Anteil Deep Sleep beim Sony Xperia Z2?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anteil Deep Sleep beim Sony Xperia Z2? im Sony Xperia Z2 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
jms

jms

Erfahrenes Mitglied
Servus,

ich beobachte an meinem Z2, dass es einen sehr geringen Anteil Deep Sleep hat.

Hatte ich mit meinem (gerooteten und optimierten SGS2) einen üblichen Deep Sleep von über 50% sind es mit dem Z2 gerade mal 15%.

Versuche auch herauszufinden, ob STAMINA sich auf diese Verhalten auswirkt - oder nicht.

In STAMINA zu den aktiven Apps hinzugefügt sind K9 mail, WhatsApp. Threema und Hangover. Da ich aber ind er letzten Zeit keinerlei Nachrichten bekommen habe, können diese Apps ja auch nicht so "rein-schlagen".

Wie ist denn der DeepSpeep Prozentsatz bei euch?

Grüße jms

PS: ich brauche endlich root! :(
 
c0r3

c0r3

Stammgast
Bei mir genau so.. Vorher note2 mit deep sleep von auch ca 50% jetzt z2 mit auch genau 15%.
Stört mich jetzt aber nicht wirklich da der Akku trotzdem lange genug hält.
 
A

Android beta gama D

Gast
Einfach mal schauen mit Wakelock Detektor oder BetterBatteryStats was da das Phone wach halten könnte.
 
c0r3

c0r3

Stammgast
Dachte ich auch schon dran aber brauchte man dafür nicht root?
 
jms

jms

Erfahrenes Mitglied
BetterBatteryStats ist längst drauf - aber ohne Root bekommt man keine wirkliche Info welche Apps den Kernel wach halten :-(
 
A

Android beta gama D

Gast
Ach so dachte Root wäre vorhanden. Und Wakelock Detektor zeigt dir auch nix an ?
 
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Wakelock Detector benötigt ebenfalls Root.
 
A

Android beta gama D

Gast
Der geht auch ohne Root nur zeigt er halt weniger an ;)
 
golden eyez

golden eyez

Erfahrenes Mitglied
Mein bisheriger Deep Sleep gecheckt mit Cpu Spy lag bei 84 %
 
A

Android beta gama D

Gast
Ist ok je nach dem was alles läuft.
 
jms

jms

Erfahrenes Mitglied
golden eyez schrieb:
Mein bisheriger Deep Sleep gecheckt mit Cpu Spy lag bei 84 %
Mit welchen Einstellungen?

STAMINA aktiv?
WLAN aktiv?
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Hallo, da mich das z2 interessiert, habe ich mal hier gelesen. Ein Deepsleep unter 90% ist als schlecht anzusehen. Natürlich nur, wenn das Gerät nicht genutzt wurde. Mit aktiver Nutzung kann keine vergleichbare, belastbare Aussage über akkudauer und deepsleep getroffen werden.

In meiner Signatur ist der bbs Link drin ("akku Probleme "). Dort gibt es eine Anleitung für bbs und ein paar Tipps (zB Gmail + app nutzen statt andere Clients,...).

Bbs geht auch ohne Rootzugriff, mit sieht man aber mehr. Kenne das z2 noch nicht genug. Möglich das man ohne Rootzugriff wenig oder gar nichts sieht. Wäre gut, wenn mal jemand mit root die Anleitung aus dem link befolgt.

Mfg S13gfried
 
jms

jms

Erfahrenes Mitglied
Ein Zwischenergebnis. Ich habe nun ca. 24 Stunden das Handy in üblicher Nutzung: sprich es liegt den Tag über (solange ich im Büro bin) ungenutzt da und zieht nur eMails und Hangouts-Chats.
Abends ein paar App-Updates gezogen und Nachts auf Flugmodus.

Nun habe ich einen DeepSleep von ca. 80%. Das ist ja schon wesentlich besser. Aber mit meinem getweakten SGS2 waren es über 90%.

Dennoch ... bin damit recht zufrieden ;)

Zur Info: STAMINA aus. WLAN nur Abends zu hause an.

Grüße
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Ja, darum geht es ja auch. Für mich muss das Gerät bequem Einen Tag halten.
Dennoch kann man deinen deepsleep nicht zum Vergleich ranziehen. Schaffst du das Hände ca. 4std nicht anzufassen? Da könnte man eine gescheitere Messung machen. Mit und ohne stamnia an zwei Tagen. Fände ich sehr interessant.
Übrigens kam ich mit gerooteter Stockrom aufn s3 auf über 95% deepsleep. Ohne Kastration. Das heißt, alles aktiviert was man so täglich braucht - sync an, wlan an, GPS aus, sämtlichen push Verkehr an...

Ich darf mich hier nicht umsehen. Das z2 liegt schon fast im Warenkorb :D
Aber ohne Rootzugriff will ich kein Gerät. Sind nicht viele Dinge sie ichs brauche, aber manche habe ich echt lieb gewonnen :p
Mfg
 
RoddoR

RoddoR

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe jetzt das erste mal seit dem Abstecken das Handy in der Handy und habe unter einem Prozent Akkuverbrauch in der Stunde im Ruhezustand.

Finde das ganz in Ordnung.

Stamina war ohne Ausnahme aktiv, Hintergrunddaten beschränkt, Leistung beschränkt und alles bis auf mobile Daten aus.

Interessant finde ich das über 20prozent des drain durch G+ verursacht wurden obwohl ich die App weder auf hatte noch als Ausnahme eingerichtet.

Evtl kommt das durch die Synchronisation von "Fotos"?!

Hab aber ja nichts gemacht, also keine Display On zeit.

Auch die Android-Hilfe.de App hat sich unbenutzt bemerkbar gemacht. (hatte sie vor den Screenshots nicht offen!


Gesendet von meinem D6503 mit der Android-Hilfe.de App
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S13gfried

S13gfried

Lexikon
RoddoR schrieb:
Habe jetzt das erste mal seit dem Abstecken das Handy in der Handy und habe unter einem Prozent Akkuverbrauch in der Stunde im Ruhezustand.
Laut BBS war es 2/3 der Zeit aktiv, was wahnsinnig schlecht wäre.
Allerdings haut dann der gute Verbrauch von 0,8% nicht hin. Der täuscht allerdings (für mich) ein wenig, da der Akku fett ist.

Mit meinem Galaxy S3 habe ich zu Beginn unter 0,5% geschafft, ohne Einschränkungen. Mit dem Akku hier müsset noch viel mehr drin sein.


Ich find das Z2 geil, mir persönlich reichen 24h Laufzeit, aber wirklich überragend ist das Ergebnis nicht, vor allem der Deepsleep ist unterirdisch, wenn du es tatsächlich nicht genutzt hast.
Und repräsentativ sowieso nicht.
 
RoddoR

RoddoR

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auch niemand den solche Statistiken wirklich interessieren. Das Handy hält bei guter Nutzung problemlos von morgens um 5 bis abends um 22h, eher noch deutlich drüber hinaus. Nachts ist mein Handy eh an der Dose und auch tagsüber hab ich im Auto die Chance zu laden.

Wie soll ich es denn bei 16 Sekunden Display on genutzt haben ^^

Schlau wärees gewesen eine Solarzelle in der hinteren Glasscheibe zu platzieren.

Gesendet von meinem D6503 mit der Android-Hilfe.de App
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Ja, Hast auch recht :D
Ich werde Betriebsblind.

Ich denke, eine Solarzelle ist zu dick für den aktuellen Trend :D Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;)

Wie du schon sagst, Hauptsache einen Tag hält es. Mehr brauch ich vielleicht einmal im Jahr.