Xperia Z3 - Staub unter Kameraglas - Einschicken?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Z3 - Staub unter Kameraglas - Einschicken? im Sony Xperia Z3 Forum im Bereich Sony Forum.
B

bullonparade

Neues Mitglied
Guten Abend allerseits,
seit ca einem Jahr habe ich nun mein Xperia Z3 und bin zufrieden.
Als ich neulich bemerkte, dass meine Fotos aus irgendeinem Grund verwaschener aussahen, habe ich mir die Kameralinse angeschaut und musste festellen, dass sich Staub unter dem Kameraglas gesammelt hat. Leider kann ich momentan kein Foto davon machen, werde ich jedoch nachholen.
Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, wie sich bei einem eigentlich wasserfesten Smartphone an dieser Stelle Staub sammeln kann?

Habe den Sony Support angeschrieben und gefragt, ob ich es einschicken könne und ob so etwas unter die Garantie fällt. Am nächsten Tag habe ich direkt die Antwort erhalten, ich könne es einschicken und dann wird geschaut, ob es sich um einen Garantiefall handelt (kann ich verstehen). Als Adresse wurde mir eine Firma namens Mobiletouch in Wien genannt (befinde mich derzeit länger in Österreich).

Meine Fragen an euch:
Schaut sich also diese Firma mein Z3 an und entscheidet über Garantiefall oder nicht?
Haben die dann auch Ersatzgeräte vor Ort?
Glaubt ihr dass dies einen Garantiefall darstellt?

Bin halt nur etwas verwirrt, dass es nicht erst an eine offizielle Sony-Sammelstelle geht, sondern gleich an etwas "Outgesourctes". Das Smartphone wurde übrigens nur "normal" verwendet, nie geöffnet, nie gerooted oder gemodded, nie unterwasser und nie in besonders staubigen Gegenden benutzt.


Danke euch!
Roman
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Sony hat keine "Sammelstellen" sondern zertifizierte Werkstätten die in ihrem Auftrag solche Aufträge annehmen und bearbeiten (wodurch diese Werkstätten auch original Teile bekommen).

Und im Grunde läuft das genau so ab wie du vermutest, die testen wohl die Dichtigkeit und prüfen auf irgendwelche Schäden die die Dichtigkeit nichtig macht und entscheiden dann ob das ein Garantiefall ist oder nicht.
 
S

Schummi

Neues Mitglied
Habe ich auch siehe Bild.

Ich werde es aber nicht einschicken, sondern ersetzen. Garantie ist eh abgelaufen.

Die Fotos mit dem Handy waren eh immer so "meh". Ich kam vom Lumia 930 und 920. Die waren damals bei Erscheinen die Referenz. Das Sony war da schon ganz klar ein Downgrade.
 

Anhänge

T

Tobi1982

Experte
Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Z3 ein ganz ähnliches Bild wie Schummi. Bei näherer Betrachtung sehen die Fussel aus wie Brösel von irgendwelchem spröde gewordenen Kleber oder sowas. Nach klassischem Staub von außen sieht es mir von der Struktur her eher nicht aus. Die Verschlechterung der Bildqualität kam recht plötzlich. Meins ist erst etwas über 1 Jahr alt, war aber ein Austauschgerät für ein anderes, das nach ebenfalls etwas über einem Jahr mit Wasserachden ausgefallen ist, also insgesamt ist meine Garantie auch abgelaufen....

Hat sonst noch jemand das Problem und es evtl. reparieren lassen?

Gruß
Tobias
 
Casshern

Casshern

Erfahrenes Mitglied
Naja, so ein Akkudeckel kostet plus Klebefolie weit unter 10 Euro. Ich würde den Deckel entfernen, alles saubermachen und wieder kleben.

Auf jeden Fall eine separate Folie dazu kaufen. Die Klebefolien auf den Akkudeckeln (wenn schon drauf) hält meistens nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tobi1982

Experte
Ich hab mittlerweile rausgefunden, dass meins lt. Xperia Care doch noch Garantie hat, werd's also einschicken. Ist ja eine klare Garantiesache.

Gruß
Tobias
 
Ähnliche Themen - Xperia Z3 - Staub unter Kameraglas - Einschicken? Antworten Datum
13