Erfahrungen mit dem Trekstor-Support

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit dem Trekstor-Support im SurfTab xintron i 7.0 Forum im Bereich Trekstor Forum.
morpheus22

morpheus22

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

nachdem es mir 1,5 Jahre treue Dienste geleistet hat und sich immer schön brav die neuste Android Version heruntergeladen hat, ließ es sich kürzlich nicht mehr zum Starten bewegen, es wurde lediglich um die Ladebuchse sehr warm:unsure:
Also habe ich den Support kontaktiert und habe es eingeschickt, alles kostenlos mit Retour-Paketschein:thumbsup:

Nach ca. 8 Tagen kam eine Päckchen mit einem nagelneuen TrekStor SurfTab xintron i 8.0 16GB, welches auf dem Lieferschein als Nachfolgemodell deklariert wurde. :smile:

Die Freude darüber währte aber nicht lange, nachdem ich festellen musste, dass es noch Andriod 4.4 drauf hatte und kein Update dafür gab:thumbdn:

Also gleich den Support wieder kontaktiert. Der nette Mann sagte mir, dass das xintron i 7.0 nicht auf Lager wäre und ich das i 8.0 wieder zurückschicken könnte, dann würde man sich eine Alternative überlegen:unsure:

Ich befürchte, dass es da nicht viel gibt bei Trekstor, zumindest nicht in der Größe. Und z.B. bei Geizhals es kein Händler, der es noch listet:sad:

Ich bin gespannt, was sie anbieten:winki:
 
morpheus22

morpheus22

Fortgeschrittenes Mitglied
Sie haben nun doch noch irgendwo ein xintron i7 ausgegraben, somit bin ich wieder happy :)
 
morpheus22

morpheus22

Fortgeschrittenes Mitglied
...na ja, happy nur in dem Sinn, wieder ein Tablet zu haben. Aber die Performance des Geräts hat mich noch nie vom Hocker gehauen:rolleyes2:, deshalb habe ich mich entschlossen, es durch ein Nvidia Shield Tablet K1 zu ersetzen. :biggrin: