Alte Mails werden ständig als ungelesen angezeigt

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alte Mails werden ständig als ungelesen angezeigt im Standard E-Mail Apps im Bereich E-Mail.
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Ich sync. mit dem Stock Email Programm über POP3 meine Mails.

Immer öfter werden mir jedoch alte, schon als gelesen markierte Mails als neu und ungelesen angezeigt.

Zum Beispiel gerade eben wurden mir 2 Mails von vor 2 Monaten als ungelesen angezeigt.
Zwar nicht ganz oben als neu, sondern als letztes als älter angezeigt mit dem richtigen Datum, jedoch eben uralt und schon als gelesen makriert!

Woran liegt das und wie kann ich das ändern?
 
M

mizch

Experte
Möglicherweise hast Du sie ja auf dem PC gelesen? Dann weiß Dein Handy nichts davon, da POP3.

Am besten stellst Du auf IMAP um. POP3 ist veraltet und IMAP kann alles, was POP3 konnte und noch viel mehr. Oder gibt es einen (sehr speziellen) Grund für POP3? Freemail-Provider wie web.de oder GMX bieten IMAP zwar offiziell nur gegen Kohle an, aber es geht und ihre Apps verwenden auch IMAP (sie wären sonst nicht mehr konkurrenzfähig).
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Was ist den so der Unterschied zu POP3 in einfachen Worten? Und was heißt "mehr"?

ICh kann z.B. auch einstellen, dass bei POP3 die Mails vom Server gelöscht werden...

Der ursprüngliche Beitrag von 20:20 Uhr wurde um 20:42 Uhr ergänzt:

Oder anders, kann ich es auch so Einstellen, das empfangene Mails mit IMAP auf mein Handy heruntergeladen wird und ich so über Inhalt und Anhang auch Offline zugreifen kann?
 
M

mizch

Experte
Zum Vergleich zwischen POP3 und IMAP siehe z.B. So funktioniert E-Mail | POP versus IMAP | TecChannel.de.

Zum Offline-Lesen: zumindestens bei dem vom mir benutzten K9 Mail geht das problemlos. Bei Anhängen kannst Du einstellen, bis zu welcher Größe die im Vorab heruntergeladen werden. Es ist ja meist nicht sinnvoll, dass Monsteranhänge Dir den Speicherplatz verstopfen und ggfs. Deinen Platz vollaufen lassen. Aber wenn Du keine Größenbegrenzung möchtest, geht das – soweit ich weiß – auch.
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Dann werde ich doch gleich mal IMAP einstellen.

Zum Offline Modus:
Bisher mit POP3, wo wurden meine Mails bitte gespeichert? Ich habe ja schon mehrere tausend Mails bekommen, viele mit Anhang und immer fleißig komplett und mit Anhang im Mail Programm automatisch runter laden lassen, zum nötigenfalls späteren lesen ohne Internet.
Nur wird mein Handyspeicher einfach nicht voller?
 
M

mizch

Experte
Irgendwo müssen die gespeichert sein. Soweit ich weiß, ist das bei K9 /data/data/com.fsck.k9. Vermutlicherweise ist bei Dir noch niemand auf die Idee gekommen, massig Urlaubsbilder zuzusenden. Typische E-Mails sind recht klein.
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Ich finde nichts...finde den Speicherort der Mails nicht O.o

Ich nutze wie gesagt das Standart Mailprogramm
 
M

mizch

Experte
Wenn es im Datenbereich ist, findest Du den Speicherort nur mit einem gerooteten Handy. Eine typische Mail in Textform braucht typischerweise ein paar kB, 1000 davon also nur ein paar MB und damit weniger als die meisten Apps.

Deinen Platz ganz schnell rappelvoll bekommst Du dann, wenn Bekannte Dir Bilder in Mengen zusenden. Noch viel schlimmer wird es, wenn sie ihre Grüße in Form von Filmchen loswerden wollen. Ich hasse die Dinger, schaffe es aber nicht, es irgendwie freundlich loszuwerden, dass ich es eine Zumutung finde, mir lange Minuten lang solche Dinger anschauen zu müssen, statt einen Text zu überfliegen. Also bedanke ich mich höflich und bekomme konsequenterweise noch mehr davon. Selber schuld, kann man da nur sagen.

