Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Keine Ortsinformation im Bild enthalten! - manchmal

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Keine Ortsinformation im Bild enthalten! - manchmal im Sony Xperia Z5 Compact Forum im Bereich Sony Forum.
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Guten Abend

Hin und wieder sind in meinen Bildern keine Ortsinformationen enthalten. Die Einstellungen passen, denn hin und wieder sind sie es.

Woran liegt's?
Gerade heute hatte ich eine App im Hintergrund laufen, die meine Position ermittelt; sollte meines Erachtens also nicht daran liegen, dass mein GPS geschlafen hat und von der Fotoapp überrascht/überfordert wurde.

Und wie erkenne ich vor einer Aufnahme am schnellsten, dass keine Ortsinformationen enthalten sein werden?

Oder am liebsten: Wie entledige ich mich dieses Problems?
 
KC87

KC87

Experte
Die exif Daten mit einem Exif Editor ändern.
In der Kamera App in den Einstellungen kann ich es einstellen beim Redmi Note 8
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Hallo KC87

Sorry bitte, verstehe ich nicht.
Wozu die EXIF-Daten ändern?
Und die Einstellung Ort speichern ist aktiv, sonst würde es ja nicht hin und wieder funktionieren.
 
KC87

KC87

Experte
Wenn alles eigentlich so eingestellt ist das die Ortsinformationen nicht im Foto gespeichert werden aber es trotzdem vor kommt wie du schreibst dann würde ich um sicher zu gehen die sogenannten Exif Daten ändern vom Foto.



Neben dem eigentlichen Bild speichtert jede Kamera auch die sogenannten EXIF-Daten ab. EXIF steht für Exchangeable Image File und ist ein Standard für die Speicherung von Aufnahmeinformationen bei Fotos.
Dazu gehören dein Standort, ob mit Blitz oder ohne, Belichtungszeit, Brennweite, Handy-Typ usw.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Sorry der Tag war lang und ich habe überlesen das du die Ortsangabe im Foto gespeichert haben möchtest.

Bilder die zb mit der Kamera von WhatsApp gemacht werden oder Fotos die per WhatsApp verschickt werden haben diese Daten nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Ja, genau: In meinen Bildern möchte ich die Ortsinformation und zwar immer.
Das mit WhatsApp wusste ich und ist auch soweit okay (dann und wann zwar schade).
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Ich meine, bei Open Camera könnte man einstellen, daß die App nicht auslöst, wenn keine Ortsinformationen vorhanden sind (weil GPS nicht schnell genug war oder so).
Oder mißverstehe ich Dich auch?
 
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Nein Professor-Berni, Du missverstehst mich glaub nicht.
Eine andere Kamera-App wäre eine Option. Das von Dir beschriebene "harte" Verfahren würde allerdings wohl so manchen Schnappschuss verunmöglichen. Ein Mittelweg wäre ein Indikator für fehlende GPS-Daten, damit ich die Aufnahme wiederholen kann.
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Ja, mein beschriebenes Verfahren hatte ich mal aktiviert, und, tatsächlich, öfter als mir lieb war, konnte ich keine Fotos machen. Also retour...
Eine andere Lösung habe ich aber leider nicht. 😞
 
B

Borkenbiene

Neues Mitglied
@KC87
@KC87, hallo habe derzeit das gleiche Problem. Foto mit Standort, nächster Tag Foto ohne Standort. NICHTS! In Einstellung verändert. Nutze Redmi 8 pro. Screenshot_2020-07-30-12-41-40-158_com.google.android.apps.photos.jpgScreenshot_2020-07-30-12-41-22-893_com.google.android.apps.photos.jpg
 
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Guten Tag

Also...
Ich habe bisher meinem Display zu wenig Beachtung geschenkt 😳; das leistet nämlich, was ich weiter oben als Wunsch geäussert habe: ein Indikator zeigt an, ob die Position ermittelt wird
Screenshot_20200725-203038~01.png
oder gefunden wurde
Screenshot_20200719-161759~01.png
Soweit also mal gut: das (Nicht)Vorhandensein der Ortsinformation ist klar bedingt und erkennbar.

Nur: Seit ich das weiss und mich (wenn wichtig, zum Beispiel in den Ferien) achte, dauert das Fotografieren einiges länger. Ich stelle fest, dass die Kamera-App den Ort oft verliert, wenn ich das Smartphone abschalte oder eine andere App in den Vordergrund hole.
Testhalber habe ich die App Rega im Hintergrund laufen lassen, die meine Position dauernd ermittelt. Genutzt hat das nicht: die Kamera-App hat den Ort dennoch zeitaufwändig immer wieder selbst ermittelt.
Liegen denn die GPS-Daten/Ortsinformation nicht an einem Speicherplatz, auf welchen die berechtigten Apps (sofern Standortfunktion on) zugreifen können?
 
H

heinzl

Stammgast
Wie sehen denn deine Standorteinstellungen unter Einstellungen aus und welche Funkverbindungen sind bei der Standortermittlung aktiv?
 
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
Mein Standard ist Standort = Ein und Modus = Nur Gerät (also nur GPS).
Der Standortbestimmung mittels WLAN und/oder Mobilfunknetz traue ich nicht, weil ich damit jeweils (teils extreme) Sprünge drin habe.
Zudem glaube (hoffe) ich, mit nur GPS den Akku zu schonen. Und schneller geht es wohl mit WLAN und Mobilfunknetz auch nicht.
Wolltest Du das wissen oder noch mehr?
 
H

heinzl

Stammgast
Hier mal ein, wenn auch älterer Link, der die Funktionsweise der Postionsermittlung beschreibt.
Gibt es bei dir keinen Menüpunkt wie unterstützes GPS oder A-GPS?
 
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
heinzl schrieb:
Hier mal ein, wenn auch älterer Link, der die Funktionsweise der Postionsermittlung beschreibt.
Danke, aber wie ich weiter oben gefragt habe: Liegen denn die GPS-Daten/Ortsinformation nicht an einem Speicherplatz, auf welchen die berechtigten Apps (sofern Standortfunktion on) zugreifen können?
Wenn eine App wie Rega im Hintergrund läuft und dauernd die Position ermittelt oder abgreift, warum kann das die Kamera-App nicht auch? Kurz ausschalten, ein paar Schritte laufen, wieder einschalten und die Suche geht los - das kann es ja nicht sein!
heinzl schrieb:
Gibt es bei dir keinen Menüpunkt wie unterstützes GPS oder A-GPS?
Wo? System oder in der Kamera-App? Ist mir bisher nirgends aufgefallen.
 
H

heinzl

Stammgast
Das waren noch Einstellungen bei Symbian 😆
Bei Android 8 konnte man noch wählen zwischen hoher Genauigkeit und nur GPS. Wo die Daten abgelegt werden, weiß ich nicht, auch nicht, ob mehrere Anwendungen gleichzeitig darauf zugreifen dürfen. Was ändert sich, wenn Rega nicht mitläuft?
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast