Android 4.3: USB Anbindung (Massenspeicher) funktioniert nicht (Linux)

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.3: USB Anbindung (Massenspeicher) funktioniert nicht (Linux) im Sony Xperia ZL Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Bisher hatte ich keine Probleme mit irgendwelchen USB-Speichermedien, egal ob US-Platte, USB-Speicherstick, USB-Navigationsgerät (TomTom), oder auch diverse Smartphones. Mit dem Xperia ZL (letztes Android 4.3 update) scheint es aber nicht zu funktionieren. Zwar merkt das ZL wenn ich ein USB-Kabel anstöpsle ("Interner Speicher und SD-Karte") und egal ob ich "Überspringen" oder "Installieren" drücke beim Einstöpseln ("Software installieren"), mein Computer erkennt das ZL nicht und bleibt still. Bei anderen USB-Speichern poppt ein Verzeichnisfenster hoch mit den Inhalten des Telefons. :huh: Ich habe zwar schon gelesen, daß ab Android 4 der Zugriff über USB nicht mehr auf den internen Speicher möglich ist, aber auf die SD-Karte sollte das doch gehen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Hat sich erledigt (leider kann man keine Threads löschen mit 1 post): einfach ES Datei Explorer installieren, dort den Remote Manager starten und auf dem Rechner im Dateimanager (Nautilus) die FTP Adresse eingeben, die auf dem Smartphone angezeigt wird. So kann man schön drahtlos Dateien auf die SD-Karte des ZL kopieren. :thumbsup: