welches Kartenmaterial für runtastic?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere welches Kartenmaterial für runtastic? im Sport, Wellness und Gesundheit im Bereich Android Apps und Spiele.
S

SabrinaO

Neues Mitglied
Hallo Leute,
ich habe mir meine erste App runter gelanden, die runtastic. Nur wie mache ich das mit den Karten (stand nirgends dabei, dass man sie sich extra besorgen muss!).
- kann ich das Kartenmaterial einmalig von einem Anbieter kaufen?
- kann ich das Kartenmaterial vom Heim-PC runterladen und dann aufs Handy kopieren?
- oder nehme ich einen Anbieter der die Karten nach Bedarf auf das Handy lädt? Hier müsste ich den Tarif wechseln, weil ich sonst nicht mit den Handy ins Internet gehe. Statt mtl. 10,- müsste ich 16,- bezahlen. Drosslung ab 100MB. Muss ich hier nochmals für das Kartenmaterial bei z.B. google bezahlen je nachdem wieviel ich runterladen? Oder muss ich nur eine Internetverbindung per Handy herstellen (dann fallen nur Kosten für die Nutzung des Internets an)?


Die Karten nutze ich in erster Linie zum Joggen. Wäre aber toll, wenn man die Karten auch für die Pkw-Navigation (da gibt’s wahrscheinlich auch ne App) nutzen könnte.


Was würdet ihr empfehlen?


Leider habe ich zu dieser grundsätzlichen Frage nichts im Netz gefunden. Kann mir bitte jemand helfen? Danke!
Grüße


PS: habe das Samsung Galaxy (Android-Version 4.1.2)
 
Rak

Rak

Inventar
Hi, Runtastic verwendet die Karten von Google Maps.

Soll heißen, dass Kartenausschnitte aus dem Netz geladen werden. (Es klappt bei mir aber sogar, wenn ich Ausschnitte mit Maps für Offline-Gebrauch heruntergeladen hatte, jedoch mit der alten Version von Maps, daher hier lieber nicht berücksichtigen).

Du kannst aber Runtastic auch völlig offline ohne Datenverbindung benutzen. Beim Start (z.B. laufen) drückst du auf Start und beendest halt am Ende wieder. Das Aufzeichnen der Strecke hat nichts mit einer Karte zu tun.

Erst wenn du die Karte unter deiner Strecke sehen willst, muss sie geladen werden (z.B. später im WLAN)
 
S

SabrinaO

Neues Mitglied
vielen Dank für Eure Antworten.
Ja, google Map ist scheinbar "vorinstalliert". Es gibt einen Icon "Maps" und da erscheint das Logo von Google.
Also wechsle ich meinen Handy-Tarif, so dass ich eine Internet-Flat hab.
So müsste es passen...
Was ich recherchiert habe, sollte ja die Nutzung der Karten immer noch kostenfrei sein....
Grüße
 
Rak

Rak

Inventar
Richtig. Nur die Internetverbindung musst du je nach Tarif zahlen.
 
S

SabrinaO

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
habe zwischenzeitlich mit meinem Mobilfunk-Anbieter Kontakt aufgenommen und meinen Handy-Vertrag mit einer Internet-Flat aufgestockt - das ging einfach und schnell.
Das Kartenmaterial von google ist klar und deutlich und durch die Aktivierung des mobilen Datentransfers einfach zu gebrauchen. Bin ich mal "off-line", so kann ich immer noch den eingelesenen Kartenabschnitt ansehen. Super!

Zusammen mit "runtastic" macht jetzt das Laufen so richtig Spaß!:thumbsup: