Bluetooth

R

Redbull1985

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute!!
Ich habe jetzt das Update manuell eingespielt, dass war auch kein Problem hat total easy funktioniert!!
Danke für die super Anleitung.
Eigentlich sollte jetzt das Bluetooth funktionieren aber ich kann nix verschicken und kann auch nix empfangen!!
Mach ich was falsch oder geht das noch immer nicht??
Danke für eure Hilfe.
lg
 
gtown4life

gtown4life

Erfahrenes Mitglied
nein du machst alles richtig !
aber von schicken & empfangen von daten wurde nie was gesagt !
es geht also nach vie vor nicht!
was an bluetooth mit dem update neu gekommen ist das man nun musik über bluetooth (headset) hören kann
 
R

Redbull1985

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für dein Hilfe.
Anscheinend hab ich das falsch verstanden.
lg
 
E

Ettaner

Erfahrenes Mitglied
Toll, mein Moniceiver im Auto ist immer noch nicht voll kompatibel (Zenec MC192).
Kann das Telefonbuch darüber nicht aufrufen, nur die empfangenen/verpassten/gewählten Rufnummern mit Namen. außerdem klappt Audo-Streamen nicht. Hatte gehofft, Nav4all darüber laufen zu lassen, da das sooo leise ist... Die Hoffnung, dass Zenec ein Update bringt, ist sehr gering, hatte gehofft, Cupcake löst das...
Kann leider in den BT-Einstellungen, unter dem Punkt "optionen von ZE-MC192" nur als Profil "Telefon" anwählen. Denke mal, da liegt der Haken. Das Radio kann aber definitv mehr Profile
 
Zuletzt bearbeitet:
Droider30

Droider30

Neues Mitglied
Hallo,

also ich dachte schon das man mit dem Update zumindest Bilder & Songs schicken und empfangen könnte. Es ist schon ein bisschen komisch wenn man sich ein High-Tech(?) Gerät kauft und dann die simpelsten Anwendungen, die man schon seit Jahren auf uralt Geräten hat, nicht funktionieren. Das Gerät hat doch Bluetooth, wieso ist es dann so schwer diese Option zuzufügen ? Ich bin begeistert von der e-mail & Internetnutzung, aber das sollte schon auch funktionieren. Kann man vielleicht in Zukunft hoffen das es ein Update geben wird, mit dem es dann klappt ?

Mfg
Doider30
 
netbus

netbus

Erfahrenes Mitglied
Ich verwende eine Parrot Freisprechanlage mit AD2P und höre im Auto Webradio über das G1 mit Cupcake. Auch Nav4all geht nun über die FSA :D
 
dupi

dupi

Stammgast
Wollte noch mal nachhaken, obs Neuigkeiten gibt, zum Versenden und Empfangen von Daten per Bluetooth.
Ist das jetzt ein Android Problem, welches durch spätere Updates noch gelöst werden könnte, oder ist es Hardwareproblem.

Gruß dupi
 
M

magnummandel

Stammgast
Da es seither kein Update mehr gegeben hat, hat sich auch an der Situation nichts mehr verändert.

Hintergrund: Zum senden/empfangen von Dateien via Bluetooth ist das Profil OBEX nötig, was derzeit in Android nicht enthalten ist. WENN es kommt, kommt es mit einem Androidupdate.

Ich hoffe, das war nun endgültig die Letzte Frage zum Thema "Dateien via BT mit Android versenden" :D
 
S

stwun

Neues Mitglied
Einleitend:
Ich habe einen alten Sony Ericsson MBR-100. Dieser empfängt problemlos MP3 Streaming von einem Notebook, auch bei hohen Bitraten von 320kbit/s unterbrechungsfrei !!
Wenn jedoch ein relativ schwaches System wie z.B. Nokia (N95 mit Software "Internetradio 1.16) MP3 Internet Stream zur HiFi Anlage schicken soll, so sind ständige re-buffering und Drop outs die Regel. Auch bei geringen Bitraten < 128kbit/s.
Die Ursache ist höchst wahrscheinlich die Software auf dem Handy...

Jetzt die eigentliche Frage:
Laufen Android Systeme wie z.B. der Hero fehlerfrei bei Bitaten von 128kbit...320kbit mit Bluetooth Heatsets? Wenn ja, welche Software Kombination (OS Version und Anwendung) kommen zum Einsatz?

Überlege die Anschaffung eines Hero und möchte solche "Kleinigkeiten" vorher abklären.

Vielen Dank für die Hilfe
 
CMcRae

CMcRae

Experte
ich habe mir auch bluex gekauft....und es funzt super...hab auch unslaved drauf (root) und es geht einfach klasse......empfangen genauso wie auch senden
 
Oben Unten