliebigen Ordner mit Bildern ausgesucht
- den Ordner geöffnet
- ein beliebeiges Bild (Foto od. Screenshot) durch antippen geöffnet und auf dem Display anzeigen lassen
- und jetzt mit einem wischen übers Display nach rechts oder links vorwärts- oder rückwärts durch den Ordner mit den Bildern geblättert
und genauso funktioniert das immer noch bei meinem alten Handy………

Und jetzt?:
- mit meinem Dateimanager die SD-Karte oder den internen Speicher ausgewählt
- einen x-beliebigen Ordner mit Bildern ausgesucht
- den Ordner geöffnet
- ein beliebeiges Bild (Foto od. Screenshot) durch antippen geöffnet und auf dem Display anzeigen lassen
- beim wischen übers Display passiert absolut nichts
ein Verkäufer hat mir erklärt, das es diese “Wisch-Fuktion” nicht mehr so geben würde

Wenn ich wieder durch die Bilder srollen möchte, müsste ich die App Album benutzen

Nee, nä?
Sowas unübersichtliches habe ich schon lange nicht mehr gesehen,
ausserdem: selbst wenn ich in der App “Ordner” auswähle, wird mir nicht der Ordner angeboten,
den ich extra mit Screenshots angelegt habe…….
Mit so einem Mist will ich nicht arbeiten

Deshalb meine Frage:Wie schaut ihr euch eure Bilder an?

LG
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Wenn Du nicht die vorinstallierte Album-App verwenden möchtest, mit welcher App betrachtest Du denn die Bilder?

Ich mache es genauso wie Du, per Dateimanager (in meinem Fall der Solid).
Zum Anzeigen der Bilder verwende ich F-Stop. Das ist aber im Grunde auch nur eine Galerie-App, wie "Album" auch, nur dass sie mir halt mehr zusagt.

Schönen Gruß
Andi
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
Andi_K schrieb:
Wenn Du nicht die vorinstallierte Album-App verwenden möchtest, mit welcher App betrachtest Du denn die Bilder?
ich gehe mit dem vorinstallierten Dateimanager von Sony "Dateien" in den Ordner
ordner01.png


tippe auf eine Datei und bekomme diese Auswahl:

ordner02.png

benutze ich zum anzeigen z. B. Fotos, wird die Datei mit Fotos geöffnet und angezeigt, ich kann aber nicht mehr vorwärts oder rückwärts "wischen"

Bei Album fehlt mir einfach die ordentlich Struktur, die du dir mit einem Dateimanager bauen kannst
 
Zuletzt bearbeitet:
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Das mit der Orderstruktur verstehe ich gut. Aber auch aus dem Dateimanager heraus kannst Du zum Betrachten doch "Album" auswählen statt "Fotos"

Schönen Gruß
Andi
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
@Andi_K

Danke, weis ich, aber ich will ja eben nicht mit dem Album arbeiten, weil mir das da viel zu unübersichtlich ist.
Ich will also, wie gehabt, den Ordner öffenen, mit was auch immer die Datei öffnen und dann durch diesen Ordner scrollen...
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
So, ich habe jetzt ein bischen “Jugend forscht” gespielt und bei mir
rausgefunden, das nicht alle Kombinationen von Dateimanager und Viewer gleichgut zusammenarbeiten:

01 der von Sony mitgelieferte Dateimanager “Dateien”
“Dateien” + Piktures → überhaupt nicht zu gebrauchen:






“Dateien” + SE Image Viewer → Bild ist ok, aber: kein scrollen möglich:


“Dateien” + Fotos → Bild ist ok, aber: kein scrollen möglich:


02 Total Commander
TC+ Piktures → diesesmal ist das Bild ok, scrollen = ja
TC + SE Image Viewer→ Bild ist ok, scrollen = ja
TC + Fotos → Bild ist ok, aber: kein scrollen möglich

03 Solid Explorer File Manager
Solid+ Piktures → diesesmal ist das Bild ok, scrollen = ja
Solid + SE Image Viewer→ Bild ist ok, scrollen = ja (is ja eigentlich auch klar)
Solid + Fotos → Bild ist ok, aber: kein scrollen möglich

was passiert nach der Testzeit mit dem Solid?
Werden dann bestimmte Feature gesperrt oder der komplette Dateimanager?
In-App-Produkte: 0,50 € bis 2,99 €: wo ist der Unterschied bei 0,50 € bzw 2,99 €?

LG
 

Anhänge

Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Irgendwie hab ich das Gefühl Du machst Dir das alles etwas zu kompliziert.
Ganymed01 schrieb:
@Andi_K

Danke, weis ich, aber ich will ja eben nicht mit dem Album arbeiten, weil mir das da viel zu unübersichtlich ist.
Ich will also, wie gehabt, den Ordner öffenen, mit was auch immer die Datei öffnen und dann durch diesen Ordner scrollen...
Das hab ich schon verstanden, mein Vorschlag war ja auch, weiterhin per Dateimanager zum Bild zu navigieren, und dann halt die Album-App zum Betrachten zu wählen statt Pictures.

Letzlich kannst Du beides getrennt betrachten.
Erstens kannst Du Dir einen beliebigen für Dich passenden Weg finden um zum Bild zu navigieren (zB der vorinstallierte Dateimanager, Solid, ...)
Und zweitens eine Dir genehme App zum Betrachten, Scrollen, etc (zB Picutres, Album, F-Stop,...)

