letztes Wort löschen / Links wischen Geste

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere letztes Wort löschen / Links wischen Geste im SwiftKey im Bereich Tastaturen.
rtwl

rtwl

Stammgast
Bei meinem neuen Pixel 5 (Android 11) funktioniert das zurück wischen für das letzte Wort löschen so gut wie gar nicht zufriedenstellend. egal wie schnell ich swipe zb vom L auf das G schreibt SwiftKey ein G anstelle das Wort zu löschen.
bei meinem alten lg G6 mit Android 8 war es super smooth mit dieser Geste.

hat jemand das selbe Problem hat eventuell eine Lösung dafür?
 
P

PieDieÄj

Experte
Die Frage wäre zuerst, ob du bei den Einstellung "Gesteneingabe" die Option "Flow" oder "Gesten" aktiviert hast. Bei "Flow" ginge das Wort löschen per Geste natürlich nicht mehr.
 
rtwl

rtwl

Stammgast
Natürlich, das war das erste was ich umgestellt hatte als ich mir SwiftKey installiert habe.
 
P

PieDieÄj

Experte
Ich auch, nur bei war es die Swype-Eingabe!
 
rtwl

rtwl

Stammgast
Ich vermute ja, dass es an Android 11 liegt, oder am Pixel 5. Eines der beiden wird wohl von SwiftKey noch nicht perfekt unterstützt werden, da ich eben beim vorherigen phone nie Probleme damit hatte.

@PieDieÄj bei dir funktioniert es also perfekt? Hast du Android 11?
 
P

PieDieÄj

Experte
rtwl schrieb:
@PieDieÄj bei dir funktioniert es also perfekt? Hast du Android 11?
Ich habe "Flow" aktiviert und du vermutlich "Gesten", wie ich annehme, von daher haben wir zwei verschieden Einstellungen. Bei mir rechne ich gar nicht damit, dass "Wört löschen" per wischen funkioniert, ja, funktionieren kann. Also, nur für dich: Nein, bei mir funktioniert dein gewünschtes Feature "Wort löschen" so nicht, denn bei mir führt selbst das schnellste Wischen über den Buchstaben zu dem Versuch, ein Wort daraus zu bilden.
 
rtwl

rtwl

Stammgast
Ist klar, wenn du swypen aktiviert hast. Danke trotzdem.