SD-Karte wird ständig "raus geworfen"

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte wird ständig "raus geworfen" im Sony Xperia Z Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
K

Knoxville86

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe eine Problem mit der Speicherkarte beim XZ.

Sobald die Karte arbeiten muss, z.B. wenn ich mir gespeicherte Bilder anschauen möchte oder Daten vom XZ auf die Karte übertrage, bricht das Ganze immer ab mit der Fehlermeldung:

"Die Speicherkarte wurde unerwartet entfernt"

Danach kommt sofort die Meldung

"Speicherkarte wird vorbereitet"

Die Karte wird dann zwar auch wieder angezeigt, aber ich kann sie nicht mehr voll nutzen. Erst nach einem Neustart des Gerätes geht es wieder mit der Karte.

Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt?
 
S

Spider-Andy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat ich auch schon mal, bei mir war die Karte war defekt.
Kann aber auch sein das die Karte nicht kompatibel mit deinem Handy ist.
Hast Du die Karte schon mal im Handy formatiert?
Leider schreibst du nicht, um was es sich für ein Kartentyp handelt. Hast Du die Karte neu drin oder ist es eine gebrauchte?
 
K

Knoxville86

Neues Mitglied
Hallo,

sorry. Es handelt sich um eine SanDisk Ultra Micro SDHC 32GB Class 10

Die Karte wurde neu gekauft als ich das Handy bekommen habe.

Eine Formartierung im Gerät hat noch nicht stattgefunden.

Die Meldung, dass die Karte defekt sei habe ich auch schon einmal bekommen, aber dann ging sie wieder
 
S

Spider-Andy

Fortgeschrittenes Mitglied
Mhm, eigentlich sind SanDisk gute Karten. Ich würde die Daten von der Karte mal sichern. Dann die Karte nochmal rausnehmen und nach dem einsetzen formatieren. Wichtig ist dabei daß das Formatieren mit dem Handy gemacht wird, nicht mit dem Computer. Ich formatiere alle meine Speicherkarten in den jeweiligen Geräten (Kamera, Navi, Handy, etc.) immer vor dem ersten Gebrauch.
 
K

Knoxville86

Neues Mitglied
Anscheinend hat es mir jetzt wirklich die Karte gekillt...

Bis gestern kam (eigentlich seit ich das Handy habe) immer die Meldung mit dem Entfernen der Karte...

Jetzt wollte ich sie sichern und formatieren. Weder der Laptop noch das Handy erkennen die Karte jetzt noch... :thumbdn:
Karte ist vom März, Kassenzettel ist natürlich weg... :sneaky:
 
S

Spider-Andy

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gäbe noch die Möglichkeit das Handy über USB anzuschliessen um zu sichern. Da du ja geschrieben hast das dein Handy die Karte anzeigt, sollte es auch am PC sichtbar sein. Da müsste unter Arbeitsplatz das Handy sichtbar sein. Öffnen und nachschauen ob zwei Laufwerke angezeigt werden, dann das externe Laufwerk sichern.
Im schlimmsten Fall musst du halt versuchen die SD ohne sichern zu formatieren, die Daten auf der SD sind dann aber alle futsch.
 
evasion

evasion

Lexikon
@Spyder-Andy
Er hat geschrieben:

"Weder der Laptop noch das Handy erkennen die Karte jetzt noch... :thumbdn:"
 
K

Knoxville86

Neues Mitglied
Ja, das Handy erkennt die Karte jetzt auf einmal wieder...

Haben Sie bei meinem Kumpel ins S3 gesteckt, auch keine Reaktion.

Jetzt wieder im XZ wird sie erkennt, aber ich kann nicht darauf zu greifen. Das Handy rät mir, die Karte zu formatieren. Das geht aber nicht, weil die Karte "defekt" ist laut Gerät... Aber der Hinweis das ich formatieren soll kommt trotzdem immer... :huh:
 
S

Spider-Andy

Fortgeschrittenes Mitglied
evasion schrieb:
@Spyder-Andy
Er hat geschrieben:

"Weder der Laptop noch das Handy erkennen die Karte jetzt noch... :thumbdn:"
Jupp, das habe ich auch gelesen und verstanden. Es ging aber darum das der PC oder das Laptop die Karte in Verbindung mit dem Handy evtl. erkennt. Deswegen habe ich auch geschrieben das er das Handy, logischerweise mit eingelegter SD, über USB anschliessen soll. Dann wäre nämlich noch die Chance gewesen daß das Handy als Wechseldatenträger erkannt wird. Hab das mal mit einer meiner Kameras so gemacht, nachdem die Karte vom Card-Reader nicht mehr erkannt wurde. Konnte meine Daten zwar nicht mehr sichern aber wenigsten das Formatieren hatte geklappt. Wäre halt ein Versuch wert gewesen.
Übrigens: Spider-Andy und nicht Spyder-Andy. Ist mein Spitzname, weil ich mehrere Vogelspinnen habe.
 
B

brockerpocker

Neues Mitglied
Wenn die Karte ständig ausgeworfen wird ist definitiv die SD-Karte defekt!!!!!!!!!!!!
Habe sie über Amazon getauscht - hatte ne 64 GB von SanDisk. Und seitdem keine Probleme mehr!!!!!!!
 
I

ibizacupra

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte auch ne Sandisk 32 GB Class 10 - sobald ich irgendwie auf die externe Speicherkarte zugegriffen habe (Fotos, Musik, usw...) wurde die Karte "unerwartet entfernt".

Hab mir jetzt eine von Samsung geholt und die Sandisk kommt mit nem Adapter ins Auto.
 
caffeineshock

caffeineshock

Fortgeschrittenes Mitglied
@TS
ich habe die gleiche karte in 64gb ausführung. die hauts auch mal in paar tagen mal raus, mir ladde. aber das ist nicht was ich sagen wollte :D
du hast die karte irgendwo gekauft? wenn online, ist es auf deinem acc gespeichert
wenn in einem geschäft dann ist es kein problem sie umzutauschen da nämlich dafür weder verpackung noch ein beleg notwendig ist. das einzige was benötigt wird ist ein nachweis dafür, dass das gerät nicht älter als 2 jahre ist. nun hat sich in den köpfen der menschen der beleg als dieser nachweis angesiedelt, doch es gibt noch weitere möglichkeiten. ist das gerätemodell noch keine 2 jahre auf dem markt, kannst du es einfach so zu sandisk einschicken (davor evtl die hotline anrufen). schießlich kann die hardware die erst seit nem jahr auf dem markt ist keine 2 jahre alt sein :D