Alte Themes weg

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alte Themes weg im SwiftKey im Bereich Tastaturen.
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Ich stehe gerade kurz vor einem Herzinfarkt:
Habe eben SwiftKey neu installiert auf 2 verschiedenen Phones und muss feststellen, dass mehre Themes weg sind, die meine am häufigsten verwendeten waren, weil sie optisch noch am besten sind.

Sky, fuchsia, light, Holo, pumpkin, forest.

Auf einem anderen Smartphone, was ich letzte Woche eingerichtet hatte, sind sie noch verfügbar.

Haben die nicht mehr alle Nadeln an der Tanne bei SwiftKey????

Wieso nehmen die die besten Themes raus aber lassen so welche drin, bei denen man Augenkrebs kriegt beim Tippen?

Gibt es da Möglichkeiten, die alten Themes doch noch wieder zu installieren?
 
Rak

Rak

Inventar
@Ohrensausen Bei mir noch alle vorhanden. Habe jetzt natürlich nicht neu installiert.

Wundert mich, dass diese Themes nach Neuinstallation nicht mehr vorhanden sind. Keine Ahnung, was da los ist.
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Rak schrieb:
@Ohrensausen Wundert mich, dass diese Themes nach Neuinstallation nicht mehr vorhanden sind.
Ich hab das Handy komplett neu aufgesetzt und die Version 6.6.1.20 installiert.

Bei dir sind die alten Themes trotz Update vermutlich weiterhin in der App gespeichert.
Wird auch in den Bewertungen im Google Play store bereits kritisiert.
 
Rak

Rak

Inventar
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Ok.
Die Hoffnung stirbt zuletzt...
 
Rak

Rak

Inventar
Hi zusammen, ich vermute mal, der Grund für das Ganze ist nicht weniger Datengröße, sondern dass man User mehr in die eigene Online-Plattform bekommen möchte, für die die User sich anmelden müssen (?).

Aber immerhin:

So bekommt man die alten Themen wieder zurück:

1. Aktuelle SwiftKey-Version deinstallieren

2. Version 6.6.0.22 installieren

Dann mal starten und auch prüfen, ob die gewünschten Themes zu finden sind.

3. SwiftKey normal über den Play Store updaten auf die aktuelle Version. Die Themes bleiben erhalten.
 

Anhänge

  • com.touchtype.swiftkey_6.6.0.22-817889635_minAPI23(armeabi-v7a)(nodpi).apk
    35,8 MB Aufrufe: 213
Rak

Rak

Inventar
Update:

Die alten Themes sind nun wieder mit neu installierter Version verfügbar. Es gab ja viele Beschwerden.

Aber:
Man muss sie herunterladen und - man ahnte es schon ;) - sich dafür anmelden.

Ich glaube echt, das war der Hintergedanken von Vornherein. Denn jetzt beschweren sich nur wenige darüber, sondern sind glücklich, dass sie ihre Themes wiederbekommen...
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Also einfach updaten und - schwups - stehen die alten Themes auch wieder zur Auswahl reicht also nicht?
 
Rak

Rak

Inventar
@Ohrensausen Jein. Über den Weg in meinem vorletzten Beitrag wohl schon.

Über normales Updaten nicht, da muss man sich über die Einstellungen bei SwiftKey die gewünschten alten Themes auswählen und herunterladen.
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Rak schrieb:
Man muss sie herunterladen und - man ahnte es schon ;) - sich dafür anmelden.
Ich hab jetzt in der aktuellen Version (6.6.3.21) tatsächlich wieder mein Theme "Light" herunterladen können.
Ging aber ohne jede Aufforderung einer Anmeldung oder Registrierung.

Bin ich vielleicht eh schon bei SwiftKey registriert? [emoji54]
 
Rak

Rak

Inventar
Ohrensausen schrieb:
Bin ich vielleicht eh schon bei SwiftKey registriert?
Kann sein, das solltest du wissen, aber auch nachprüfen können.

Ich bin nicht registriert, habe keine Online-Verbindung beim Einrichten von SwiftKey aktiviert - und konnte bisher deshalb keine Themes herunterladen.
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Besten Dank für den Workaround. Hatte schon an mir gezweifelt, nachdem ich auf einem neuen Smartphone und nach Installation der neuesten Version meine Themes nicht mehr gefunden hatte....
Workaround klappt noch immer, ohne die furchtbare Zwangsregistrierung. :thumbup:
Danke euch!

BB
 
Miaz602

Miaz602

Experte
Oha... das wäre ja super!
Hab gerade dieses Thema gefunden, weil ich mich auch maßlos über die enthaltenen "Augenkrebs-Themes" bzw. ohne Sonderzeichen geärgert habe.
Anmeldung kommt für mich aus den genannten Gründen auch nicht in Frage!
Ich hoffe, der Workaround von @Rak geht auch noch bei Android 7.

Update:
Super [emoji869]Hat geklappt.
@Rak Du bist der Größte. Hast mir ja schon öfter aus der Patsche geholfen. [emoji106]
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
Hallo, immerhin kann man seit dem neusten Update ja nun auch etwas selbst gestalten, um einen guten Kontrast hinzubekommen. Habe hier einfach mal ein dunkelgraues Bild als Hintergrund in SwiftKey gesetzt - siehe Screenshot.
 

Anhänge

Miaz602

Miaz602

Experte
Ja... Sieht wirklich auch gut aus. :thumbup:
Ich hatte auch schon gesehen, dass man nun eigene Themes erstellen kann, aber hatte es noch nicht ausprobiert.

Ich finde aber, Halo ist das Beste. Hab ich außerdem auf 2 Smartphones... Und muss mich nicht jedes Mail umorientieten...:biggrin:

EDIT: Hab das Direktzitat diesmal gleich selbst am PC wieder entfernt. bevor das ein Mod macht :D
Das passiert eigenartigerweise ab und zu automatisch im neuen Tapatalk. Hab noch nicht herausgefunden, wie man das verhindern kann :(
EDIT2: Die Tastatur-Smileys in Tapatalk (von SwiftKey) werden hier in Browser auch nicht mehr korrekt angezeigt... Hab das gerade korrigiert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Miaz602

Miaz602

Experte
Hi,
ich muss mich hier nochmal bedanken (hab mal einen Beitrag von Rak oben gewählt, für den ich mich noch nicht bedankt habe) :biggrin:
Nachdem ich mein Zweithandy Sony Xperia Z1C zurückgesetzt hatte, stand ich vor dem gleichen Problem mit dem fehlenden Theme.
Die apk, die ich damals 2017 fürs S7 heruntergeladen hatte, funktionierte am Z1C nicht. Anfänglich dachte ich, dass die apk fehlerhaft aufs Z1C übertragen worden ist, aber nachdem ich dieses Thema wieder angeschlagen hatte, stellte sich heraus, dass einfach fürs Z1C mit Android 5.1.1 eine andere apk genommen werden musste.
Hat jetzt geklappt.:1f44d:

Tja - SwiftKey steht ja ziemlich in Kritik als "Plaudertasche", aber funktioniert eben wirklich sehr gut. Die Tastatur mit ÄÖÜ und die Sticker sind auch sehr benutzerfreundlich.
Ich denke eben, dass ich ohne Anmeldung bei SwiftKey bzgl. Datenschutz etwas das Gewissen erleichtert habe. Rest-Bedenken bleiben allerdings...
 
cad

cad

Guru
@Miaz602 Das mit dem Herunterladen der alten Themes funktoniert aber inzwischen nicht mehzr mit der alten genannten APP: Swiftkey will das nicht :rolleyes2: :rolleyes2: und verlangt stattdessen ein vorheriges Update.

Miaz602 schrieb:
Tja - SwiftKey steht ja ziemlich in Kritik als "Plaudertasche", aber funktioniert eben wirklich sehr gut.
Mit einer Firewall wie Netguard oder Adguard kann man SwiftKey den Internetzugang sperren.

Herunterladen von Themes geht aber nur mit Anmeldung.
 
Miaz602

Miaz602

Experte
@cad : hat aber bei mir trotzdem geklappt und ich habe mein altes Theme "Halo" wieder.
Es gab nur etwas Probleme nach den Updates mit der Deutsche Tastatur (Erweitert) mit den ÄÖÜ-Tasten. War etwas hakelig, aber im Endeffekt hab ich jetzt wieder so wie gewohnt.

Das mit den Firewalls schau ich mir an.:1f44d:
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Stammgast
Ich hab nen Workaround gefunden zumindest pumpkin theme auch nach Neuinstallation wieder zu haben, ohne Konto.
Mehr als ein theme hab ich noch nicht geschafft.
Gerät sollte aber gerooted sein.
Vllt geht's auch über ADB ohne root, dass hab ich aber noch nicht probiert.
Falls Interesse schreibe ich's nächste Woche am PC auf.
 
Miaz602

Miaz602

Experte
cad schrieb:
@Miaz602
Mit einer Firewall wie Netguard oder Adguard kann man SwiftKey den Internetzugang sperren.
Hast Du damit Erfahrung? (Da es hier Off-Topic ist, von mir aus auch gerne als PM.)
Ich habe (absichtlich) kein Root - und die PlayStore-Version von AppGuard wird ja nicht empfohlen. Leider kann mein Norton Mobile Security Premium keine einzelnen Apps blocken... Als Bewertung zu SwiftKey meint Norton übrigens: "Die App stellt kein Sicherheitsrisiko dar". Da wird aber auch sicher nicht jeder Traffic bewertet sein...

Übrigens bin ich nach diversen Versuchen mit mehreren anderen Tastaturen (auch bzgl. Sicherheit angepriesenen) erstmal wieder zu SwiftKey zurück. Die Funktionen sind eben unübertroffen. Hab zwar keine Anmeldung, und in den Optionen sind alle Berechtigungen inkl. Hintergrunddaten deaktiviert, Bedenken gibt es aber natürlich trotzdem.