Eigene Nummer / Alexa App

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eigene Nummer / Alexa App im Sprachsteuerung im Bereich Kommunikation.
nondroid

nondroid

Erfahrenes Mitglied
Lieber Moderator, wohin hast du denn meinen Beitrag verschoben? Hier passt der doch gar nicht hinein! Das Problem liegt doch in der "Eigene"-Nummer Verwaltung des J5 Duos und hat nichts mit Sprachsteuerung zu tun!?:1f615:


Hallo,
ich habe folgendes Problem:

ich besitze ein J5 Dual-Sim Handy und ein S3 Neo mit insgesamt 3 Sim-Karten bzw. Telefonnummern im gleichen Google Konto.

Wenn ich in meinem J5 im Telefonbuch, alle Kontakte sind auf den SimKarten, auf die "Eigene"-Nummer gehe, werden sie auch dort alle 3 angezeigt, warum sogar alle 3 weiss ich nicht, liegt vielleicht an der Google-Konto Verknüpfung,
bei meinem S3 Neo steht nur die Nummer der eingelegten SimKarte.
Die jeweiligen "Namen" muss ich immer mal wieder, Benutzerdefiniert, auf Vodafone usw. anstatt "mobil" ändern.
Wenn ich das Handy mal auschalte, stehen meine Handynummern auch immer wieder doppelt und dreifach bei meinen "Eigenen" Nummern.
Die "Standard"-Nummer, die dann mit einem Häckchen versehen ist, muss ich auch immer wieder mal neu setzen.
Ich teile diese Nummern bzw. dieses Profil/Visitenkarte nicht und habe da auch nichts freigeschaltet oder aktiviert.

Kann man das irgendwie verhindern?
Meine Standard Nummer ist die von Sim 1 bzw. Vodafone.

Ich habe nämlich die Vermutung, dass dadurch die falsche Nummer in meiner Alexa-App/Profil steht.
Zuerst war ich mit Sim 1 verifiziert, dann mit Sim 2 und jetzt wieder mit Sim 1 aber in der Alexa-App
steht weiterhin die Nummer von Sim 2!
Unter der Nummer steht "mobil" deshalb glaube ich, weil wie gesagt die Namen immer mal wieder diese Bezeichnung haben, dass dort der Fehler liegt.
Die Alexa App greift sich da möglicherweise immer die falsche "Eigene" Nummer aus dem Handy?

Wenn ich in der Alexa App lange auf diese Nummer drücke, um sie dort vielleicht irgendwie zu ändern,
lande ich nur dort wo ich mich selbst anrufen kann, bzw. im Anrufmanager von Android.

Habt ihr eine Lösung?
 
Zuletzt bearbeitet:
nondroid

nondroid

Erfahrenes Mitglied
Hat sich erledigt, kann vollständig gelöscht werden!
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
nondroid schrieb:
Lieber Moderator, wohin hast du denn meinen Beitrag verschoben? Hier passt der doch gar nicht hinein! Das Problem liegt doch in der "Eigene"-Nummer Verwaltung des J5 Duos und hat nichts mit Sprachsteuerung zu tun!?:1f615:
Du schilderst ein Problem zur Alexa-App. Und diese zählen wir zu den Sprachsteuerungs-Apps.

nondroid schrieb:
Hat sich erledigt, kann vollständig gelöscht werden!
Das Problem mit der Alexa-App ist offensichtlich gelöst. Warum schreibst du nicht was die Lösung war?
 
nondroid

nondroid

Erfahrenes Mitglied
Jaaa na gut. :bored:

Erstens: Habe ich ein Problem beschrieben welches bei der "Eigene Nummer" Verwaltung auftritt.
Benutzerdefinierte Namen der Sim Karten löschen sich von selbst, Nummern tauchen zB. nach Neustart doppelt auf.
Da hätte ich gerne ein paar Tipps (gehabt)!

Zweitens: Aus diesem Problem heraus hatte ich vermutet, dass die Alexa App die falsche Nummer übernimmt.
Das Problem mit der Alexa App war ein Fehler von Amazon, die haben das dann gefixt nachdem ich denen ein Feedback gesendet hatte.

Hauptproblem besteht also noch, von daher ist die Rubrik nicht ganz das, was ich ausgewählt hätte.

Ich hatte das zwar schon mit Nufan, der mich angeschrieben hat, besprochen aber bitte! :flapper: