Wo ist der Kernel-Sourcecode?

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

Mario_n

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi

I'm trying to recompile kernel for trekstor surftab ventos 8.0.

I done alot of test with many rk30... releases (omegamon, rk30_kernel, 3.0.8+, 3.0.36+, 3.0.101+) but no one is capable drive LCD screen. All of them make LCD full white, after need a little time to get display normal colors. Although display doesn't work I can check kernel is running because i can connect to tablet with USB-ethernet adapter (debian installed on microSD).

The original kernel (started with help from Android/Linux multiboot ramdisk for Rockchip | androtab.info) doesn't have:
/proc/config.gz
/dev/mem (don't work)
/dev/kmem (don't work)

I'm thinking where are GPL rights?

I need a kernel source release or config to generate working kernel, someone know where it is?

What video output our tablet use lcdc0 or lcdc1, what LCD device mount?

I know it use ft5x... as touchscreen.


I don't speak german and I ask for help.


Thanks
---------------------
[Anmerkung der Moderation]
Dieser Text wurde vom Fachmoderator auf Deutsch übersetzt. Übersetzungsfehler sind nicht ausgeschlossen.

Hallo,

Ich probiere aktuell den Kernel für das Surftab Ventos 8.0 zu recompilen.
Ich habe viele Versuche mit vielen für RK30 Geräte bestimmte Kernel gemacht - aber keinem war es möglich den Bildschirm anzusprechen. Alle zeigen einen komplett weißen Bildschirm. Obwohl der Display nicht richtig funktioniert ist es mir gelungen zu testen, dass der Kernel funktioniert (Ich habe einen Ethernet Adapter verwendet - Das Tablet wurde erkannt).

Im originalem Kernel sind folgende Dinge nicht enthalten:
/proc/config.gz
/dev/mem (funktioniert nicht)
/dev/kmem (funktioniert nicht)

Ich brauche also einen funktionierenden Kernel. Kann mir da jemand helfen?
Wie wird der Display angesprochen? Nutzt das Tablet da lcdc0 oder lcdc1? Und welchen Anschluss besitzt der physische Screen?
Was ich schon weiß: Es wird ein ft5x... Touchscreen verwendet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
you must "force" to use LAIBAO Touchscreen, which compiles just the needed TS driver...

I attached the files you need to replace, I wasn't able to compile it because it spit out multiple definitions of methods board_pmu_suspend and resume :(

KConfig needs to go to: drivers/input/touchscreen

board.h needs to go to arch/arm/mach-rk30/include


P.S: Trekstor didn't publish this kernel source. my mail concerning this remained unanswered :(
__________

du musst den LAIBAO ts erzwingen (normalerweise nur für rk29), der kompiliert dann den TS Treiber...
Ich habe die nötigen Dateien angehängt die du brauchst um den Kernel zu kompilieren. Leider konnte ich es nicht, weil er mir ständig Fehler zu multipler definition von board_pmu_suspend und resume angezeigt hatte :(

KConfig muss nach siehe oben
board.h muss nach siehe oben

P.S: Trekstor hat die Kernel source hierzu nicht veröffentlicht. Meine MAil hierzu blieb unbeantwortet :(
 

Anhänge

  • tsfiles.zip
    6.7 KB Aufrufe: 109
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Ich werde morgen mal eine meiner "Wundermails" senden - vielleicht hilft das ja :D
 
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
Das wäre der absolute Bonus :)
 
M

Mario_n

Neues Mitglied
Threadstarter
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Ich kann immer noch nicht den Linux-Kernel neu kompilieren zu Trekstor SURFTAB Ventos 8.0 !

Von der Website TWRP 2.7.0.0 For Rockchip's
Getestet habe ich TWRP_Ventos10b.img wenn sie einen Kernel Quelle enthalten . Leider gibt es keine Quelle .

TWRP_Ventos10b.img beginnt aber die Bildschirmauflösung ist falsch, und der Touchscreen funktioniert nicht. Ersetzt den Kernel mit der Original Trekstor Ventos 8, jetzt der Touchscreen ist in Ordnung, aber die Auflösung ist immer noch falsch . Auch ersetzt das RAM-Disk mit der TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.img obwohl unteren Teil des Bildschirms bleibt ungenutzt TWRP funktioniert ganz gut !

