Mit "OK Google" während der Fahrt Texte laufend notieren?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mit "OK Google" während der Fahrt Texte laufend notieren? im Sprachsteuerung im Bereich Kommunikation.
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Ich habe vor mir mit "OK Google" während der Fahrt Texte zu notieren.
Wie kann ich es automatisiert so gestalten, dass ich in einer APP fortlaufend an den bisherig gesprochenen Text anknüpfen kann, aber danach wieder meinen Homebildschirm sehe?
Bsp.: Ich spreche also einen Text, beende diesen, Homebildschirm erscheint, dann neuer Einfall, nun möchte ich den bereits gesprochenen Text weiterführen.

Hat jemand einen Tipp?
Eventuell mit einer anderen APP möglich?
 
S

Starfight

Fortgeschrittenes Mitglied
Google Notize dürfte das halbwegs gut hinbekommen, außer das mit dem Homescreen.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Probiere ich gerne aus.
Wo stelle ich es aber ein, dass das Mikrofon ständig auf meinen Spruch "OK Google" hört oder muss ich immer vorher auf den Button Sprachsuche tippen?
 
S

Starfight

Fortgeschrittenes Mitglied
Das kommt ja nun auf dein Handy und deine Android Version an.
Ich kann in den Einstellungen unter Erweiterte Funktionen einiges zum Google Assistent einstellen, aber auch unter Einstellungen -> Google. Aber eben auch, wenn ich den Google Assistent durch drücken der HOME Taste aktiviere und dort in die Einstellungen gehe.
Wenn Google den auf dein Kommand hört, brauchst Du nur noch "Ok Google, erstelle eine Notiz mit dem Text bla bla bla."
Was diese App bzw. der Google Assistent in dem Zusammenhang noch alles kann, mußt Du mal schauen.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Die Frage steht immer noch im Raume.
Offen gestanden klappt es mit Google Notizen nicht annährend wie ich es mir vorstelle.
 
Ähnliche Themen - Mit "OK Google" während der Fahrt Texte laufend notieren? Antworten Datum
0
23
0