Standard-E-Mail-Client: Synchronisation (mit AOL)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Standard-E-Mail-Client: Synchronisation (mit AOL) im Standard E-Mail Apps im Bereich E-Mail.
A

anha1512

Neues Mitglied
hallo, ist hier jemand der mir helfen kann?
seit gestern konnte ich übers handy keine emails mehr von aol nach aol schicken.
deshalb habe ich das konto gelöscht und neu eingerichtet.
irgendwann hab ich das auch hinbekommen.
nun habe ich aber das problem, dass im pc gelesene emails im handy als neu angezeigt werden. ich habe keine ahnung wie ich dieses problem löse.
kann mir jemand helfen???

Samsung galaxy s2

danke
anja
 
Lucas

Lucas

Experte
Wie ließt du die Mails denn am PC? Auch über ein Programm oder im Browser?

Ich glaube der Standard-E-Mail-Client von Android markiert alle Mails als neu, die du noch nicht auf deinem Android gelesen hast. Dem Standard-E-Mail-Client bleibt da glaube ich auch nicht so die Wahl, der lädt halt die E-Mails per pop3 o.Ä. herunter und zeigt sie dir dann an. Ich glaube nicht, dass in der Mail irgendwo erwähnt wird, dass du sie schon gelesen hast.

Wenn ich eine meiner E-Mails von Web.de im Browser lese und diese dann auf meinem PC runtergeladen wird, zeigt mir dieser die Mail auch als ungelesen an.
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Also mein Read Status wird mit übertragen über IMAP. Allerdings - wenn die Mails neu sind bekomm ich eine Benachrichtigung im Notification Bar. Diese geht nicht weg, wenn ich nun die Mails an meinem PC lese. Der Status der Mails in der Mail-App ändert sich aber.
 
Ähnliche Themen - Standard-E-Mail-Client: Synchronisation (mit AOL) Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
Mails auf SD-Karte?