Das G1 aktivieren

aldoraine

aldoraine

Ambitioniertes Mitglied
8
Guten Tag,

ich habe mir gestern das G1 ohne Vertrag bestellt und heute ist es angekommen. Hab soweit alles eingestellt (d.h. Akku und Speicherkarte eingebaut).

Jetzt bin ich bei dem Punkt angekommen, dass Handy zu aktivieren. Leider ist meine SIM-Karte von simyo noch nicht eingetroffen.

Nun habe ich einfach meine alte T-Mobile Karte eingelegt, worauf sich kein Guthaben befindet.

Habe dann versucht es mit einem schon vorhandenen Google-Account zu aktivieren. Logischerweise findet keine Internetverbindung statt.

Wäre es an dieser Stelle möglich, dass Handy über WLAN zu aktivieren?

Oder gar, dass ich eine andere Karte von einem Bekannten benutze, um dieses zu aktivieren und danach meine eigene SIM-Karte wieder einlege?

Vielen Dank für eure Hilfen :)
 
das ganze ist nicht an die sim karte gebunden also ja.Ab android 1.5 brauch man auch gar keinen google account mehr bei erstbenutzung.
 
D.h. ich kann nun die Karte von meinem Bekannten einbauen, das Ding aktivieren und dann meine Karte wieder einbauen?

Ist es dann eigentlich egal, was das für eine Karte ist? Ist nur die Hauptsache, dass sich auf dieser Guthaben befindet?

Vielen Dank für die Hilfe ;)
 
Du brauchst nur wenn der Anmeldebildschirm da ist, auf die Menü-Taste und die APNs eingeben.
 
@Kino Joe

Muss ich dort einen neuen APN erstellen? Mit den WLAN-Daten?
 
D.h. konkret, dass ich die D1 Karte von meinem Bekannten einlege, den APN für D1 eintrage und somit dann das Handy aktivieren kann?

Ich bin etwas durcheinander, dachte gerade an das WLAN.

edit// Lässt sich das Handy auch, bevor ich es aktiviert habe, auf 1.5 updaten? decoderone sagte, dass man ab dieser Version garkeine Aktivierung mehr braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
aldoraine schrieb:
D.h. konkret, dass ich die D1 Karte von meinem Bekannten einlege, den APN für D1 eintrage und somit dann das Handy aktivieren kann?

Ja, allerdings trägt der dann auch die Kosten für den Datentransfer und wenn der keine Flat oder ein Volumenpaket hat, wirds teuer ;).

edit// Lässt sich das Handy auch, bevor ich es aktiviert habe, auf 1.5 updaten? https://www.android-hilfe.de/members/decoderone.html

Nein, aber eigentlich müsste inzwischen schon fast jeder die 1.5er Version drauf haben.
 
Das mit den Kosten konnte ich mir schon denken, aber das wäre ja dann nur max. 1-2 €.

Die 1.5er scheint bei mir noch nicht drauf zu sein, sonst müsste ich es ja nicht aktivieren oder?
 
aldoraine schrieb:
Das mit den Kosten konnte ich mir schon denken, aber das wäre ja dann nur max. 1-2 €.

Die 1.5er scheint bei mir noch nicht drauf zu sein, sonst müsste ich es ja nicht aktivieren oder?

Also ab Android 1.5 gibt es beim ersten Aktivieren die Auswahl, ob du die Anmeldung mit der Google-Mail-Adresse überspringen willst oder nicht. Vielleicht hast du es übersehen - ich denke aber eher, dass alle verpackten G1 noch die ursprüngliche Android-Version drauf haben und das Update auf 1.5 dann nachher draufgepusht wird. Ich denke das jetzt aber nur ;)

Also, deine Möglichkeiten sind (sofern Android 1.5 noch nicht drauf ist):
- mit der SIM deines Bekannten die Anmeldung durchführen. Die sollte "einfach so" funktionieren - solange Guthaben drauf ist -, da beim G1 im Auslieferungszustand alle APNs für T-Mobile Netze dieser Welt vor-eingetragen sind.
Sollte der APN aus irgendeinem Grund nicht vor-eingetragen sein, kann man ihn am Login-Screen über
298d1237756719-anregung-g1-buttons-als-smileys-menuv3s.png
> APN selbst eintragen.

