"Ok, Google!" Erkennung findet Mikrofon nicht mehr...

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Ok, Google!" Erkennung findet Mikrofon nicht mehr... im Sony Xperia Z3 Compact Forum im Bereich Sony Forum.
M

murmelito

Neues Mitglied
Moin moin =)
Ich habe folgendes Problem, zu welchem ich bisher nichts Vergleichbares im Forum finden konnte:
Bis vor einer Weile konnte ich die Funktion von "Ok, Google!" noch perfekt aus jedem Bildschirm heraus nutzen, alles war perfekt eingestellt und reagierte sofort. Bereits zu diesem Zeitpunkt nutzte ich den Nova Launcher Prime. Die Spracherkennung dort habe ich aber deaktiviert gelassen, da die OS-interne Erkennung hervorragend funktionierte.
So weit, so gut.
Nun nach einiger Zeit kam es wieder dazu, dass ich "Ok, Google!" relativ häufig einsetzen wollte und nichts geht mehr...
Alle Häkchen waren noch aktiviert ("in allen Bildschirmen verwenden" etc.). Auch das Aktivieren der Nova-Funktion für die Spracherkennung brachte keine Abhilfe...
Dann wollte ich das Sprachmodell neu trainieren lassen, deaktivierte die Häkchen und -schwupps- bekomme ich seitdem nur noch die Meldung, dass das Mikrofon nicht gefunden werden könne. Beim Telefonieren habe ich keine Schwierigkeiten und auch beim Nutzen des Lautsprechers (bis auf die geringe Lautstärke) funktioniert das Mikro einwandfrei.
Wo also liegt das Problem ? oO
Kann mir das jemand helfen ? Besagter gewünschter Neustart bringt zumindest keine Abhilfe ;(
LG
 
M

murmelito

Neues Mitglied
---PROBLEM GELÖST---

Fix:
Ich musste in den App-Infos den Cache sowie die App-Daten einmal löschen und alle Updates der App deinstallieren. Danach per Play Store wieder alle Updates drüber bügeln lassen und schon war das Problem behoben. Lediglich das Sprechmuster musste neu antrainiert werden, aber das ist ja in Sekunden getan.

---Falls noch jemand dieses Problem feststellen sollte---
 
leorphee

leorphee

Neues Mitglied
ich habe das auch, welche Apps sind das genau?
 
M

murmelito

Neues Mitglied
Hallo leorphee.

Das betraf bei mir lediglich die Google-App selbst (die blau-farbene, welche quasi Google Now beherbergt).
Dort in den Appinformationen einfach den Cache und die App-Daten löschen und dann über den Play Store wieder updaten und
einrichten. Wie erwähnt muss vor allem das Sprach-Modell neu antrainiert werden.

LG
 
leorphee

leorphee

Neues Mitglied
okay, Danke. Mit der habe ich es probiert ohne Erfolg, deswegen habe ich gefragt...
 
M

murmelito

Neues Mitglied
Hm. Merkwürdig, da genau diese App ja auf "Ok, Google!" reagiert.
Ein Arbeitskollege erzählte mir ein Mal, dass bei ihm eine zweite App Direktzugriff auf das Mikrofon als Berechtigung bekommen hätte und danach
ebenfalls das Mikrofon für Sprachkommandos blockiert war / selbe Fehlermeldung im Einstellungsmenü von GNow.
Allerdings weiß auch er nicht mehr, um welche App es sich im Speziellen handelte.
 
leorphee

leorphee

Neues Mitglied
Ich habe die App bestimmt an die 3-4 mal deinstalliert und nun geht es, komisch, was auch immer ich beim letzten mal anders gemacht habe. dennoch Danke...
 
M

murmelito

Neues Mitglied
Ja kein Thema. Warum es nun so viele Anläufe benötigt hat kann ich mir auch nicht erklären, aber wenigstens scheint es tatsächlich daran gelegen zu haben.

Grüße