Sprachsteuerung

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sprachsteuerung im Sprachsteuerung im Bereich Kommunikation.
joe_sixpack

joe_sixpack

Stammgast
Hallo!

Was mir immer noch fehlt - eine richtige Sprachsteuerung, die offline funktioniert und nichts an Google & Konsorten weitergibt. Ich bin da vom alten "Voice Command" unter Windows CE echt verwöhnt. Wenn ich heute mit meinem hochmodernen Smartphone einen Anruf bekomme und das Headset gekoppelt/aktiv ist, klingelt es im Headset. Welch ein Fortschritt?! Früher bekam ich entweder den Namen angesagt (wenn der Anrufer im Telefonbuch stand) oder halt die Rufnummer. Geht das heute auch - und wenn ja, wie?
Gefühlt habe ich jetzt gewaltige Rechenleistung in der Tasche, aber kann sie nicht wirklich nutzen:confused2:
Wo mache ich hier den Denkfehler? Sind meine Wünsche so artfremd?

Ich fand es früher echt praktisch, dass ich beim Biken sofort den Anrufername (oder eine Rufnummer) gehört habe, da konnte ich ohne Anhalten & am Handy rumfummeln entscheiden, ob ich ran gehe (oder ablehne).
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Schalte Text-zu-Sprache an (bei den Bedienungshilfen) und der Google Assistent funktioniert auch offline. Für beides gibt es die Sprachdaten für offline Betrieb als Download.
 
joe_sixpack

joe_sixpack

Stammgast
Es gibt nur TalkBack oder Vorlesen - aber irgendwie beides nicht richtig?! Beim Vorlesen liest er ja nur Punkte/Text vor, wenn ich es explizit auswähle. Passt schon mal nicht. Talkback ist aber für Blinde - da ist ja selbst das Scrollen bzw. wieder ausschalten schwierig:confused2:

Text zu Sprache kann ich nicht aktivieren - es gibt keinen "Schalter". Deutsch als Systempsprache ist eingestellt, die offline-Sprachdaten sind heruntergeladen. Wo soll/kann ich noch was aktivieren?
 
Ähnliche Themen - Sprachsteuerung Antworten Datum
6