Und last but not least die Bitte Fragen Solid Explorer bitte dort zu klären:
Solid Explorer

Schönen Gruß
Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Danny_Wilde

Experte
Wenn man die Bilder aus der app "Dateien" heraus mit "Album" öffnet, ist tatsächlich kein scrollen möglich.
Ich habe die app "Dateimanager", der öffnet die Bilder und scrollen ist auch möglich. Ist zumindest beim XZ1 compact so.
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Oh, OK. Sorry, das war mir nicht klar.

Ich verwende wie gesagt F-Stop statt der Album-App. Damit kann man scrollen und noch einiges mehr. Und F-Stop bietet sogar auch eine Navigation per Orderstruktur, wenn man das gerne direkt in der App haben möchte.

Schönen Gruß
Andi
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
Danny_Wilde schrieb:
Ich habe die app "Dateimanager", der öffnet die Bilder und scrollen ist auch möglich.
Na super! Installiert, aufgerufen, Ordner geöffnet, Datei geöffnet und er erscrollt!
Und ohne, das er mich gefragt hat, womit er die Datei öffnen soll, scheint wohl einen Viewer integriert zu haben,
egal wie und was: erfunktioniert auf jeden Fall.

Hab gestern Abend den hier installiert:
MiXplorer v6.2
[APP][2.0+] MiXplorer v6.x Released (fully-featured file manager)
auch ganz nett, nachdem ich ihm gesagt habe, er soll die Bilder mit F-Stop öffnen, srollt der MiXplorer auch.
Arbeitet sogar mit Tabs.

@Andy
nicht ich bin kompliziert, sondern Sony hat es für mich kompliziert gemacht!:mad:
Bei meinem alten Honor brauch ich mir um diesen Sch***** überhaupt keine Gedanken machen.:thumbsup:
Nicht eine Sekunde!:thumbsup:

Da funktioniert das scrollen auf Anhieb, :thumbsup:ohne das ich irgendeine SW nachinstallieren muss
und erst mal stundenlag rausfinden muss, welche SW mit welcher SW sich verträgt.:cursing:

Das funktionierte genauso easy wie jetzt mit dem "Dateimanager",
nur das ich beim Honor keinen "Dateimanager" nachinstallieren musste.

Da sollten sich die Sony-Ingenieure vielleicht mal ein Honor kaufen und gucken, wie die von Honor das hingekriegt haben.
Nur mal so als kostenloser Tipp von mir.:D
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Du machst Dir das Leben unnötig schwer.

Erstens, die "Album" App bietet Dir auch direkt die Möglichkeit, nach Ordnern zu sortieren. (Hamburger-Menü aufmachen, Option "Ordner")

Zweitens, "Dateien" ist kein richtiger File-Manager, sondern der normale Datei Dialog wie er unter Android bereit gestellt wird. Einen dedizierten File-Manager liefert Sony nicht mehr mit. Meine persönliche Empfehlung geht an fx File Explorer.
 
H

HUM211

Experte
So isses, ich komme super mit dem Sony Album App zurecht. Aber so ist es halt mit dem persönlichen Vorlieben und daher kann ich den TE schon verstehen.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Ja, wie gesagt, es gibt ja Alternativen, die ich genannt habe. Und mit Boardmitteln klappt genau das, was er will, ja auch.
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
Mein Problem war(!) hat, das ich durch das Honor eine “verwöhnte Göre” geworden bin.

Hier klappte das Dateiscrollen aus dem Dateimanager heraus, ohne, das ich irgendetwas machen musste, einfach so, „Out-of-the-box“ , und ich war im Glauben, das dies normal ist, erst recht bei einem Handy was jetzt doppelt so teuer ist. (ich Blödi, Tollpatsch, Schussel, Hohlpfosten) :o

Ich habs 2x zurückgesetzt, weil ich mir absolut nicht vorstellen konnte, das ein Sony so etwas nicht beherrscht. Einmal mit und einmal ohne Rücksicherung.

Naja, jetzt arbeite ich mit dem von Danny_Wilde erwähnten "Dateimanager" und es funktioniert so, wie ich es möchte.:thumbsup:

(btw.: tut mir leid, wenn ich wieder darauf rumreite: Bei meinem Honor habe ich nie nich einen
zusätzlichen Dateimanager installieren müssen, weil es dafür 0,00 Gründe gab, der eigene machte halt alles, was und wie ich es wollte)
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir werden in der Album-App auch alle Ordner angezeigt und ich kann problemlos durch die Bilder scrollen.
 
Olley

Olley

Lexikon
Ich finde die Album app von Sony eines der besten überhaupt. Chromecast support und das mit dem wischen verstehe ich immer noch nicht aber ok. Ich wische von links nach rechts oder umgekehrt und kann mir alle Fotos ganz normal anschauen, wie mit jedem anderen Phone auch.

Und wieso so ein Umweg mit nem Dateimanager? Album app öffnen da hat man doch ne Ordner Struktur.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

Danny_Wilde

Experte
Was ich immer noch schlecht und lächerlich finde, das man selbst keine Ordner anlegen kann. Da muss man dann umständlich den Weg über einen Dateimanager gehen. Zeitgemäß ist das sicher nicht .
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Theoretisch kann man in der Album-App Ordner erstellen. Allerdings nur wenn man eine Datei markiert und dann auf verschieben klickt. Aber es stimmt, schön wäre es, wenn man ohne diesen Umweg Ordner erstellen könnte.