HELP! Texte diktieren - ohne Mikro/Tastatur switch!

Courtesy

Courtesy

Neues Mitglied
Threadstarter
Liebe Community,
nach einem Crash habe ich mit mehr Glück als Verstand mein Wiko Lenny, Android 4.4.2 KitKat wieder zum Laufen bekommen. Die Google Spracheingabe allerdings trübt seitdem meine Freude gewaltig:
Funktionieren tut sie, aber wie!? Ich meine die reine Diktierfunktion, nicht den Assistant ("Hallo Google"),denn den möchte ich nicht aktivieren.

Ich möchte es -wie vorher- so haben, dass beim Drücken des Micros die Tastatur bleibt wo sie ist und nur in der Vorschlagszeile steht: "jetzt sprechen...." - so dass ich jederzeit durch eine beliebige Taste unterbrechen und dazwischen tippen kann.

Leider ist es aber seit dem Google Package Reset (aufgrund des Crashs) leider so, dass beim Drücken auf die Micro Taste die Tastatur durch ein grosses Micro ersetzt wird und man jedes mal zeitraubend hin und herschalten muss zwischen Tastatur und Spracheingabe. <ohgod, es nervt so sehr!>

Hier im Forum habe ich dazu gelesen, dass die Google Sprachsteuerung / Diktierfunktion(!) von der Google App gesteuert wird, nicht von der Tastatur selbst. Meine Versionen der Google Apps bis auf Play Store und Dienste sind nun veraltet, da ich die Updates bewusst deaktiviert lasse a) um RAM zu sparen (denn genau diese Überlastung löste wahrscheinlich den Crash aus) und b) den ganzen Schmodder nicht brauche. Ist es das? Als es lief waren es doch auch die alten Versionen....

Auf einem Samsung Galaxy Trend Lite (GT-S7390) mit Android Jelly Bean 4.1.2 läuft es auch nicht, trotz aktuellstem Google Package. Dort sind die Farben nur etwas anders, ansonsten der gleiche Mist. Da lief es allerdings noch nie wie gewünscht.

Die Einstellungen am Handy selbst sind wohl richtig, sond würde es doch gar nicht funktionieren?
Wie habe ich das damals nur hinbekommen auf dem Wiko? Ich installierte einfach nur Gboard, nahm die entsprechenden Einstellungen vor und gut war´s. Warum jetzt nicht mehr?

Könnte mir jemand mit dem gleichen equipment, bei dem es funktioniert, bitte die Versionsnummern von Google App und Gboard und seine Einstellungen dazu nennen? Oder ist (noch) eine andere App im Spiel?

Bitte helft einem stressgeplagten Community-member, bin für jeden Tip dankbar; irgendwas muss ich ja falsch machen oder übersehen haben....
 
Oben Unten