Brauche Hilfe: nur noch Stock Bootloader

Vistagamer

Vistagamer

Fortgeschrittenes Mitglied
23
Hallo Leute,
Nachdem mein Kumpel irgendwas bescheuertes gemacht hat... habe ich nun sein G1 bekommen... nachdem ich einiges gelesen und getestet habe weis ich nun folgendes:

Ich habe den Stock Bootloader...
Er bleibt beim T-mobile Logo hängen
Die Recovery zeigt mir ein Dreieck mit Ausrufezeichen in der Mitte...

Ich bin kein Android Noob habe selbst ein Desire HD und bin da sehr aktiv...

Fastboot geht ja leider nicht wegen dem Stock Bootloader...
Ich wollte nun ein Stock Rom flashen habe mir nun das Dream RC7.zip runtergeladen und auf die SD Karte gelegt... gestartet und nix tat sich... dann habe ich die Zip entpackt und nur diese .nbh datei auf die SD Karte gelegt... dann hat der Bootloader etwas länger gecheckt aber nun gesagt 0028002 und darunter steht "not allow" auf einem hell grauen Hintergrund... das steht da für ca 3 sekunden dann kommt wieder der normale Bootloader... was nun?
 
ich würd empfehlen, erst mal die faq's hier zu lesen.
im Moment wissen wir nicht mal, welche Android-Version jetzt drauf ist, vermuten würd ich mal die 1.6er?
soll es überhaupt gerootet sein?

wenn du etwas genauer weißt was derzeit Sache ist und wo du hin möchtest, helfen wir wohl gerne (wenn die Frage nicht schon beantwortet wurde ;) )
 
Hin möchte ich auf jedenfall zu Cyanogen Mod mit Froyo Basis...

Und gerootet oder nicht ist ja derzeit egal weil ich doch nurnoch den Bootloader habe oder?
Ich denke 1.6 war drauf...
 
Vistagamer schrieb:
Hin möchte ich auf jedenfall zu Cyanogen Mod mit Froyo Basis...

Und gerootet oder nicht ist ja derzeit egal weil ich doch nurnoch den Bootloader habe oder?
Ich denke 1.6 war drauf...
Versuch mal das Stockrom aus der Unrootanleitung (mein FAQ). Du mußt es als update.zip flashen. Vorsicht vor der .zip.zip Falle beim umbenennen unter Windows.

Du brauchst auf alle Fälle ein Fullupdate, da diese die Vorversion nicht prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
winne schrieb:
Versuch mal das Stockrom aus der Unrootanleitung (mein FAQ). Du mußt es als update.zip flashen. Vorsicht vor der .zip.zip Falle beim umbenennen unter Windows.

Du brauchst auf alle Fälle ein Fullupdate, da diese die Vorversion nicht prüfen.

Habs jetzt auf die SD Karte gelegt... als update.zip
...
aber wenn ich dann beim Dreieck mit Ausrufezeichen alt-S drücke dann kommt nur ganz kurz das flashen zeichen... für ne halbe sekunde oderso
 
Vorher Alt+L, dann siehste auch die Fehlermeldung.
 
müsste das Booten mit der Zurück-Taste nicht auch hier schon funktionieren? So das wir erst mal wissen welche Basis das Gerät jetzt bietet?
 
winne schrieb:
Vorher Alt+L, dann siehste auch die Fehlermeldung.

DA steht nun

Finding Update Package...
Opening Update Package...
Verifying Update Package
E: No Signature (453 files)
E: Verification failed
 
winne schrieb:
Dann versuche mal das 1.5er Fullupdate: http://dl.dropbox.com/u/5473572/Android-Rooten/One-Klick/signed-kila_eu-ota-146733.53218c9e_full_update.zip

Wie Norbert schon schrieb, poste mal alles was nach dem booten mit der Backtaste dasteht.

Mit dem 1.5er Bekomme ich in der Recovery folgendes...

Finding Update Package
Opening Update Package
Verifying Update Package
dann Installing Update... und direkt danach keine Sekunde Später
Installation aborted...
 
Ins Recovery booten und dort Alt+W.
Reboot. Was passiert ?
 
winne schrieb:
Ins Recovery booten und dort Alt+W.
Reboot. Was passiert ?

Das G1 bleibt dann beim Booten wärend des G1 T-Mobile Bildschirms hängen...

Müsste ich nicht über den Bootloader auch etwas flashen können?
 
Goldcard ohne laufendes Rom wäre tatsächlich Interessant :blink:

ob man die nötige Info auch über ADB rausholen könnte?
 
Mit dem Standardbootloader kein Zugriff.
 
Dann könnte das ja eine echte Herausforderung werden :)
 
norbert schrieb:
Dann könnte das ja eine echte Herausforderung werden :)

freut mich das ihr daran so einen Spaß habt :D

Probiere nun das Fullupdate...

WOW DAS SIEHT GUT AUS

Jippie fertig Installiert... dann stand da ich sollte Menu drücken um die Installation abzuschließen und nun stand dort Writing Radio Image :) das find ich gut! Also schonmal danke Leute...

Wie gehts nun weiter? Ich will nun erstmal den Engeneering Bootloader drauf bekommen und eine ordentliche Recovery die mir gute NAND Backups macht...

Und by the Way das G1 booted grade fröhlich vor sich hin :)
 
Zuletzt bearbeitet:
magst etwa mitlachen? :D

du könntest natürlich auch mal sagen, was genau dein Kumpel gemacht hat um das G1 in diesen unbrauchbaren Zustand zu bringen.
 
norbert schrieb:
magst etwa mitlachen? :D

du könntest natürlich auch mal sagen, was genau dein Kumpel gemacht hat um das G1 in diesen unbrauchbaren Zustand zu bringen.

Der Post über dir ist editiert... ach und mein Kumpel... naja der hat selbst wahrscheinlich so viel gemacht das der keine Ahnung mehr hat... wobei die Frage ist ob er die überhaupt mal hattte :winki:

Für heute mache ich mal schluss... meine Frage ist nun echt wie es weitergeht... ich brauche den Engeneering Bootloader ne gute Recovery und dann schön Cyanogen Mod das wäre so mein Traum für dieses Handy :)
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
4
Aufrufe
3.464
Bamboori
B
HexHecker
Antworten
0
Aufrufe
2.335
HexHecker
HexHecker
Kouya1600
Antworten
2
Aufrufe
2.334
Kouya1600
Kouya1600
Zurück
Oben Unten