Daher die Wiederherstellung so gemacht
( Ich übernehme keine Verantwortung für Probleme , die auftreten können )
http://www.filedropper.com/twrp2700tsv81024x600

Ich beschloss, meine Ventos 8.0 zu verkaufen, verliere ich ein wenig Geld , aber ich kann nichts gegen die, die die Quelle nicht loslassen zu tun!

Grüße !


PS: Wissen verwendet, um die Wiederherstellung TWRP rekonstruieren :
rkflashtool r 0x00010000 0x00008000 > recovery.orig

unpackbootimg -i recovery.orig -o .

rkkernel -unpack ~/TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.img TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.ramdisk.gz

mkbootimg/ --kernel recovery.orig_0x00008000-0x00008000_boot.rkflash-zImage --ramdisk TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.ramdisk.gz --base 60400000 --pagesize 16384 --ramdiskaddr 62000000 -o TWRP_2.7.0.0_surftab8_1024x600.img

rkflashtool w 0x00010000 0x00008000 < TWRP_2.7.0.0_surftab8_1024x600.img

To get into flash mode differs for many tablets. Google around or use trial and error
- insert the USB cable in computer
- hold vol+ (or put on/off/locked-switch in the locked position)
- insert the other end of your cable in the tablet
- wait a few seconds
- release vol+

--- die gleiche Nachricht in Englisch folgen ---

Thank you for your help.

I still can not recompile the Linux kernel for Trekstor SURFTAB Ventos 8.0 !

From the site TWRP 2.7.0.0 For Rockchip's
I tested TWRP_Ventos10b.img if it contained a kernel source . Unfortunately there is no source .

TWRP_Ventos10b.img starts but the screen resolution is wrong and the touchscreen does not work. Replaced the kernel with the original Trekstor Ventos 8 , now the touchscreen is fine, but the resolution is still wrong . Also replaced the ramdisk with that of TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.img although lower part of the screen remains unused TWRP works quite well !

Hence the recovery so made
( I do not take responsibility for problems that may arise )
http://www.filedropper.com/twrp2700tsv81024x600

I decided to sell my Ventos 8.0 , will I lose a little money, but I can not do anything against those who do not release the source !

Greetings!

P.S. knowledge used to reconstruct the TWRP recovery :

rkflashtool r 0x00010000 0x00008000 > recovery.orig

unpackbootimg -i recovery.orig -o .

rkkernel -unpack ~/TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.img TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.ramdisk.gz

mkbootimg/ --kernel recovery.orig_0x00008000-0x00008000_boot.rkflash-zImage --ramdisk TWRP_2.7.0.0_1024x600_rk3066.ramdisk.gz --base 60400000 --pagesize 16384 --ramdiskaddr 62000000 -o TWRP_2.7.0.0_surftab8_1024x600.img

rkflashtool w 0x00010000 0x00008000 < TWRP_2.7.0.0_surftab8_1024x600.img

To get into flash mode differs for many tablets. Google around or use trial and error
- insert the USB cable in computer
- hold vol+ (or put on/off/locked-switch in the locked position)
- insert the other end of your cable in the tablet
- wait a few seconds
- release vol+
 
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
Uuuh, I already built TWRP from source with correct resolution and working TS?^^
https://www.android-hilfe.de/forum/surftab-ventos-8-0.931/twrp-twrp-2-6-1-0-fuer-surftab-ventos-8-rockchip.471913.html

It's 2.6.3.0 though, but it was really easy to compile it...next version will be 2.7.0.0 (or the newest existing source) when I have the time.

Also please note that not every kernel does provide it's config in the famous config.gz file...would be cool if trekstor would have done that, though.......
______________

Ehm, ich habe die TWRP bereits aus dem Quellcode komipiliert mit richtiger Auflösung und funktionierendem TS?^^

https://www.android-hilfe.de/forum/surftab-ventos-8-0.931/twrp-twrp-2-6-1-0-fuer-surftab-ventos-8-rockchip.471913.html

Es ist zwar 2.6.3.0, aber es ist sehr leicht die Version upzugraden. WEnn ich Zeit habe würde ich dann mal 2.7.0.0 oder die neuste die es gibt kompilieren...

Bedenke außerdem dass nicht alle Kernels ihre Config in der config.gz anbieten. Wäre cool gewesen, wenn Trekstor das getan hätte...^^
 
Oben Unten