Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Root wieder rückgängig machen - wie würdet Ihr vorgehen?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root wieder rückgängig machen - wie würdet Ihr vorgehen? im Sony Xperia Z5 Compact Forum im Bereich Sony Forum.
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin Ihr Andoid'ler!
Ich habe vor geraumer Zeit mein Xperia Z5 Compact gerootet. Dieses will ich nun wieder rückgängig machen. Und zwar in der Form, dass ich es "total platt" machen möchte, so dass aber auch nix von dem Rooting in irgendeiner Form noch auf dem Handy ist.

Und wenn es mir by the way noch eine aktuellere Android Version als die 7.1.1 ermöglicht - why not😊

Würde es da reichen, das Handy über die Sony Software "Xperia Companion" kpl. neu aufzuspielen? ...oder zuerst 1x kpl. zurücksetzen und dann via "Companion" einmal kpl. neu aufspielen? Oder wäre der Weg ein gänzlich anderer?

Danke Euch!
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Skogtroll Um Magisk komplett zu deinstallieren reicht es aus, dein Stock boot.img zu flashen. Aber ich würde dir empfehlen, deine FW neu aufzuspielen. Danach ist root auch komplett entfernt und es ist die sauberste Variante.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Dir für die Antwort @BOotnoOB !

Wäre denn das "Behandeln" via der "Sony Companion" Software ein kpl. neues Aufspielen der FW? Oder muss ich da anders Vorgehen?
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Skogtroll Ich kenne mich nicht mit FW von Sony aus. Leider nur mit root. Wie die FW komplett aufgespielt wird, musst du wissen. 😋
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
@Skogtroll Über das Aufspielen der normalen Software des PC-Programmes wirst du das Root kaum wegbekommen. Um alle Spuren weitestgehend zu "verwischen", musst du das wieder rückgängig machen, was du seinerzeit gemacht hast. Du hast doch sicher mit TWRP Recovery ein Backup vom original System gemacht. Das müsstest du wieder aufspielen, danach unroot, die Recovery deinstallieren und den Bootloader wieder sperren.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Und da beißt sich die Katze in den Schwanz... ...TWRP kam erst während des Rootens auf mich zu. Soll heißen, natürlich habe ich kein BackUp gemacht. Aber ich kann noch mal schauen: Ich habe alles über das Rooten von damals "aufbewahrt".

Und ja! ...das habe ich mittlerweile auch durch andere EDV-Anwendungen gelernt -> arbeite immer mit BackUps 🥴🤣

Ich habe mir das schon gedacht, dass "nur eine Reparatur" über die Sony Software nix bringt.

Was ich aber habe ist, so meine ich, die alte ungerootete FW -> ich musste seinerzeit zurück auf Lollipop, - ich meine - unter Lollipop routen und dann die höhere Android-Version drauf flashen (ich weiß es nicht mehr, ob da noch Marshmallow dazwischen war oder wie ich jetzt bei Nougat gelandet bin 🤔). Unter der höheren Version musste ich dann nur noch einige Dateien tauschen und fertig war das Rooten.

Aber das heißt für mich: Wenn ich noch Lollipop bei mir finde -> damit zurück flashen...

rob239 schrieb:
@Skogtroll ...danach unroot, die Recovery deinstallieren und den Bootloader wieder sperren.
...und dann via der Sony Software die neueste bzw. letztmögliche FW draufspielen. Sony hat das Xperia Z Compact bis Nougat unterstützt.

Sind meine Gedanken richtig? Wäre das ein Weg?
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Bestimmt gibt's auch hier unter den ganzen Threads oder alternativ bei XDA eine Stock Firmware, die man wieder draufspielen kann.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mich jetzt dazu entschieden, mir ein neues Handy zu holen: Es wird das Xperia XZ1 Compact 😆

Ich habe mehrere Gründe abgewogen und mich zu diesem Schritt entschieden. Das Z5C hat mir jetzt 5 Jahre tolle Dienste geleistet und ist nach meinem Dafürhalten immer noch ein modernes und sehr gutes Handy. Ich behalte es als BackUp.

Mit dem XZ1C habe ich zumindestens ein Feature mit dabei, welches ich doch sehr benötige: WiFi-Call. Dafür hat es kein Radio mehr 😢, keine Wallpaper Foto-Dia-Show für den Displayhintergrund... ...aber, ich kenne es von meiner Tochter, dafür ist es sehr schön klein und wirklich sehr compact. Auch ein tolles Handy!

Danke Euch für Eure Hilfe - wenn ich mal Zeit habe, gehe ich bei und setzte das Z5C wieder total zurück mit allem Drum und Dran -> ich hatte es oben erwähnt: Ich habe alles - inkl. der FW - vom damaligen Rooten noch bei mir!!!