Apps auf SD verschieben Problem

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps auf SD verschieben Problem im Sony Xperia Z3 Compact Forum im Bereich Sony Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

PhoenixEX

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe seit ca 2 Wochen ein Z3C
Es ist auch top aber ich habe das Gefül, dass etwas nicht stimmt
Ich habe eine 32GB SD Karte und 16GB Telefonspeicher
So unter Einstellungen Apps habe ich alle Apps auf SD verschoben ABER wenn ich unter "Speicher" reingehe, habe ich im Gerätespeicher nur 11.57GB Speicher und 6GB Speicher ist bereits für Apps verschwendet und nur noch 5GB zur Verfügung?

Und das lustige ist: Meine SD Karte hat einen Gesamtspeicher von 29GB
Aber 27GB habe ich zur Verfügung
Und ich gehe davon aus, dass die Apps auf dem Gerätespeicher nicht auf die SD Karte verschoben wurde
Das ist doch nicht normal?

Was habe ich den falsch gemacht?
Danke
 
Dodger

Dodger

Experte
Das man alles verschieben kann ist ein Irrglaube. Viele Apps lassen sich garnicht verschieben. Das hat natürlich auch seinen Sinn, weil viele ihre Probleme durch billige SD-Karten erst herbeiführen.

Evtl. beschäftigst du dich etwas näher mit der Thematik. Eine SD-Karte ist kein vollwertiger Speicher(Ersatz)!
 
P

PhoenixEX

Ambitioniertes Mitglied
Verstehe ich das dann richtig, nur Bilder,Videos... lssen sich auf SD verschieben?
Wozu dann die Funktion"auf sd verschieben"???
 
Dodger

Dodger

Experte
Korrekt. App-Daten kannst du ggf auslagern (z.B. bei Naviapps). Die Apps ansich aber nicht, zumindest nicht richtig. Es werden immer Teile der App im System bleiben. Ich würde auch nicht dazu raten Apps auf die Speicherkarte zu installieren... macht meist nur Probleme.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.