Deutsches Wörterbuch/Sprachdatei für Swype kopieren

P

->Paradroid

Stammgast
163
Hallo zusammen,
ich habe nun alle alternativen, verfügbaren Wischtastaturen getestet und keine funktioniert so gut wie Swype. Manche treiben mich regelrecht in den Wahnsinn, wenn wiederholt genau die Wörter erkannt werden, die ich eben nicht wischen wollte. Auf einigen älteren Geräten habe ich noch das dt. Wörterbuch für Swype, durch damals einmaliges Herunterladen und nutze Swype dort offline. Auf meinem neuen Telefon geht das natürlich nicht mehr.

Daher die Frage zur Offline-Nutzung von Swype: Wo sind die Sprachdateien gespeichert und lassen sich diese von einem Gerät auf das andere kopieren?

Konnte unter Android -> Data leider nicht mal einen Swype-Ordner finden.

Danke, wenn jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar.
 
Warum geht das “natürlich“ nicht mehr?
Ich habe kürzlich auf meinem S10e mit Android 11 Swype erfolgreich installiert.
Seltsam war nur, dass die deutsche Sprachdatei sich ausschließlich über mobile Daten und nicht per WLAN herunterladen ließ.
 
->Paradroid schrieb:
Konnte unter Android -> Data leider nicht mal einen Swype-Ordner finden.
Der Ordnername dort sollte mit "com.nuance.swype" beginnen.

Was da drin ist, weiß ich aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann jedoch auch keinen Ordner mit Nuance oder Swype finden, obwohl Swype einwandfrei funktioniert, sogar wenn der Internetzugang mit Netguard geblockt ist.
 
Fischersepp schrieb:
Warum geht das “natürlich“ nicht mehr?
Ich habe kürzlich auf meinem S10e mit Android 11 Swype erfolgreich installiert.
Seltsam war nur, dass die deutsche Sprachdatei sich ausschließlich über mobile Daten und nicht per WLAN herunterladen ließ.
Interessant, habe es gerade nochmal probiert und der Server ist tatsächlich wieder erreichbar. Bin mir ziemlich sicher, dass er mehrere Monate nicht erreichbar war oder ich habe jedes mal einen ungünstigen Zeitpunkt erwischt, wo das Runterladen nicht ging. Na dann habe ich nun zumindest schon mal wieder die deutsche Tastatur :)
@Fischersepp
Lt diesem älteren Beitrag sind die Swype Daten unter
data/user/0/com.nuance.swype.dtc
Diesne Pfad konnte ich aber weder über den PC noch über den eigenen Dateibrowser mit "versteckte Systemdateien anzeigen" finden. Welchen Dateibrowser braucht man, um diesen Pfad sichtbar zu machen? Oder geht tatsächlich nur mit Root?

iieksi schrieb:
Wenn Du Swype über den Playstore gekauft hast, ist der Playstore-Link noch über deinen Bestellverlauf aktiv ;)
Wenn man danach sucht, ist es raus.

Das Wörterbuch liegt, soweit ich das beurteilen kann, unter

data/user/0/com.nuance.swype.dtc
(oder so ähnlich, ich hab MIUI)

aber glaube ohne Root kommst Du da nicht ran, schaff ich jedenfalls nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von: hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
  • Danke
Reaktionen: iieksi
Hi, das war auf einem Mi Smartphone und Android 8, auf meinem derzeitigen Moto finde ich den Ordner auch nicht mehr. Ich glaube, dass ich das mit dem Total Commander gefunden hatte 🤔
 
Hab es jetzt paar Wochen genutzt, inwzischen sollten die meisten meiner Wörter wieder drin sein.

Welches ist denn eigentlich die letzte Version? Ich hab bei mir die Swype+Dragon 3.2.4.ganz-viele-Zahlen drauf.Gibt's da noch eine neuere? Wäre ja bescheuert, bei einer eingestellten App nicht die neuste Version zu nutzen.
 
Die letzte ist die 3.2.4

Aber mal eine andere Frage dazu:
Gibt es die Möglichkeit, das Design auf einem Handy auf die Tablet-Version umzustellen?
Die Tablet-Variante stellt die Ziffern dauerhaft dar - beim Handy nicht.

Wenn ich per titanium ein Tablet-Backup einspiele funktioniert es - mein aktuelles Handy ist aber nicht mehr gerootet...
 
@Normen Das sollte eigentlich in den Einstellungen die Option "Zahlenreihe" sein.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220130-162744.png
    Screenshot_20220130-162744.png
    172,7 KB · Aufrufe: 81
  • Danke
Reaktionen: Normen
Ich Trottel
Danke
 
  • Danke
Reaktionen: iieksi
😁 gerne
 
Ich hab auch nochmal was. Irgendwie verhält sich die Tastatur komisch, wenn ich Samsung Notes verwende. Nach jeder Worteingabe verschwindet nach dem Bruchteil einer Sekunde die oberste Zeile für die Worteingabe kurz und es erscheinen andere Wortvorschläge. Irgendwie ähnlich wie als würde man die Leertaste drücken, dann wieder auf zurück und dann die Wortvorschläge einmal verschieben. Jemand eine Idee, was das sein könnte? Bei allen anderen Apps funktioniert es normal.

Kann kein Bild reinstellen, da ich so schnell gar keinen Screenshot machen kann.

@Normen : Danke dann passt ja alles!
 
Habe ich auch bei ein paar apps - leider kenne ich keine Lösung
 
->Paradroid schrieb:
Auf meinem neuen Telefon geht das natürlich nicht mehr.
Das Problem hatte ich nach Übertragung von Swype+Dragon mit Samsung SmartSwitch auch. Es ließ sich keine Sprache herunterladen, und English ließ sich nicht aktualisieren.

Jetzt hab ich mal auf dem neuen Telefon die Daten von Swype gelöscht und frisch gestartet, und siehe da, es ließ sich auf einmal sowohl registrieren und synchronisieren, als auch Deutsch herunterladen.

Hinweis am Rande: beim Synchronisieren ist die Reihenfolge der Registrierung wichtig. Wenn man erst das neue und dann das alte Telefon registriert (weil man das alte z.B. bisher noch gar nicht registriert hatte), wird das Wörterbuch trotz hundertfachen Tippens auf "Jetzt synchronisieren" nicht übertragen. In "richtiger" Reihenfolge jedoch funktioniert das sofort.

/Hannes
 

Ähnliche Themen

m8934
  • m8934
Antworten
13
Aufrufe
412
Weisswurst
Weisswurst
m-j-e
Antworten
21
Aufrufe
2.659
iieksi
iieksi
mtemp
Antworten
2
Aufrufe
2.069
Pickel*
Pickel*
Zurück
Oben Unten