Probleme mit Wlan

S

Stareex

Neues Mitglied
2
Hey vorerst ich bin neu und bitte euch etwas Nachsicht zu zeigen falls ich etwas falsch mache.

Ich habe mir ein gebrauchtes Sony Xperia Z5 gekauft.Der Verkäufer gab an das das Gerät technisch in einen einwandfreien Zustand befindet.Heute ist das gute Stück bei mir angekommen.Mir ist aufgefallen das das Wlan ziemlich langsam ist.Das Handy hat die Updates mit einer sehr langsamen Geschwindigkeit gedownloaded.
Im Playstore kann ich mich garnicht anmelden und bei YouTube dauert es eine gefühlte Ewigkeit bis er den mal was lädt.
Aber bei meinen Laptop und meinen Huawei Ascend P8 Lite lädt es in gewohnter Geschwindigkeit.
Ich habe auch schon verschiede Kanäle ausprobiert.Hat sich nichts geändert.Einen Kassenbon oder Kaufbeleg habe ich nicht.Kann mir jemand weiterhelfen?

PS:Den Router habe ich bereits neugestartet
 
Hey,

erstmal herzlich willkommen auf Android-Hilfe! :smile:

Bist Du ganz sicher , dass WLAN genutzt wurde und nicht die mobilen Daten? Sollte das Z5 nicht korrekt mit dem Router connected sein, dann erfolgt ja ggf. ein Fallback auf mobile Daten...

Ansonsten: Lass doch bitte mal auf beiden Geräten (Sony/Huawei) einen Speedtest laufen wie z. B. diesen und schalte die mobilen Daten vorher komplett aus. Da hierbei ja Deine WLAN-Verbindung mit einbezogen wird, ist das Ganze zwar nicht aussagefähig bzgl. der Dir vom Provider zugesagten Geschwindigkeit, aber eben geeignet für den Vergleich der Download-Geschwindigkeit beider Geräte. Die erzielten Werte sollten ähnlich sein, sonst stimmt irgendetwas nicht. Mach bitte erstmal diesen Test und poste die Werte, danach schauen wir weiter :winki:
 
Erstmal danke für die Antwort,also Mobile Daten sind garnicht möglich weil ich keine SIM-Karte drin habe.
Sony Xperia Z5=0,19 Mbits Download/6Mbits Upload/40 ms
Huawei Ascend P8 lite 3,83 Mnits/2,82/475 habe die Rechnung nachgereicht bekommen und es ist noch Garantie drauf
 
also ich hab zwar kein Z5 sondern ein Z1 ... aber bist du dir sicher, dass sich das Handy auf DEINEM Wlan einloggt? Nicht ein offnes aus der Nachbarschaft?
Ich hatte das Problem schon öfters bei meinem Z1... dachte das gibts ja nicht... so lahm.... bis ich drauf kam, dass sich das Teil bei meinem zweiten Router eingelogt hat, der viel weiter weg steht und wo das Signal durch Wände musste! Ich hab das anfangs nie bemerkt und auch heute noch schaltet es ab und an auf den entfernten WLAN Punkt um! Dann muss ich in die Verbindungen gehen und den nahen anklicken und dann rennt das Ding. Fand ich auch komisch, weil ich dachte das Teil verwendet immer den mit dem stärksten Signal... ist aber wohl nicht so... wie gesagt Z1... aber vielleicht ists was ähnliches?
 
  • Danke
Reaktionen: TheBrad
@Stareex: Wenn es nicht tatsächlich der Fehler ist, den @cyberfly zu Recht beschreibt: Hast Du das Z5 auf dem Router exakt so eingerichtet wie das P8? D.h. identische Geschwindigkeit, gleiche WLAN-Klassifizierung, gleiche Einstellungen etc.? Verwendest Du einen MAC/IP-Filter? Mit welcher Verbindungs-Geschwindkigkeit werden Z5 und P8 im Logfile des Routers angezeigt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Etwas zu spät,war aber Tatsächlich das Wlan der Nachbarn
 
  • Danke
Reaktionen: TheBrad

Ähnliche Themen

U
Antworten
1
Aufrufe
1.322
MysticEnforcer
MysticEnforcer
P
Antworten
0
Aufrufe
674
pomerode
P
M
Antworten
4
Aufrufe
684
McScrooge
M
Zurück
Oben Unten