- Daraus ergibt sich auch die zweite Möglichkeit: Wenn deine Simyo SIM schon eingetroffen ist oder du noch eine andere SIM mit Guthaben besitzt, kannst du auch die verwenden. Da muss dann eben der entsprechende APN (wie oben) neu eingetragen werden.
 
korrekt das geht aber später noch über WLAN.Dem G1 ist es wurscht mit wann wo und mit welcher SIM Karte es betrieben wird.Ist ja kein Iphone das speziell aktiviert werden muß.
 
decoderone schrieb:
korrekt das geht aber später noch über WLAN.Dem G1 ist es wurscht mit wann wo und mit welcher SIM Karte es betrieben wird.Ist ja kein Iphone das speziell aktiviert werden muß.
Das ist ja gerade die Sache. Unter Android 1.1 ist die Aktivierung eben nicht optional und somit auch nicht überspringbar.

Unter Android 1.5 kann man die Aktivierung überspringen und sie später (wenn man so möchte auch per W-Lan) durchführen. Die Aktivierung ist für die Google Apps (Market, G-Mail, etc.) trotzdem zwingend nötig.

Sollte aldoraine also noch nicht Android 1.5 drauf haben, ist eine Aktivierung per W-Lan nicht möglich.
 
Erstmal vielen Dank für die ausführlichen Antworten.

Ich hab mir gerade eine O2 Karte geliehen, diese eingelegt und das APN für O2 eingetragen.

Leider gab es dort keine Einträge für primary bzw secondary DNS, welche ich dann auch nicht eingetragen habe.

O2:
APN: pinternet.interkom.de
primärer DNS: 195.182.096.028
sekundärer DNS: 195.182.096.061
Benutzername: -
Passwort: -

Es kam trotzdem keine Verbindung zustande.

Habe dann auf einer anderen Seite noch zwei andere APN Einstellungen für O2 gefunden.

Name: O2 MMS
APN: wap.viaginterkom.de
Proxy
Port
Username: leer lassen
Password: leer lassen
Server
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS proxy: 195.182.114.052
MMS port: 8080
MMC: 228
MNC: 02

Name: O2 MMS
APN: internet
Proxy
Port
Username: leer lassen
Password: leer lassen
Server
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS proxy: 195.182.114.052
MMS port: 8080
MMC: 228
MNC: 02

Aber auch mit diesen hat es nicht funktioniert.

Ich werde hier noch mal ein bischen rumfragen, ob nicht noch jemand mir seine SIM-Karte kurz leihen könnte und falls es funktioniert hat oder nicht, melde ich mich wieder. :)
 
Die APN-Einstellungen, die du da verwendet hast, sind eigentlich allesamt falsch.

Ich bin bei o2, nimm mal meine Einstellungen:

Name: o2 de (sollte egal sein)
APN: internet
Proxy: (leer lassen)
Port: (leer lassen)
Username: (leer lassen)
Password: (leer lassen)
Server: (leer lassen)
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS proxy: 82.113.100.5
MMS port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN type: (leer lassen)

Das MMS-Zeug sollte auch egal sein. Wichtig sind APN, MCC und MNC. Probier das nochmal aus und sag Bescheid :)
 
Ich glaube, ich weiss, was mein Problem war. Ich habe jedes Mal versucht, mich mit einem bestehenden Account einzuloggen. Habe mir nun aber einen neuen erstellt und siehe da, es hat funktioniert.

Habe es jetzt allerdings mit einer D1 Karte gemacht.

Aber trotzdem einen riesen Dank an dich ;)
 
Kein Problem, Hauptsache es funktioniert jetzt. :)
 
Denk dran mit einer Preapaid Karte und dem G1 ist es nicht so einfach. Das ding ist die ganze zeit im Internet. Du solltest dir apndroid aus dem Market runterladen, damit du nicht die ganze Zeit mit dem I-Net verbunden bist.
 
Ja stimmt. Darüber hatte ich mich aber schon vorher mal erkundigt. Aber trotzdem vielen Dank.
 

Ähnliche Themen

BlutAxt74
Antworten
2
Aufrufe
2.132
wakkaluba
W
L
  • LaueGTH
Antworten
1
Aufrufe
2.230
winne
W
Kouya1600
Antworten
2
Aufrufe
2.428
Kouya1600
Kouya1600
Zurück
Oben Unten