Anleitung zum manuellen Installieren vom neuen Update 1.5 DEUTSCH

  • 164 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anleitung zum manuellen Installieren vom neuen Update 1.5 DEUTSCH im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

sl6der

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Gemeinde,

hier ist die Anleitung für manuelles Update

von RC9 (1.1) auf Cupcake (1.5)

1a. Den Link http://android.clients.google.com/updates/signed-CRB17-from-TMI-RC9-eu.17667e06.zip zum Update nehmen


Fullupdate von RC7 oder anderen älteren auf Cupcake (1.5)

1b. Den Link
Mirror 1: http://android.clients.google.com/updates/signed-kila_eu-ota-146733.53218c9e.zip
Mirror 2: http://rapidshare.com/files/233175447/signed-kila_eu-ota-146733.53218c9e_full_update.zip
zum Update nehmen (45 MB)

2. in "update.zip" umbenennen

3. Auf SD Card speichern

4. G1 Runterfahren

5. Mit Tastenkombination "Home + Auflegen" starten (nicht wundern wenn das G1 Logo kommt. Einfach draufbleiben bis das Warndreieck erscheint)

6. "ALT + S" drücken

7. Es erscheint das Paket-Bild mit Ladebalken





8. Es erscheint das Bild mit dem elektr. Baustein





9. Das G1 startet 2 x neu

10. der letzte Neustart dauert ewig. (KeinePanik!)

11. In den Telefoninfos ist nun unter Buildnummer das CRB17 zu sehen.

Viel Spass beim Updaten!!!

Bis denne,

Domi


(Übernommen von opallabtb für android-hilfe.de)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

r3dbull

Fortgeschrittenes Mitglied
tjaha.

ich habs auch probiert....bis zum alt+s komme ich....er fängt an zu entpacken. hört aber leider bei der hälfte auf und geht wieder zurück auf das bild mit dem handy und dem warndreieck + ausrufezeichen.

und nu ?? die zip datei ist 31,321 kb groß (laut explorer)

mini sd raus nehmen. so an pc und nochmal die update.zip drauf haun ?

gruß

.oO(und ich wollte doch einfach nur warten bis t-mobile mir das update schickt und fertig)
 
C

cagxcom

Neues Mitglied
31 MB ist richtig.
Also bei uns hat es jedes mal geklappt.
Benutzt du die original SD-Karte?

- Sebastian
 
R

r3dbull

Fortgeschrittenes Mitglied
ja.

alles original t-mobile auslieferungszustand... bis auf nen paar apps die ich am we schon inst. hatte.

jetzt bin ich grade über den thread gestolpert das jemand noch 1.1 rc4 hatte.... habe nun nicht geprüft ob ich vielleicht auch noch auf dem uralt stand war und garkein rc9 hatte. liegt es vielleicht daran das einen schritt überspringen nicht klappt? oder sind die abwärtskompatibel ?

gruß
 
C

cagxcom

Neues Mitglied
Nein das Update ist soweit ich weiß nicht Abwärts kompatibel. Nutzer mit einer älteren Version bekommen ein größeres Update - hab ich zumindest irgendwo gelesen. Aber das G1 updatet sich doch sonst automatisch :confused:

Du kannst unter Einstellungen -> Telefoninfo sehen welche Version du hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

r3dbull

Fortgeschrittenes Mitglied
tja wenn du mir sagst wie ich das warndreick mit ausrufezeichen wieder wegbekomme / das handy also wieder neu starte :)
 
V

VolUn

Fortgeschrittenes Mitglied
r3dbull schrieb:
tja wenn du mir sagst wie ich das warndreick mit ausrufezeichen wieder wegbekomme / das handy also wieder neu starte :)
bei mir kann ich nur Akku rausnehmen, ansonsten bekomm ich es nicht neu hochgefahren
 
C

cagxcom

Neues Mitglied
Auflegen Taste gedrückt halten bis das G1 aus geht. Einfach normal wieder starten.
 
