Sygic entfernt Blitzer und stellt auf Jahresabo um (26.05.2020)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sygic entfernt Blitzer und stellt auf Jahresabo um (26.05.2020) im Sygic im Bereich Karten und Navigation.
A

Abramovic

Lexikon
Wer es noch nicht mitbekommen hat:
Ab dem 26.05.2020 gibt es die Blitzer nur noch für 14,99€ pro Jahr. Die Blitzer gehörten zur Grundfunktion und jeder konnte diese kostenlos nutzen, unabhängig von der Lizenz.

Bei den Kartenupdates haben die es fair gelöst. Damals gab es pro Jahr eine Update für die Karten und heute bekommt man drei Updates for free. Wer jeden Monat die neuen Karten-Updates haben will, der muss zahlen.

Ich nutze Sygic schon sehr lange und im Grunde wird es von Jahr zu Jahr schlechter.
 

Anhänge

A

Abramovic

Lexikon
Update: Es gab eine Mail von Sygic und jetzt ist nur noch die Rede von mobilen Blitzern.

"Stationäre Radarkameras mit sehr genauen Warnmeldungen für stationäre Radarkameras sind für alle Sygic Nutzer nach wie vor kostenlos verfügbar"
 
MuP

MuP

Ikone
Blitzer de Plus mit der Overlay-Funktion löst das "Problem" dauerhaft für einmalige 5€.
Lässt sich auch bei der immer verfügbaren Ausweich-App GMaps perfekt nutzen, falls Sygic, TomTom oder eine andere Navi-App mal klemmen.
 
A

Abramovic

Lexikon
Mir wurden einfach alle Lizenzen entzogen :D
Ich habe es jetzt einfach noch einmal geprüft und zum Glück noch bei Google Fotos die Screenshots gefunden.

Bild 1 und 2 ist das Angebot, 5,99€ zeitlich unbegrenzt für den Traffic.
Bild 3 ist die Bestätigungsmail, Bild 4 von der Rechnung...
Bild 5 ist ein Screenshot vor paar Minuten, wo World Traffic zum Kauf angeboten wird und Bild 6 alle meine Lizenzen (nur noch die Karten übrig geblieben).

Um es zu überprüfen habe ich noch einmal auf Traffic geklickt (Bild 7) und es wird mir eieder zum kauf angeboten :D
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Sygic entfernt Blitzer und stellt auf Jahresabo um (26.05.2020) Antworten Datum
1
0
6