Z5C mit Branding, ohne Simlock, SW-Update über anderen Beteiber möglich?

A

Agfeo

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe eine vielleicht recht dumme Frage. Ich habe ein Z5Compact mit einem Betreiberbranding. Da das Phone ohne Simlock ist, nutze ich es über einen anderen Betreiber.
Bekomme ich dann trotzem immer die aktuellen Updates?
Derzeit ist noch immer die SW-Version 6.0.1 darauf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Beitragstitel korrigiert
H

HUM211

Experte
Die müssten trotzdem kommen, wobei viel wird da nicht mehr passieren. Sicherheitspatches sicherlich, ob Android 8 dafür noch kommt ist derzeit nicht klar.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Da auch die Updates für die einzelnen Netzbetreiber direkt durch Sony zur Verfügung gestellt werden, ist die Antwort "Ja" :smile:
 
A

Agfeo

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die rasche Antwort, ich habe nur mal gelesen, dass die Updates der gebrandeten Phones eben später kommen. Aber egal Hauptsache sie kommen irgendwann ;).
Interessanter Weise schreibt mir der Sonysupport "Laut ihrers IMEI-Nr. ist Ihr Gerät mit Build 32.2.A.5.11 auf dem neuesten Stand - Nougat."
Obwohl das Handy gesagt SoftwareVersion 6.0.1 mit Sicherheitspatch vom Sept. 2016.
 
H

HUM211

Experte
Das stimmt, aber das Z5c müsste schon längst Nougat (7.x) haben. Also etwas stimmt da nicht. Mal am PC angeschlossen und PC Companion (Sony Software für den PC) laufen lassen?
Welches Branding hast Du denn?
 
A

Agfeo

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe eines mit "Drei" Branding, ist ein Österreichischer Netzbetreiber und verwende es unter dem Betreiber "BOB".
Das mit Companion muss ich mal versuchen, denn als ich das Handy gebraucht gekauft hatte, lief der Xperia-Kalender nicht fehlerfrei, da hat der Sony-Support auch gemeint, dass da etwas nicht stimmt.
Ich muss mir dazu aber erst das Fimen-Notebook (Win10) mit nach Hause nehmen, denn mein uralt-PC hat noch die 32Bit XP-Version, da drauf läuft Companion nicht mehr.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
@Agfeo: Kannst Du uns mal Deine CDA nennen?

Einstellungen - Über das Telefon - Diagnose - Fakten. Bei "Software" steht dann unter "Anpassung" eine Nummer, das ist die CDA.
 
A

Agfeo

Neues Mitglied
Threadstarter
1298-9572 R6C
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Auf xpericheck.com steht, dass diese CDA tatsächlich zuletzt vor 8 Monaten aktualisiert wurde :( also einmal und dann nie wieder :(
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Für Dein Gerät ist tatsächlich 32.2.A.5.11 mit Android 6.01 die letzte Version (siehe hier) . Freie Geräte gehen schon bis 32.4.A.0.160. Das hört sich danach an, als wenn Du vielleicht besser eine freie Firmware flashst, falls Du auf dem aktuellsten Firmwarestand sein möchtest.
 
H

HUM211

Experte
Mein Z5P hatte ja noch Nougat erhalten, die "normalen" Z5 Reihe doch auch? Oder etwa nicht....
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
HUM211 schrieb:
die "normalen" Z5 Reihe doch auch? Oder etwa nicht....
Ja, Z5 und Z5 Compact sind bei der freien Firmware bereits auf Nougat, der Provider 3AT unterstützt bisher aber offenbar nur Marshmallow. Daher meine Flash-Empfehlung.
 
A

Agfeo

Neues Mitglied
Threadstarter
Jetzt muss ich nur noch jemanden in meiner Umgebung (Wien) finden, der das hinbekommnt, ich selbst trau mich an sowas nicht wirklich ran...:(
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Obwohl wenn ich mir die Bug-Liste von Nougat ansehe:

.Can't really delete photos &black thumbnails
2.Video cam app crash
3.Caller id dosnt work
4.Higher Battery Drain
5.Bottom speaker dosnt work
6.Data not working
7.Higher Ram usage
8.phone overheating without any use
9.SD card wont work

Dann hat es vielleicht Gründe warum 3AT keine Freigabe erteilt hat...?
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Das sind meines Wissens nach vorwiegend Bugs von Android 7. 0, viele davon wurden mit 7.1.1 behoben.
 
H

HUM211

Experte
Ehrlich gesagt, fand ich Ich MM auch besser auf mein Z5P als Nougat. Weiß jetzt nicht ob das für den Z5c auch zutrifft. Diese Bugs waren nicht da (dafür einige andere), aber ich finde die Umsetzung auf Nougat war einfach nicht gut gemacht. Trotzdem funktionierte das was funktionieren sollte.
 
Oben Unten