R

r3dbull

Fortgeschrittenes Mitglied
hab es nu auch mit akku rausnehmen gemacht. nur auflegen taste hat nicht funktioniert...

haltet mich nicht für blöd aber unter telefoninfo steht

firmware-version
1.1
basisband-version
62.33.20.08U_1.22.12.29
Kernel-Version
2.6.25-01843-gfea26b0
android-build@apa27 #6
build-nummer
123099

also nix mit rc ??

naja onkel google sagt das die build nr. wohl noch auf den alten stand hindeutet. muss ich also wohl ersteinmal auf rc9 gehen ?

wollte mich nur nocheinmal vergewissern :)

gruß
 
PlaYOuT

PlaYOuT

Stammgast
zum neustarten bitte home + Back taste drücken;)
 
V

VolUn

Fortgeschrittenes Mitglied
r3dbull schrieb:
123099

also nix mit rc ??

naja onkel google sagt das die build nr. wohl noch auf den alten stand hindeutet. muss ich also wohl ersteinmal auf rc9 gehen ?

wollte mich nur nocheinmal vergewissern :)

gruß
Also bei mir steht bei Built Nr. schon was mit RC9. Genauer gesagt:

kila_eu-user 1.1 TMI-RC9 128600
ota-rel-keys, release-keys

Aber es klappt trotzdem nicht :(
 
PAPPL

PAPPL

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, habe es drauf, die Anleitung ist deppensicher.
Nur Darkkeys nacht Probleme und lässt sich nicht deinstallieren und will dauernd geschlossen werden.
 
V

VolUn

Fortgeschrittenes Mitglied
die Datei muss doch einfach in das Hauptverzeichnis geschoben werden oder?
 
G

Goetz

Neues Mitglied
Bei mir funktioniert das Update auch nicht :confused:

Warndreieck und wenn ich ALT+S drücke kommt zwar der Downloadbalken, bricht aber nach einer Sekunde ungefähr wieder ab.

Ich habe folgende Version

Firmware 1.1

Build-Nummer
kila_eu-user 1.1 TMI-RC9 128600
ota-rel-keys, release-keys

Was mache ich falsch?
 
V

VolUn

Fortgeschrittenes Mitglied
ok es scheint zu klappen.

Habe aber allerdings folgendes nun beachtet.

Beim umbenennen der Datei, ist es wichtig, dass ihr sie nur update benennt und nicht update.ZIP.

Das zip haut Windows (je nach Einstellung) automatisch dahinter !!
 
K

kuulthag

Ambitioniertes Mitglied
Wenn man die datei auf der sd carte kopiert hat , soll man danch sie umbennen auf update.zip !!!
 
PAPPL

PAPPL

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe ein Problem mit dem Market. Es sind alle Apps wie bei RC9 installiert aber sie werden nicht als installiert unter meine Downloads angezeigt.
Ich kann sie noch mal installieren und verliere Speicherplatz.
:(
Was tun?
 
R

r3dbull

Fortgeschrittenes Mitglied
cagxcom schrieb:
deutsche T-Mobile Version
Keine Root-Rechte zum installieren erforderlich.

1. Download vom Google Update Server
2. Datei auf die SD Karte kopieren (Root-Ebene) und in update.zip umbenennen
3. G1 mit Home-Taste + Auflegen-Taste starten (Home-Taste gedrückt halten)
4. Im Menu auf Update installieren (Alt + S)

Nach 2 Reboots ist Android 1.5 installiert :D.

Viele Dank an opensoul

Viele Grüße
Sebastian

so ich war tatsächlich noch auf dem rc4 stand. :rolleyes:
habe nun erst das eine und dann das zweite update gemacht.

@cagxcom: vielleicht noch als hinweis einfügen das die leute erst nachschauen ob sie auf dem rc9 stand sind...

und vor dem alt+s erst alt+l drücken um das logfile während des updates zu sehen ist vielleicht auch nicht verkehrt :)

gruß
 
P

Puky70

Erfahrenes Mitglied
Goetz schrieb:
Bei mir funktioniert das Update auch nicht :confused:

Warndreieck und wenn ich ALT+S drücke kommt zwar der Downloadbalken, bricht aber nach einer Sekunde ungefähr wieder ab.

Ich habe folgende Version

Firmware 1.1

Build-Nummer
kila_eu-user 1.1 TMI-RC9 128600
ota-rel-keys, release-keys

Was mache ich falsch?
Hast Du das ROM RC9 von JesusFreke drauf? Damit konnte ich auch nicht updaten.

Habe dann den original Zustand wieder hergestellt:

Von Root zum Original (auf Page 2. findest auch RC8 und RC9)

Nun kann ich auch das Update auf Android 1.5 durchführen bzw. läuft gerade.

Cu Puky70