Den Paketnamen, unter dem Du die Standard-E-Mail in /data/data findest, weiß ich nicht. Aber den kann Dir sicher jemand liefern.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Habe jetz IMAP eingerichtet und meinen pop3 Konto gelöscht. An sich sehe ich kaum einen Unterschied, nur kann ich scheinbar die mails über WLAN mit Anhang automatisch herunterladen? Warum nicht auch im mobilen Internetnetz?

Mit pop3 war das noch möglich...
 
M

mizch

Experte
Ich kenne den Standard-Mail-Client nicht. Ich denke, dass es dort Einstellungssache ist, weiß es aber nicht. Mit IMAP vs. POP3 hat das jedenfalls nichts zu tun, sondern mit der App und möglicherweise mit deren Einstellungen.
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Ich würde aber gern beim Standard Client bleiben.
Ich würde mal sagen, sollte es niemand wissen und hier schreiben können, öffne ich morgen einen weiteren thread in dem ich genau nach diesem Client und IMAP frage.
 
M

mizch

Experte
Ja, sicher. Wobei mir nicht klar ist, was gegen K9 spricht, aber das ist Deine Wahl. K9 ist immerhin auch Open Source und damit eher sicherer als der Standard-Client.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hman

Neues Mitglied
Also zum Verständnis:

GMX mail kann man mit der Standardanwendung nicht kostenlos per IMAP abrufen, mit der GMX app allerdings schon?

Würde gern alle Mail Adressen über ein Client abfragen. Bei GMX stellt sich als zusätzliches Problem, dass eine Menge Mails unberechtigt im Spam Ordner landen. Kann man diesen auch mit IMAP/POP3 im Standard Android Mail Client abfragen?
 
M

mizch

Experte
GMX unterstützt offiziell nur POP3 bei kostenloser Mail, weil sie für IMAP gerne ein paar Scherflein hätten. Man kann diese untertänige Bitte ignorieren und einfach mit jedem beliebigen E-Mail-Client per IMAP abrufen, denn ihr eigener macht auch nichts anderes. Das geht seit Jahren und wird sich auch wohl kaum mehr ändern.

Verschiedene Ordner im Postfach zu haben geht nur mit IMAP, nicht mit POP3. Verwendet also GMX einen normalen IMAP-Ordner für Spam, geht das Abrufen des Spam-Ordners. Aber z.B. 1und1 (die zum selben Laden gehören) schieben Spam gleich ganz aus dem normalen Postfach mit seinen Ordnern raus und lassen ihn nur über das Web-Interface (also den Browser) einsehen. Ich weiß nicht, wie GMX das handhabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rihntrha

Guru
Bei GMX kann man den IMAP Spam Ordner ganz normal zum Spam Ordner des Mailclienten Mappen.
Man kann also Spam ganz normal am Client sichten und ggf. von dort wieder in den Posteingang kopieren.

cu
 
B

Belmuindor

Neues Mitglied
-BigBnt- schrieb:
Ich sync. mit dem Stock Email Programm über POP3 meine Mails.

Immer öfter werden mir jedoch alte, schon als gelesen markierte Mails als neu und ungelesen angezeigt.

Zum Beispiel gerade eben wurden mir 2 Mails von vor 2 Monaten als ungelesen angezeigt.
Zwar nicht ganz oben als neu, sondern als letztes als älter angezeigt mit dem richtigen Datum, jedoch eben uralt und schon als gelesen makriert!

Woran liegt das und wie kann ich das ändern?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
unter Einstellungen Eingangsserver im Feld EMail vom Server löschen, die Einstellung "Wenn aus Eingang gelöscht"
Ich habe POP3
 
Ähnliche Themen - Alte Mails werden ständig als ungelesen angezeigt Antworten Datum
2
3